Aktive Filter:
IT Alle entfernen

Trainee IT: Anaylsieren, coden, & supporten

IT-Trainee-Programme werden bei unterschiedlichen Unternehmen angeboten: Von klassischen IT-Dienstleistern und -Beratungsunternehmen über Automobilkonzerne bis hin zu Investmentfondsanbietern – schließlich werden ITler in fast allen Branchen benötigt. Dabei unterscheiden sich natürlich auch die Anforderungen und Aufgaben erheblich. Als Trainee im Development wirst du lernen, zu konzipieren und zu coden. Im Bereich Data Architecture gibst du als angehender Data Scientiest Antworten auf analytische Fragestellungen und bist für die Überwachung der Datenqualität und -integrität verantwortlich. Als Admin wiederum leistest du Systemsupport und verantwortest den laufenden Betrieb. Fantastische Karriereaussichten und ein sehr gutes Gehalt erwarten dich in der IT in jedem Fall.

Meine Erfahrungen als Trainee.

  1. Anforderungen an dich.

    Als Informatik-Trainee durchläufst du unterschiedliche Geschäftsbereiche eines Unternehmens und arbeitest dadurch sowohl in strategischen/konzeptionellen IT-Projekten als auch im operativen Tagesgeschäft mit. Gerade im administrativen Bereich sind hier konkrete Erfahrungen mit speziellen IT-Abläufen, Systemen und Tools notwendig. Dafür bringst du neben deinem technischen Know-how und deinen Programmierkenntnissen vor allem eine schnelle Auffassungsgabe und eine hohe Lernbereitschaft mit. Da du in immer neuen Projekt-Teams arbeitest, solltest du aufgeschlossen und teamfähig sein.

    Machst du dein Trainee als IT-Consultant, brauchst du Kommunikationstalent, um einen guten Kontakt zu deinen Kunden aufbauen zu können. Verhandlungsgeschick und Networking-Skills sind darüber hinaus von Vorteil. Als IT-Trainee bist du nicht selten in einem internationalen Unternehmen mit globaler Ausrichtung tätig – fließende Englischkenntnisse sind also Voraussetzung, Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind natürlich ebenso von Vorteil.

    Voraussetzungen fĂĽr eine Bewerbung als IT-Trainee:

    • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder in einem ähnlich IT-affinen Studiengang
    • Grundkenntnisse in der Programmierung durch Studium oder Berufserfahrung
    • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Lösungsorientierung
    • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, idealerweise bereits Erfahrungen im Projektmanagement
    • FlieĂźende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, am besten durch einen Auslandsaufenthalt
  2. Deine Aufgaben als Trainee.

    Je nachdem, auf was du dich in deinem Informatik-Trainee spezialisierst, variieren auch deine Aufgaben:

    Als Trainee im Bereich (Big) Data Analyst/ Data Science bist du zum Beispiel für die Darstellung und Kommunikation von Analyseergebnissen auf Dashboards zuständig, erstellst Reports und arbeitest mit Monitoring-Tools. Als Trainee im IT-Support stellst du als Admin den laufenden Betrieb sicher und unterstützt Anwender in allen IT-relevanten Fragen. Du wirst im Soft- und Hardwarebereich neue Komponenten testen, konfigurieren und installieren.

    Für Informatik-Trainees finden sich aber auch etliche Jobs in Unternehmensberatungen. Gerade im Bereich IT- bzw. Information-Security sind hier Experten gefragt, die ihre Kunden in Sicherheitsfragen rund um Datenschutz beraten, Bedrohungen identifizieren und verhindern sowie Sicherheitskonzepte implementieren. Die Technik-Sprache ist Englisch und so kann es auch gut sein, dass du Beratungsgespräche oder Präsentationen auf Englisch halten musst.

    Typische Aufgaben fĂĽr Trainees in der Informatik sind:

    • Analyse, Weiterentwicklung und Neugestaltung von IT-Prozessen sowie deren technische Umsetzung
    • Administration und Wartung von Serversystemen und Netzwerken
    • Umgang mit Python und gängigen Frameworks
    • Support bei Konfigurationen und Installationen neuer Komponenten im Soft- und Hardwarebereich
    • Gestaltung von Testdesign und Auswahl der dazu passenden Tools
  3. Das sind die Perspektiven.

    Dauer: Ein Trainee-Programm in der Informatik dauert zwischen zwölf und 24 Monaten.

    Ăśbernahmechancen: Als firmenspezifisch ausgebildete Fachkraft in der IT hast du sehr gute Ăśbernahmechancen.

    Zielposition: Du wirst in deinem IT-Trainee zu einer Fach- oder FĂĽhrungskraft ausgebildet. Deine exakte Position entscheidet sich in der Regel erst am Ende des Programms.

    Titel: Hast du dein Trainee-Programm Informatik erfolgreich abgeschlossen, bist du zum Beispiel IT-Consultant, Data Architect oder Admin.

  4. Gehalt als Trainee im Bereich IT.

    von
    2.419€
    Ø
    3.113€
    bis
    3.806€