Trainee-Stellen in Osnabrück

zu allen Trainee-Stellen
Das Programm ist dual aufgebaut. Das heißt, Seminare und Einsätze in zentralen Einheiten wechseln sich mit Tätigkeiten am jeweiligen Bechtle Standort ab. Das hilft, sich intensiv in Aufgaben, Projekte und Kundensituationen einzuarbeiten.

Jonas Wisserodt, Trainee bei Bechtle AG

Jonas Wisserodt, Trainee bei Bechtle AG

 
TRAINEE-INTERVIEW

Karrierestart mit einem Trainee-Programm in Osnabrück

Osnabrück ist die drittgrößte Stadt des Landes Niedersachsens und hat circa 160.000 Einwohner. Im Ballungsraum Osnabrück leben sogar knapp eine Million Menschen. Trainee-Jobs finden Absolventen und Young Professionals in Osnabrück vor allem im Dienstleistungssektor. Trainee-Stellen sind oft der erste Schritt ins Berufsleben. Der Trend, dass Unternehmen spezielle Trainee-Programme auflegen kommt aus den USA findet in Deutschland jedoch immer mehr Anhänger. Eine Trainee-Stelle soll dazu dienen, einen Berufseinsteiger mit verschiedenen Abteilungen des Unternehmens vertraut zu machen, damit er das Unternehmen in seiner Gesamtstruktur kennenlernt, bevor er eine Stelle als Fach- oder Führungskraft bekleidet.

Logistik-Jobs in Osnabrück – Trainee-Stellen als Einstieg ins Berufsleben

In Osnabrück überwiegt die Dienstleistungsbranche den industriellen Sektor. Trotzdem finden Berufseinsteiger in beiden Bereichen Trainee-Stellenangebote. In Osnabrück sind Unternehmen aus der Lebensmitteltechnologie oder im Bereich Verkehr und Transport ansässig. Die größte Sparte ist jedoch die Logistik. Mehrere Firmen bieten in diesem Bereich Absolventen Arbeit. Auch viele Einzelhandelsunternehmen haben ihre Zentrale in Osnabrück. In dieser Branche sind Trainee-Stellen üblich. Die Aushängeschilder der Industrie im Raum Osnabrück sind Automobilzulieferbetriebe und Metallbaukonzerne.

Trainee-Gehalt in der Mitte Deutschlands durchschnittlich

Osnabrück liegt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und kann somit nach Westdeutschland verortet werden. In dieser Region der Bundesrepublik ist das Trainee-Gehalt im Schnitt auf Grund der wirtschaftlichen Verhältnisse höher als in Ost- oder Norddeutschland. Im Allgemeinen existieren ein Nord-Süd- sowie ein Ost-West-Gefälle in Deutschland. Neben der geografischen Lage hängt das Gehalt von den Faktoren Unternehmensgröße und Branche ab. Je mehr Mitarbeiter ein Unternehmen hat, desto höher ist auch die Bezahlung.

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Nettolohn- Rechner