NEW YORKER

Als Global Player im Bereich Young Fashion ist NEW YORKER mit über 1000 Filialen in 40 Ländern vertreten. Seit der Eröffnung der ersten Filiale 1971 in Flensburg befindet sich NEW YORKER auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs und…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Ablauf des Trainee-Programms

      • Die Gesamtdauer des Trainee-Programms beträgt 18 Monate 

      • Rotation im 4- bis 6-monatigen Rhythmus zwischen den 
Fachbereichen Accounting, Controlling und Treasury/Finanzen 

      • Aktive Einbindung in das operative Tagesgeschäft 

      • Übernahme von verschiedenen Projekten 

      • Erstellung eines individuellen Entwicklungsplans 

      • Schulung und Förderung der fachlichen und persönlichen Skills 

      • Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter 

      • Aufbau eines unternehmensübergreifenden Netzwerks 


      Anforderungen an Bewerber

      • Erfolgreich abgeschlossenes überdurchschnittliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling
      • Erste Erfahrungen im Bereich Finance, Accounting, Controlling oder Treasury/Finanzen, z. B. durch entsprechende Praktika
      • Hohe Zahlenaffinität

      • Ausgeprägte IT-Skills

      • Sehr gute Englischkenntnisse

      • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

      • Sicheres Auftreten und ein hohes Begeisterungsvermögen

      • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität

      Bei NEW YORKER erwarten Sie neue Herausforderungen und spannende Aufgaben. Neben attraktiven Mitarbeiterangeboten und Sozialleistungen erhält jeder Mitarbeiter viel Raum, um sich weiterzuentwickeln.

      Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 3
    • Ablauf des Trainee-Programms

      • Die Gesamtdauer des Trainee-Programms beträgt 18 Monate
      • Rotation im 4- bis 6-monatigen Rhythmus zwischen den Fachbereichen Beschaffungs- und Distributionslogistik, Supply Chain, Logistikcontrolling und Dienstleistereinkauf
      • Aktive Einbindung in das operative Tagesgeschäft
      • Übernahme von verschiedenen Projekten
      • Erstellung eines individuellen Entwicklungsplans
      • Schulung und Förderung der fachlichen und persönlichen Skills
      • Weiterbildung Six Sigma „Green Belt“
      • Aufbau eines unternehmensübergreifenden Netzwerks

      Anforderungen an Bewerber

      • Erfolg abgeschlossenes überdurchschnittliches Hochschulstudium des Wirtschaftsingenieurwesens, Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Supply Chain Management
      • Erste Erfahrungen im Bereich Logistik, z. B. durch entsprechende Praktika
      • Hohe Zahlenaffinität
      • Ausgeprägte IT-Skills
      • Sehr gute Englischkenntnisse
      • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
      • Sicheres Auftreten und ein hohes Begeisterungsvermögen
      • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität

      Bei NEW YORKER erwarten Sie neue Herausforderungen und spannende Aufgaben. Neben attraktiven Mitarbeiterangeboten und Sozialleistungen erhält jeder Mitarbeiter viel Raum, um sich weiterzuentwickeln.

      Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 2
  2. Trainee-Stellen von anderen Unternehmen.

    NEW YORKER hat momentan keine Stellenangebote auf
    TRAINEE-GEFLÜSTER veröffentlicht. Finde stattdessen aktuelle
    Trainee-Jobs bei diesen Unternehmen.

  3. Informationen zum Unternehmen.

    Als Global Player im Bereich Young Fashion ist NEW YORKER mit über 1000 Filialen in 40 Ländern vertreten.

    Seit der Eröffnung der ersten Filiale 1971 in Flensburg befindet sich NEW YORKER auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs und gilt damit als eines der größten europaweit operierenden Modeunternehmen. Rund 17.000 Mitarbeiter, sowohl in den Filialen als auch in der Unternehmenszentrale in Braunschweig, tragen zum Erfolg des Unternehmens bei.

    Das NEW YORKER Sortiment besteht überwiegend aus trendiger Young Fashion, Denim, Sports- und Streetwear für eine junge, trendbewusste Zielgruppe und setzt sich ausschließlich aus Eigenmarken zusammen.

    Produkte, Services, Leistungen

    NEW YORKER hat viele Seiten. Das zeigt sich auch an unseren Eigenmarken: FISHBONE, FISHBONE SISTER, AMISU, SMOG und CENSORED sowie den Accessoires. Jede Marke spiegelt einen eigenen Style wider. So können sich unsere Kunden immer wieder neu erfinden.

    Perspektiven für die Zukunft

    Zeig allen, was du kannst und mach bei NEW YORKER den nächsten Schritt in deiner beruflichen Laufbahn. In den Filialen oder der Braunschweiger Zentrale kannst du dein Potenzial weiter entfalten.

    Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

    Der größte Vorteil: Es wird nie langweilig, die Modewelt verändert sich ständig und damit auch die täglichen Aufgaben. Daneben bietet NEW YORKER seinen Mitarbeitern eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Familienzuschüsse. Für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung bieten wir viele Möglichkeiten zur Weiterbildung, die immer ganz individuell auf die Bedürfnisse zugeschnitten sind. Bei regelmäßigen Feedback- und jährlichen Potenzialeinschätzungsgesprächen werden deine Wünsche und Perspektiven für die berufliche Zukunft besprochen und aufeinander abgestimmt. Zudem profitierst du von attraktiven Mitarbeiterrabatten in den NEW YORKER Stores sowie bei unterschiedlichen Partnerunternehmen.

    Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

    Mit Leidenschaft sind wir bei der Arbeit. So haben wir es geschafft, dass sich NEW YORKER in den vergangenen 40 Jahren auf dem Modemarkt etabliert hat. Es erwarten dich spannende Herausforderungen in einem dynamischen Handelsunternehmen, das auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs ist und viel Raum für deine persönliche Entfaltung bietet. Wir sind ein Team von 17.000 Fashionbegeisterten, das gespannt auf dich ist.

    Soziales Engagement

    Verantwortung gegenüber der Gesellschaft zu übernehmen, ist bei NEW YORKER Bestandteil der Unternehmenskultur. Das Unternehmen engagiert sich bereits seit seiner Gründung in verschiedenen Bereichen im Sinne eines nachhaltigen und sozialen Wirtschaftens. Neben der Bereitstellung von Finanzmitteln oder Sachspenden für Kultur- und Sportveranstaltungen fördert und initiiert NEW YORKER auch soziale Projekte – in erster Linie um der jungen Generation Perspektiven zu bieten sowie benachteiligten Kindern und Jugendlichen schnell und unkompliziert Unterstützung zukommen zu lassen. Auch in Ausnahmesituationen setzt sich NEW YORKER für schnelle und unbürokratische Soforthilfe ein.