Texas Instruments Deutschland GmbH

Texas Instruments (TI) ist eines der etabliertesten Elektronikunternehmen in Deutschland. Der Standort Freising wurde 1961 eröffnet. Zehn Jahre später begann man in Freising mit der Herstellung von Wafern aus Silizium. Die Produk…  weiterlesen
  1. 2 freie Trainee-Stellen.

  2. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Inhalt und Ablauf des Trainee-Programms bei Texas Instruments

      Hast du gerade erst das Studium abgeschlossen und bist nun voller Tatendrang, die Welt zu verändern? Dann bist du hier genau richtig! Texas Instruments hat für dich, Studierende der Schwerpunkte Finance, Accounting oder Supply Chain Management, ein spannendes Trainee-Programm entwickelt. Hierbei hast du bei Texas Instruments die einzigartige Möglichkeit, in einem offenen und teamorientierten Arbeitsumfeld wertvolle Fähigkeiten und Erfahrungen zu sammeln. Du durchläufst als Teilnehmer des Programms verschiedene herausfordernde Positionen und bekommst in teamübergreifender Zusammenarbeit einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeitsbereiche des Unternehmens. Bei deinen Aufgaben unterstützen dich erfahrene Mentoren, persönliche Coachings und vielseitige Trainings tatkräftig.

      Als Mitglied der TI Finance & Operations Organisation wirst du optimal auf eine erfolgreiche Karriere im Unternehmen vorbereitet. Hierbei steht nicht nur deine fachliche Ausbildung im Vordergrund, sondern auch deine persönliche Reifung. Du lernst, kreativ zu denken, innovativ vorzugehen und erfolgreich im Team zusammenzuarbeiten – Fähigkeiten, die dir auch im Privaten von großem Nutzen sein werden.

      Mögliche Rollen während des Programms sind:

      Accounting: Analyse von Kostenentwicklungen; Überprüfung interner Transferpreise; Vergleich der Forschungs- und Entwicklungskosten mit deinen Prognosen; monatlicher Kontenabschluss der laufenden Kosten.

      Finance: Erstellung von Prognosen für die Gewinn- und Verlustrechnung sowie anderer Bilanzpositionen; aktive Zusammenarbeit mit Managern bei der Kostenrechnung; Entwicklung von Analyse und Reporting Tools zur Unterstützung verschiedener Finance & Operations Geschäftseinheiten innerhalb des Unternehmens.

      Operations: Überwachung der Produktbetreuung an den wichtigsten Produktionsstandorten; Ausarbeitung von Bedarfs- und Nachfrageanalysen; Untersuchung der Versorgungsstrategie unter Beachtung der optimalen Kapazitätsauslastung.

      Rahmenbedingungen und Benefits

      Als Trainee wirst du von Beginn an in den Teams von Texas Instruments mitarbeiten sowie eigene Projekte selbständig voranbringen – denn nichts lehrt besser als die „on-the-job experience“. Innerhalb dieser drei- bis vierjährigen Periode wirst du jeweils für circa ein Jahr in einem spezifischen Bereich arbeiten. Dabei sammelst du wertvolle Arbeitserfahrung in den Bereichen Finanzplanung, Kosten- und Leistungsrechnung, Kapazitätsplanung, Supply Chain Management und vielen weiteren. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Trainee-Programms folgt der Einsatz in einer aussichtsreichen Position, die zu dir und deinen Stärken passt. Während der gesamten Dauer wirst du von führenden Coaches und Mentoren persönlich durch die verschiedenen Aufgabenbereiche begleitet und gefördert.

      Außerdem bietet dir Texas Instruments:

      • Eine attraktive Vergütung inklusive Boni eines internationalen Unternehmens
      • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten – fachlich wie persönlich
      • Ein offenes, teamorientiertes Betriebsklima
      • Freiraum für Ideen
      • Eine Festanstellung ohne Mindestbindungsdauer

      Verbinde dein Talent mit der Förderung von Texas Instruments und gestaltet gemeinsam die Zukunft – Change the World, Love Your Job!

      Anforderungen

      Für ein Trainee-Programm bei Texas Instruments brauchst du ein abgeschlossenes Bachelorstudium aus den Bereichen Finance, Accounting, BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply Chain Management oder einer ähnlichen Fachrichtung. Dazu solltest du sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Sprache, bevorzugt Deutsch, mitbringen. Zusätzliche Sprachkenntnisse sind gerne gesehen.

      Deine Stärken sind:

      • Sehr gute schriftliche wie auch verbale Kommunikationsfähigkeiten
      • Effektiv in Teams mit Personen verschiedenster Funktionen und Hintergründen zusammenzuarbeiten
      • Ein sehr gutes Zeitmanagement 
      • Ausgeprägte Analyse- und Problemlösefähigkeiten 
      • Spaß an der Arbeit in einer sich schnell entwickelnden Umgebung
      • Initiatives und ergebnisorientiertes Arbeiten
      • Dauerhafte und einflussreiche Beziehungen aufzubauen

      Dauer: 36 Monate
      Verdienst: wettbewerbsfähig
      Stellen pro Jahr: Keine Angaben
    • Das Trainee-Programm Technical Sales (Technischer Vertrieb) von Texas Instruments (TI) dauert acht Monate. In dieser Zeit lernen die Trainees sowohl europäische Standorte als auch den Hauptsitz des Unternehmens in Dallas, Texas kennen. Durch diese internationalen Aufenthalte können sich die Teilnehmer ein weltweites Netzwerk aufbauen, welches in dem Job als technischer Vertriebsingenieur (m/w) viele Vorteile bietet.

      Während des Programms arbeiten die Trainees an herausfordernden Projekten. Dadurch lernen sie das breite Produktportfolio sowie die Kunden von Texas Instruments kennen.

      Zu den Aufgaben als technischer Vertriebsingenieur zählen der Aufbau und die Pflege von Kundenbeziehungen, die Identifikation von neuen Vertriebs- und Umsatzmöglichkeiten für TI-Produkte sowie die Zusammenarbeit mit den Applikationsteams, um den Kundensupport zu gewährleisten. Hier können die Trainees auf das TI-Netzwerk von Experten zurückgreifen.

      Fester Bestandteil der Trainee-Ausbildung sind auch persönliches Coaching und Mentoring.

      Anforderungen an Bewerber

      Um realistische Chancen auf eine Stelle als Trainee im Technical Sales Program bei Texas Instruments zu haben, sollten Bewerber über folgende Qualifikationen verfügen:

      • Abgeschlossenes Studium (Elektrotechnik, Technischer Vertrieb, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrotechnik o. ä.)
      • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
      • Spaß an der Arbeit mit Kunden
      • Motivation, Flexibilität und Kreativität

      Dauer: 8 Monate
      Verdienst: wettbewerbsfähig
      Stellen pro Jahr: 7
    • Hochschulabsolventen ermöglicht Texas Instruments den Berufseinstieg über das „Applications Engineer Program“. Im Rahmen einer Jobrotation arbeiten die Trainees an technologischen Neuheiten von TI. Dabei verbringen sie je sechs Monate im Bereich „Customer Field Engineering“ sowie im „Product Applications Engineering“. Die Teilnehmer des Trainee-Programms lernen relevante Abteilungen kennen und übernehmen rasch Verantwortung im abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Die Trainees erwarten herausfordernde Arbeitseinsätze, zum Beispiel ein Einsatz im Firmenhauptsitz in Dallas, Texas sowie an weiteren Standorten. Mögliche Einsatzorte während des Programmes befinden sich u.a. in Deutschland, Schweden, Finnland, Frankreich, Italien oder Israel.

      Mit Trainings und einem Mentorenprogramm unterstützt TI den Lernfortschritt der Berufseinsteiger. Erfahrene Mitarbeiter und Experten stehen den Trainees jederzeit beratend zur Seite.  

      Ziel des Trainee-Programms ist es, den Berufseinsteigern einen umfassenden Überblick über Kunden, Produkte und das Unternehmen zu verschaffen. Sie lernen, wie Arbeitsabläufe bei TI funktionieren und werden sorgfältig auf ihren Job als Applikationsingenieur vorbereitet, den sie im Anschluss an das Trainee-Programm übernehmen werden.

      Anforderungen an Bewerber 

      Für eine erfolgreiche Bewerbung als Trainee bei Texas Instruments setzt das Unternehmen ein bestimmtes Anforderungsprofil voraus. Bewerber sollten über einen Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Elektrotechnik oder einem ähnlichen Studienfach verfügen. Zusätzlich sollten sich Interessenten durch ein hohes technisches Fachwissen auszeichnen und dazu in der Lage sein, durch Kommunikationsstärke neue Geschäftsbeziehungen zu entwickeln und zu pflegen. Hierbei sind Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen gefragt, um wichtige Entscheidungen selbstständig treffen zu können. Zudem sind für das Trainee-Programm sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch erforderlich.

      Bewerbungsprozess 

      Der Bewerbungsprozess bei Texas Instruments beginnt mit der Anmeldung im Bewerber-Management-System. Hier kann man seine Bewerbungsunterlagen direkt hochladen. Überzeugende Kandidaten informiert TI dann über die weiteren Stationen des Bewerbungsprozesses für das „Applications Engineer Program“.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: wettbewerbsfähig
      Stellen pro Jahr: 7
  3. Informationen zum Unternehmen.

    Trainee bei Texas Instruments in Deutschland

    Texas Instruments (TI) ist eines der etabliertesten Elektronikunternehmen in Deutschland. Der Standort Freising wurde 1961 eröffnet. Zehn Jahre später begann man in Freising mit der Herstellung von Wafern aus Silizium. Die Produktionsstätte in Freising erzeugt sowohl Produkte in Analogen, als auch in Digitalen Silizium-Prozessen mit 200mm Wafern und ist eine der größten Halbleiterfertigungsanlagen in Europa.

    TI in Freising fungiert nicht nur als Europazentrale, sondern ist auch ein wichtiger Entwicklungsstandort für Mikrocontroller, Analog-und Leistungselektronik. Am Freisinger Standort sind sowohl große Chip Design Teams vertreten, als auch Vertrieb, Marketing und Anwendungsunterstützung für alle Produkte von Texas Instruments. TI’s Ultra-Low-Power 16-Bit- Mikrocontroller, der MSP430, wurde in Freising erfunden und das Design-Team entwickelt weiterhin innovative Mikrocontroller vor Ort. Überdies ist Texas Instruments mit mehr als 1500 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Freising einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region.

    Außerhalb von Freising hat TI über ganz Deutschland verteilt mehrere Vertriebs-und Designstandorte sowie Niederlassungen in München, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf, Nürnberg, Regensburg und Frankfurt.

    Informationen für Bewerber

    Die Mitarbeiter-Interviews im Trainee-Blog sowie die Programmbeschreibungen in der Trainee-Datenbank liefern ausführliche Informationen für Bewerber. Sie geben Einblicke aus erster Hand und informieren über Anforderungen an Bewerber, den Ablauf des Auswahlverfahrens sowie über Inhalte und Ablauf der Trainee-Programme bei Texas Instruments

  4. Fotos und Videos.

    • Texas Instruments Cleanroom
    • Texas Instruments Employee
  5. Diese Benefits werden geboten.

     
  6. Awards und Auszeichnungen.

    • Hidden Champion
    • Branchensieger
    • Diversity-Management
    • Lernen
    • Work-Life Balance
    • MINT minded COMPANY 2017
  7. Kontakt zum Unternehmen.

    Farina Baufeld
    Farina Baufeld
    Staffing & Recruiting