Trainee in Rostock: Schiffbau, Biotechnologie & IT.

In Rostock können Berufseinsteiger durch die Lage an der Ostsee Trainee-Stellen sowohl im Schiffbau als auch in der Schifffahrt finden. Der Ostseehafen ist aber auch für den Passagier- und Güterverkehr von Bedeutung, sodass unter anderem die Tourismusbranche in Rostock davon profitiert. Zudem ist mit Nordex ein großer Windenergieanalagenbauer in Rostock angesiedelt und Trainee-Programme im Maschinenbau angeboten werden. Andere Bereiche, in denen du in Rostock als Trainee arbeiten kannst, sind die Biotechnologie sowie der IT- und Softwareentwicklungsbereich.

  1. Fachbereiche fĂĽr Trainee-Programme in Rostock.

    • Hafenwirtschaft und Logistik
    • Life Science
    • Windenergie
    • Luft- und Raumfahrt
    • IT und Kommunikationstechnik
  2. So lebt es sich in Rostock.

    Mit etwa 206.000 Einwohnern ist Rostock die bevölkerungsreichste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und beherbergt gleichzeitig den größten Kreuzfahrthafen Deutschlands. Während sich die Stadt entlang der Warnow erstreckt, befindet sich die eigentliche Stadtmitte im Süden, direkt an der Unterwarnow. Innerhalb der alten Stadtmauern spaltet sich der historische Kern dabei in die Nördliche und die Östliche Altstadt. Dort ist die Architektur von den Backsteinbauten und Giebelhäusern der Hansezeit geprägt.

    Mit Warnemünde und der Markgrafenheide befinden sich gleich zwei Ostseebäder in Rostock. Während die Markgrafenheide eher was für erholsame Strandtage während des Trainee-Programms ist, ist in Warnemünde immer was los. Am Alten Strom tummeln sich Badeurlauber genau wie Wassersportler. Und dazwischen darf ein leckeres Fischbrötchen nicht fehlen.

    Neben Wassersportarten gibt es in Rostock genügend Möglichkeiten zum Sport treiben. In der Rostocker Heide kannst du wandern, reiten oder Rad fahren, um vom Traineeship eine Pause einzulegen.

    Der Stadtteil der Studenten in Rostock ist die Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Das liegt einerseits an der Nähe zur Universität, zum anderen an den kurzen Wegen in die Innenstadt. Doch gerade weil der Stadtteil so beliebt ist, sind die Wohnungen auch relativ teuer. Eine günstigere Alternative sind die Stadtteile Evershagen, Reutershagen oder Lütten Klein.

  3. Gehalt als Trainee in Rostock.

    von
    1.988€
    Ø
    2.558€
    bis
    3.128€

In Verbindung bleiben.