Trainee Personal: PrĂĽfen, planen & entwickeln

Trainee-Programme im Personalwesen sind sehr abwechslungsreich, denn du durchläufst im Idealfall nicht nur verschiedene Bereiche im HR-Management, sondern sämtliche Abteilungen des Unternehmens. So erhältst du ein globales Verständnis eines Unternehmens, kannst Recruiting-Gespräche führen und interne Prozesse optimieren. Dabei hast du viel Kontakt mit Kollegen, Mitarbeitern und Bewerbern und wirst mit einem großen Kontaktnetzwerk belohnt.

Meine Erfahrungen als Trainee.

  1. Anforderungen an dich.

    An Trainees im Personalwesen werden ganz unterschiedliche Voraussetzungen gestellt – je nachdem, in welchem Bereich sie tätig sind. So startest du nach deinem Studium zunächst als HR-Generalist und spezialisierst dich erst im Rahmen deines Trainee-Programms Personal. Dazu bringst du Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe mit, denn du durchläufst verschiedenen Stationen und beschäftigst dich mit einem breiten Aufgabenfeld – von Mitarbeiterentwicklung über Recruiting bis hin zur Unternehmenskommunikation.

    Da du in jedem Fall viel mit Menschen zutun hast, brauchst du ein selbstsicheres Auftreten, Empathie und eine positive Ausstrahlung. Häufig bist du auch bei Vertragsverhandlungen dabei und solltest deshalb Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick mitbringen. Gleichzeitig jonglierst du mit sensiblen Daten wie Gehältern oder Urlaubstagen – hier sind Sorgfalt und Verschwiegenheit angebracht.

    Voraussetzungen fĂĽr eine Bewerbung auf eine Trainee-Stelle im Personalwesen:

    • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Wirtschaft, Human Resources oder in einer Geisteswissenschaft mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt
    • Kommunikationstalent und verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und im Idealfall in einer weiteren Fremdsprache
    • Strukturierte Arbeitsweise und Organisationstalent
    • Souveränes Auftreten und positive Ausstrahlung
    • Idealerweise bereits erste Berufserfahrung im Personalbereich
  2. Deine Aufgaben als Trainee.

    Das Personalwesen gliedert sich in die beiden Bereiche Personalführung und Personalverwaltung. In der Personalführung kümmerst du dich zum Beispiel um die Betreuung der Mitarbeiter. Das kann zum Beispiel das Aufstellen von Plänen zur Weiterentwicklung bestimmter Positionen sein, aber auch die Abwicklung der betriebsinternen Kommunikation wie das Verfassen von E-Mails mit Neuigkeiten vom Management.

    In der Personalverwaltung bist du mit dem Recruiting von Fachkräften beschäftigt. Das betrifft das Schalten von Stellenanzeigen, aber auch das Recruiting via Active Sourcing. Außerdem planst du Personaleinsätze, bist ins Controlling eingebunden und betreust Sachbearbeitungen wie Lohnabrechnungen.

    Typische Aufgaben als Trainee Personal sind auĂźerdem:

    • Betreuung & Entwicklungsplanung des Personals
    • Recruiting-Aufgaben wie Bewerbermanagement & Neueinstellungen
    • Erstellung von Mitarbeiterbeurteilungen & Arbeitsverträgen
    • Employer Branding via Social Media, Karrierenetzwerke und Networking-Events
    • Organisation und DurchfĂĽhrung von Ă–ffentlichkeitsauftritten wie z. B. auf Karrieremessen/-events

    Absolvierst du dein Trainee Personal in einem internationalen Unternehmen, ist häufig auch ein Auslandsaufenthalt Teil deines Programms. Hier brauchst du nicht nur verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse, sondern beherrschst im Idealfall noch weitere Fremdsprachen, da du auch mit internationalen Bewerbern Gespräche führst und Verträge abschließen wirst.

  3. Das sind die Perspektiven.

    Dauer: Ein Trainee-Programm Personal dauert zwischen sechs und 24 Monaten.

    Ăśbernahmechancen: Am Ende bist du eine firmenspezifisch ausgebildete Fachkraft und darfst dich deshalb ĂĽber sehr gute Ăśbernahmechancen freuen.

    Zielposition: In den meisten Fällen entscheidet sich gegen Ende deines Trainee-Programms, in welche Position du als Führungs- oder Fachkraft übernommen wirst. Manchmal wirst du aber auch direkt auf eine konkrete Position hin entwickelt.

    Titel: Hast du dein Trainee-Programm Personal erfolgreich beendet, bist du zum Beispiel Personalleiter, Personalberater oder Recruitment Consultant.

  4. Gehalt als Trainee im Bereich Personal.

    von
    2.387€
    Ø
    3.092€
    bis
    3.797€