Trainee Jura und Recht: Analysieren, beraten & L├Âsungen finden

Wenn du eine Karriere als Jurist einschlagen willst, ohne den klassischen Weg eines Anwalts in einer Kanzlei oder den eines Richters zu gehen, ist ein Trainee-Programm ein sicherer Karrierestart. In der freien Wirtschaft ist der Bedarf f├╝r Rechtsberatung gro├č ÔÇô sei es in der Rechtsabteilung eines internationalen Konzerns, in der mittelst├Ąndischen Steuerberatung oder im Bundesjustizministerium. Dein juristisches Fachwissen, deine analytischen Skills und deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse setzt du in den verschiedensten Branchen ein und besch├Ąftigst dich je nach Unternehmen zum Beispiel mit Handels-, Zivil- oder Arbeitsrecht. Auch im Finanzbereich locken vielf├Ąltige T├Ątigkeiten. Neben einem sehr abwechslungsreichen Arbeitsalltag erwarten dich als Jura Trainee ein branchenabh├Ąngiges gutes Gehalt und eine signifikant bessere Work-Life-Balance als in einer gro├čen Kanzlei.

Meine Erfahrungen als Trainee.

  1. Anforderungen an dich.

    Als angehender Jurist ist ein Trainee-Programm eine vielversprechende Alternative zum klassischen Weg nach dem Jurastudium. W├Ąhrend du f├╝r den Start in einer gro├čen Kanzlei oder gar als Richter im Staatsdienst ein Pr├Ądikatsexamen brauchst, um dich gegen die Konkurrenz durchzusetzen, z├Ąhlen in der freien Wirtschaft deine Soft Skills und sonstigen F├Ąhigkeiten viel mehr als die Note auf dem Papier. Nichtsdestotrotz ist eine Promotion sehr gerne gesehen, wenn du per Trainee-Programm als Jurist durchstarten willst.

    Ein Trainee-Programm f├╝r Juristen verlangt von dir sprachliche Gewandtheit ÔÇô schlie├člich musst du nicht nur m├╝ndlich ├╝berzeugen und Komplexes verst├Ąndlich ausdr├╝cken, sondern auch Gesetzestexte und Co. schnell erfassen sowie schriftlich pr├Ązise formulieren k├Ânnen. Und das nicht nur auf vertrautem Terrain ÔÇô oft besch├Ąftigst du dich auch mit internationalem Recht, wenn beispielsweise deine Firma Standorte im Ausland hat. Kommunikationstalent und ein gutes Gesp├╝r f├╝r Menschen helfen dir in Verhandlungen genauso wie ein souver├Ąnes Auftreten und genaues Zuh├Âren. Au├čerdem solltest du bereit sein, Verantwortung zu ├╝bernehmen, denn oft geht es in deinem Arbeitsalltag um Themen, bei denen f├╝r deinen Arbeitgeber oder deinen Kunden viel auf dem Spiel steht.

    Voraussetzungen f├╝r eine Bewerbung als Jura-Trainee

    • Staatsexamen in Jura, Bachelor bzw. Master of Laws oder Promotion
    • Ausgepr├Ągte analytische F├Ąhigkeiten
    • Ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksverm├Âgen auf Deutsch sowie auf Englisch ÔÇô m├╝ndlich und schriftlich
    • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
    • Eine selbstst├Ąndige und strukturierte Arbeitsweise
  2. Deine Aufgaben als Trainee.

    W├Ąhrend deines Trainee-Programms in Rechtswissenschaften lernst du, welche juristischen Fragestellungen deinen Arbeitgeber in Atem halten. Dein Arbeitgeber k├Ânnen nicht nur Unternehmen sein, sondern auch Beh├Ârden, Versicherungen, Parteien oder Stiftungen ÔÇô die konkreten Themen im Arbeitsalltag k├Ânnen also sehr breit gef├Ąchert sein. Verst├Ąrkt werden Juristen in der freien Wirtschaft in der Finanzberatung, Steuerberatung und Wirtschaftspr├╝fung eingesetzt. Und auch im Personalwesen wirst du gebraucht, wenn du dich auf Arbeitsrecht spezialisierst hast und deine Menschenkenntnis besonders gut ist.

    Allen M├Âglichkeiten gemein ist, dass sie mit Beratung und L├Âsungsfindung zu tun haben. Das hei├čt, du analysierst aufkommende Konflikte genauso wie Kundenw├╝nsche, optimierst Prozesse und pr├╝fst Gegebenheiten auf Rechtm├Ą├čigkeit, verhandelst und vertrittst stets die Interessen deines Arbeitgebers bzw. deiner Kunden. Dein Trainee-Programm als Jurist macht dich fit daf├╝r, komplexe Aspekte zu erfassen und erkl├Ąren zu k├Ânnen sowie dein juristisches Fachwissen genauso gewinnbringend wie deine Kommunikationsf├Ąhigkeit einzusetzen.

    Typische Aufgaben f├╝r Trainees f├╝r Recht und Jura sind:

    • Rechtsberatung, Analyse und L├Âsungsfindung bei juristischen Fragestellungen aus verschiedenen Bereichen wie Zivil-, Steuer-, Arbeits- oder Mietrecht, aber auch Datenschutz- oder IT-Recht
    • Pr├╝fen und Aufsetzen von juristischen Schriftst├╝cken wie zum Beispiel Vertr├Ągen
    • Fungieren als Schnittstelle bei Verhandlungen und Konflikten zwischen externen Vertretern und deinem Arbeitgeber
    • Ma├čgeschneiderte Finanzberatung f├╝r verschiedenste Kunden
    • Pr├╝fung von Gesetzeskonformit├Ąt, zum Beispiel bei der Ver├Âffentlichung neuer Produkte
  3. Das sind die Perspektiven.

    Dauer: Ein Trainee-Programm f├╝r Juristen dauert zwischen sechs und 14 Monaten.

    ├ťbernahmechancen: Hat man einmal als Jurist-Trainee den Fu├č im Unternehmen, stehen die Chancen gut, dass man dort eine langfristige Perspektive hat.

    Zielposition: Welche Fach- oder F├╝hrungsposition du ├╝bernimmst, kann von Anfang an festgelegt sein oder sich im Laufe des Trainee-Programms herauskristallisieren. Dabei kannst du auch F├╝hrungsverantwortung, zum Beispiel in der Rechtsabteilung eines Unternehmens, ├╝bernehmen.

    Titel: Dein Titel nach dem Juristen-Trainee-Programm kann zum Beispiel Rechtsreferent, Finanzberater oder schlicht und einfach Jurist f├╝r ein Fachgebiet sein.

  4. Gehalt als Trainee im Bereich Recht und Jura.

    von
    2.419ÔéČ
    Ø
    3.113ÔéČ
    bis
    3.806ÔéČ