Trainee (w/m) Supply-Chain-Management

Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
bundesweit
vom 17.09.2018

Trainees (m/w) Logistics

Gebr. Heinemann SE & Co. KG
Hamburg, Frankfurt
vom 14.09.2018

INEOS European Commercial Graduate Programme

INEOS
K├Âln
vom 14.09.2018

Headquarters Expert Trainee

Peek & Cloppenburg KG
D├╝sseldorf
vom 13.09.2018

Trainee (m/w) - Software Engineering im Bereich PLM

Accenture
Hamburg, Berlin
+ 6 weitere
D├╝sseldorf,
Frankfurt am Main,
Heidelberg,
Jena,
M├╝nchen,
Stuttgart
vom 05.09.2018
Top-Karriere bei Aldi Nord.
Als angehender Regionalverkaufsleiter bei Aldi Nord startest du direkt im Management durch. Systematisch und schnell wirst du auf deine F├╝hrungsrolle vorbereitet ÔÇô und darfst dich zus├Ątzlich auf einen Firmenwagen und ein hohes Einstiegsgehalt freuen.

Trainee Supply Chain Management: Auswerten, optimieren & kommunizieren

Als Trainee im Supply Chain Management k├╝mmerst du dich um den reibungslosen Ablauf von Waren und Dienstleistungen. Dadurch arbeitest du in einem internationalen Umfeld und bist als Schnittstelle mit vielen verschiedenen Personengruppen in Kontakt. Eine hohe Kommunikationsf├Ąhigkeit sowie gro├če Kundenorientierung helfen dir dabei, Prozesse zu verbessern und effizienter zu gestalten. Dein Arbeitsalltag ist abwechslungsreich und du wirst mit einem guten Gehalt und einem gro├čen Netzwerk belohnt.

Meine Erfahrungen als Trainee.

  1. Anforderungen an dich.

    Als Trainee im Supply Chain Management wirst du viel unterwegs sein und mit Lieferanten und Kunden zu tun haben. Eine hohe Mobilit├Ąt und Flexibilit├Ąt sowie sehr gutes Kommunikationsverm├Âgen werden deswegen von angehenden Mitarbeitern im Supply Chain Management verlangt. Um Prozesse optimieren zu k├Ânnen, musst du vorher Datenmengen zusammentragen und auswerten. Zahlenverst├Ąndnis und eine analytische Denkweise geh├Âren deswegen genauso zum Erfolg in deinem Trainee-Programm wie prozessoptimiertes Denken. Hast du effizientere Prozesse oder L├Âsungen aufgesetzt, m├╝ssen diese im Unternehmen oder vor der betreffenden Gruppe erl├Ąutert werden. Pr├Ąsentationstechniken lassen sich zwar ├╝ben, zeichnest du dich aber schon durch ein sicheres Auftreten und Redegeschick aus, hast du es wesentlich einfacher.

    Voraussetzungen f├╝r eine Bewerbung als Trainee Supply Chain:

    • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Logistik, Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurswesen oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Planung und Logistik oder Einkauf
    • Erste praktische Erfahrungen im Supply Chain Management oder der Logistik
    • Ausgepr├Ągte Analyse- und Planungsf├Ąhigkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Hohe Kommunikationsf├Ąhigkeit und Kundenorientierung
    • Moderations- und Pr├Ąsentationsgeschick
  2. Deine Aufgaben als Trainee.

    Als Supply Chain Management Trainee bist du mit deiner Abteilung daf├╝r verantwortlich, dass die Lieferkette von Waren oder Dienstleistungen reibungslos stattfindet und Prozesse effizient und kostensparend abgewickelt werden. Daf├╝r erhebst du aus den verschiedenen Abteilungen wie Vertrieb, Einkauf, Produktion und Lager wesentliche Daten und wertest diese aus. Au├čerdem f├Ąllt es in dein Aufgabengebiet, Maschinen, Anlagen sowie Bau- und Ersatzteile zu beschaffen und hierf├╝r Angebote und Preise zu eruieren und zu vergleichen. Um bestehende Prozesse zu optimieren und neue L├Âsungen zu implementieren, w├Ąhlst du geeignete Lieferanten aus oder lagerst Beschaffungsfelder um. Deine Vorschl├Ąge musst du daf├╝r der entsprechenden Fachabteilung pr├Ąsentieren und bereits durchgef├╝hrte Optimierungen nachkontrollieren.

    Typische Aufgaben als Supply Chain Management Trainee sind:

    • Angebotsvergleiche analysieren und Preisspiegel erstellen
    • Bestellungen und Buchung von Lieferscheinen in SAP abwickeln
    • Bereichs├╝bergreifende Prozessl├Âsungen aufsetzen
    • Lagerstrukturen und Warenstr├Âme analysieren und implementieren
    • Beschaffungs-, Lagerungs- und Nachschubstrategien erarbeiten

    Supply Chain Trainees werden vor allem in mittelst├Ąndigen Unternehmen und Konzernen gesucht. Weil diese Unternehmen auch oftmals Tochtergesellschaften oder Niederlassungen im Ausland haben, ist in vielen Trainee-Programmen im Supply Chain Management ein Auslandsaufenthalt vorgesehen. In diesem kannst du nicht nur deine Sprachkenntnisse verbessern, sondern lernst auch Lieferbedingungen und landestypische Anforderungen kennen.

  3. Das sind die Perspektiven.

    Dauer: Dein Trainee-Programm im Supply Chain Management dauert zwischen zw├Âlf und 24 Monaten.

    ├ťbernahmechancen: Du bist nach Abschluss deines Trainee-Programms eine firmenspezifisch ausgebildete Fachkraft und hast deshalb sehr gute ├ťbernahmechancen.

    Zielposition: Du wirst zu einer Fach- und F├╝hrungskraft im Supply Chain Management ausgebildet und ├╝bernimmst nach Abschluss deines Trainee-Programms eine Position in dieser.

    Titel: Hast du dein Trainee-Programm im Supply Chain Management erfolgreich beendet, bist du entweder Supply Chain Manager, Logistik Manager oder Eink├Ąufer.

  4. Gehalt als Trainee im Bereich Supply Chain Management.

    von
    3.728ÔéČ
    Ø
    5.282ÔéČ
    bis
    6.835ÔéČ