Wiesbaden: Trainee Aktuar/in Versicherungstechnik (m/w/d) gesucht!

I. K. Hofmann
Wiesbaden
vom 13.12.2019

Trainee zum Verkaufsleiter (m/­w/­d) Wohnaccessoires Trainee zum Verkaufsleiter (m/­w/­d) Wohnaccessoires

mömax
Wiesbaden
vom 08.12.2019

Praktikum / Trainee 6−12 Monate

Caesar Nordpol GmbH
Wiesbaden
vom 13.12.2019

Wiesbaden: Trainee Aktuar/in Versicherungstechnik (m/w/d) gesucht!

eXperts consulting center
Wiesbaden
vom 10.12.2019

Trainee zur Bereichsleitung (m/­w/­d) Wohnaccessoires Trainee zur Bereichsleitung (m/­w/­d) Wohnaccessoires

mömax
Wiesbaden
vom 15.12.2019

Trainee zum Verkaufsleiter (m/­w/­d) Trainee zum Verkaufsleiter (m/­w/­d)

mömax
Wiesbaden
vom 15.12.2019
Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
1

Welche Fachbereiche sind für Trainee-Programme in Wiesbaden besonders geeignet?

Wiesbaden ist vor allem dank seiner 15 Kur- und Thermalbäder ein pulsierendes Dienstleistungszentrum: Neben der Tourismusbranche gehört das Gesundheitswesen zu den größten Arbeitgebern der Stadt. Aber auch der Finanzdienstleistungsbranche hat es die hessische Stadt angetan. Entsprechend viele Trainee-Stellen lassen sich daher bei Kreditinstituten und Versicherungen, wie der Nassauischen Sparkasse oder R+V Versicherungen, finden. Fühlst du dich in der Industrie besser aufgehoben, findest du Trainee-Programme zum Beispiel in der Papierbranche, der Pharma- und Chemieindustrie oder bei Automobilzulieferern. * Banken- und Versicherungswesen * Maschinen- und Anlagenbau * Pharma und Chemie * Papierindustrie * Medienbranche

2

Warum lohnt sich ein Trainee-Programm in Wiesbaden?

Wiesbaden ist zwar die Landeshauptstadt von Hessen und eine Großstadt, hat aber durch die Lage am Rhein, den zahlreichen Weinbergen und der Nähe zum Taunus viel Grün zu bieten. Beliebtes Ausflugsziel ist der Neroberg, von wo aus du die Stadt überblicken kannst. Entsprechend kannst du am Wochenende beim Sport machen, Spazieren gehen oder Wandern vom stressigen Trainee-Programm abschalten und einfach die Schönheit der Umgebung genießen.

Schön ist aber auch die Innenstadt Wiesbadens mit seinen zahlreichen Wahrzeichen wie die prachtvolle Marktkirche oder die Villa Clementine. Rund um den Marktplatz erwarten dich außerdem kleine Cafés und zweimal in der Woche der Wochenmarkt mit frischem Obst und Gemüse von nah und fern. Zum Flanieren eignet sich auch der Ostermarkt, der traditionell rund um den Mauritiusplatz herum stattfindet.

Neben den verschiedenen Stadtfesten, wie dem Hafenfest oder dem Tanzfestival, kannst du von deiner Arbeit als Trainee im Thermalbad zum Beispiel im Aukammtal entspannen. Brauchst du etwas mehr Action solltest du das Bermudadreieck im Stadtteil Nordost aufsuchen: In der Nerostraße und Taunusstraße findet jeder die passende Kneipe, Bar oder Club.

Während bei Studenten vor allem das Rheingauviertel eine beliebte Wohngegend ist, bevorzugen Familie Dotzheim mit seinem Waldgebiet und den kurzen Wegen ins Zentrum. Musst du als Trainee aufs Geld achten, solltest du dich im kleinsten Stadtteil Westend umsehen. Hier lassen sich bezahlbare Wohnungen finden, die dennoch zentrumsnah sind.

3

Wie hoch ist das Gehalt als Trainee in Wiesbaden?

von
2.746€
Ø
3.533€
bis
4.320€

 

Finde dein Trainee-Programm.
Überlasse bei deinem Karrierestart nichts dem Zufall: Hier erfährst du, welche ausgezeichneten Unternehmen dich als Trainee suchen!