Trainee (w/m/d) Wirtschaftsprüfung - AuditPLUS

EY (Ernst & Young GmbH)
  • Essen, Hannover, Köln
  • vom 25.11.2020
Neu

Trainee International Sales (m/w/d)

Machineseeker
  • Essen
  • vom 02.12.2020
Neu

Student trainee (m/w/d)

ABACUS Corporate Finance
  • Essen
  • vom 02.12.2020

Trainee Country Management Frankreich (m/w/d)

Machineseeker
  • Essen
  • vom 20.11.2020

Trainee Country Management United Kingdom (m/w/d)

Machineseeker
  • Essen
  • vom 20.11.2020

Trainee Country Management Russland (m/w/d)

Machineseeker
  • Essen
  • vom 20.11.2020
Die beliebtesten Fragen anderer Bewerber.
1.

Welche Fachbereiche sind für Trainee-Programme in Essen besonders geeignet?

Lange Zeit war Essen für Kohle und Stahl bekannt. Heute sind zwar immer noch Zulieferende der Stahlindustrie und große Betriebe wie ThyssenKrupp vertreten, aber mittlerweile lassen sich auch Trainee-Stellen in der Energieindustrie, der Kreativwirtschaft oder bei zahlreichen Banken und Versicherungen finden. Auch der Einzelhandel spielt eine wichtige Rolle in Essen. Vor allem da ALDI Nord, Deichmann oder auch Karstadt hier ihren Hauptsitz haben.

2.

Warum lohnt sich ein Trainee-Programm in Essen?

Die Industrialisierung hat Essen ganz klar geprägt: An jeder Ecke lassen sich stillgelegte Zechen und Fabrikgebäude finden, die heute vor allem für Ausstellungen, Konzerte und Galerien genutzt werden. Früher Steinkohlebergwerk ist die Zeche Zollverein heute das wohl bekannteste Architektur- und Industriedenkmal Essens und zugleich UNESCO-Welterbe.

Brauchst du am Wochenende etwas Abstand von deinem Trainee-Programm, kannst du in der drittgrünsten Stadt Deutschlands ganz einfach in der Natur abschalten. Genieße im Grugapark Flora und Fauna oder mach dich auf zu den vielen Angler_innen, Segler_innen und Surfer_innen am Baldeneysee, der sich am Rande von Essen befindet. Und wenn du schon mal da bist, kannst du auch gleich noch die Villa Hügel der Familie Krupp besichtigen.

Suchst du das beste Viertel zum Weggehen, wird dir jeder Rüttenscheid empfehlen. Aber auch so hat das Stadtviertel südlich der Innenstadt viel zu bieten. So finden sich auf der „Rü“ jede Menge Cafés, Restaurants und Kneipen, während man hier seltenes Altstadt-Flair spüren kann. Willst du etwas an Miete sparen, solltest du dich als Trainee im Westen Essens in Frohnhausen umschauen. Hier findest du viele Grünflächen, ein Freizeitbad und auch die Anbindung ans Zentrum ist sehr gut.

3.

Welcher Arbeitgeber passt zu dir?

Welcher Job oder Arbeitgeber zu dir passen, verrät dir unser Algorithmus. Der Karriere-Check hilft dir bei der Orientierung und gibt dir Job-Empfehlungen, die auf dich abgestimmt sind. Klick dich einfach und schnell in 60 Sekunden durch die Fotos und entscheide, was dir gefällt oder nicht.
*Ohne Anmeldung
4.

Wie hoch ist das Gehalt als Trainee in Essen?

von
2.438€
Ø
3.137€
bis
3.836€

 

Trainee Kundenbetreuung Englisch (m/w/d)

Machineseeker
  • Essen
  • vom 20.11.2020

Trainee im Bereich Vertrieb (m/w/d)

CarboTech
  • Essen
  • vom 26.11.2020

Trainee-Specialty Cook

Marriott Hotels
  • Essen
  • vom 24.10.2020

Trainee General Management / Assistenz Der Geschäftsführung (w/m/d)

UNTERNEHMENSFÜHRUNG
  • Essen
  • vom 13.11.2020