Vattenfall GmbH

„Energy you want“: Nachhaltig, kostengünstig, zuverlässig Das Ziel von Vattenfall: führend in der nachhaltigen Erzeugung von Strom und Wärme zu sein und eine kostengünstige Energieversorgung für die über 11 Millionen Kunden zu…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Als Trainee im Business Development & Innovation Management bist du dafür verantwortlich, neue, innovative und vor allem relevante Möglichkeiten für den deutschen Markt zu identifizieren. Mithilfe von Marktanalysen, Geschäftsmodellen und Business Cases bringst du aktiv den Innovationsprozess voran, entwickelst Möglichkeiten zur Verbesserung desselben und implementierst die Veränderungen. Dabei lernst du, wie du sowohl die Interessen der Kunden als auch die des Unternehmens im Auge behältst. Während des Trainee-Programms bist du einer Fachabteilung, deiner Homebase, zugeordnet, schaust aber auch beim Einsatz in anderen Abteilungen über den Tellerrand hinaus. So bekommst du sowohl Einblicke in fachlich verwandte als auch fachfremde Bereiche und übernimmst gleichzeitig bereichsübergreifende Projekte. Außerdem steht mindestens ein Auslandsaufenthalt auf dem Plan.

      Die Trainings-on-the-Job werden durch Seminarwochen ergänzt, in denen du gemeinsam mit anderen internationalen Trainees Workshops besuchst und hier deine fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie dein interkulturelles Verständnis weiter ausbaust. Außerdem stehen Standortbesuche auf dem Programm, zum Beispiel in Kraftwerken oder Windparks. Als Trainee wirst du sowohl von der HR-Abteilung als auch von den Fachvorgesetzten sowie deinem Mentor, umfassend unterstützt und profitierst vom regelmäßigem Feedback. Deine berufliche Perspektive: Alle internationalen Trainees werden optimal auf eine Zukunft als Projektleiter, Energiespezialist oder Manager vorbereitet.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Das Trainee-Programm bei Vattenfall findet alle zwei Jahre statt und dauert jeweils ein Jahr. Deine Bewerbung sollte auf Englisch verfasst sein und wird über das Online-Bewerbungssystem auf der Karriereseite des Unternehmens entgegengenommen. Für den Start im September 2017 solltest du dich ab Januar bis Ende Februar bewerben. Überzeugst du im Bewerbungsprozess, erwarten dich nicht nur ein marktübliches Gehalt und ein herausragendes Vergütungspaket, sondern auch 30 Tage Urlaub. Außerdem engagiert sich Vattenfall für die Work-Life-Balance sowie die Gesundheit seiner Mitarbeiter, indem flexible Arbeitszeitmodelle sowie Sport- und Fitnessmöglichkeiten von Fußball bis Yoga angeboten werden. Außerdem kannst du an Info-Veranstaltungen teilnehmen und Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen. Durch Versicherungsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge stützt das Unternehmen seine Mitarbeiter zusätzlich.

      Vattenfall bietet dir als Trainee und auch danach eine Vielzahl an Weiterbildungsangeboten sowie die Möglichkeit, sich auf internationaler Ebene ein großes Netzwerk aufzubauen und von der Vielfalt eines multikulturellen Teams zu profitieren. Wie genau dein Weg bei Vattenfall verläuft und deine Aufgaben aussehen, kannst du dabei mitbestimmen. Reisen und die Arbeit an verschiedenen Standorten gehören zu deinem Arbeitsalltag.

      Anforderungen an Bewerber

      Für das Trainee-Programm bei Vattenfall im Bereich Innovation Management & Business Development brauchst du einen Abschluss in BWL, Marketing oder Business Development mit Schwerpunkt Digital Marketing, Sales und Channels. Dazu solltest du bereits erste Erfahrungen mit agilen Entwicklungsmethoden mitbringen sowie viel Hands-on-Mentalität und unternehmerisches Interesse zeigen. Ob IT, UX/UI oder digitale Lösungen, du kennst dich aus und brennst darauf, dich im digitalen Geschäft und Produktmanagement einzubringen. Dabei schaffst du es, lösungsorientiert Prioritäten zu setzen, Deadlines einzuhalten und hohe Lernbereitschaft zu zeigen. Mit viel Energie, analytischen Skills und einer strukturierten Arbeitsweise entwickelst du überzeugende Vorschläge und punktest dabei vor allem durch deine Selbstständigkeit. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt, zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse können dir einen Vorteil verschaffen. Wenn dich zudem emotionale Intelligenz und interkulturelle Kompetenz auszeichnen und du dich mit den Werten Safety, Performance und Cooperation identifizieren kannst, bist du der richtige Kandidat für das internationale Trainee-Programm bei Vattenfall.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 4
    • Als Trainee im Bereich Strategic Asset Management Distribution durchläufst du neben deiner Homebase, deinem Kernbereich, mehrere Abteilungen – sowohl fachlich verwandt als auch fachfremd. So bekommst du tiefe Einblicke aus verschiedenen Perspektiven, bearbeitest auch bereichsübergreifende Projekte und übernimmst schnell Verantwortung. Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem die Weiterentwicklung der Asset Simulation bezüglich umsatzrelevanter Themen und die Integration von Planungsansätzen zur Ermittlung einer optimalen Anlagenstrategie. Auch im asset-bezogenen Risk Management wirst du Experte, um Projekte transparent priorisieren und das Verteilungsnetz instandhalten zu können. Darüber hinaus unterstützt du die mittel- und langfristige Investitionsplanung sowie die Erstellung von Strategien und Konzepten für verschiedene Vermögensgruppen. Nicht zuletzt gehört die aktive Zusammenarbeit bei Innovationsprojekten wie der intelligenten Netzwerkintegration von E-Mobility, dezentralen Generatoren oder Power-to-heat-Lösungen zu deinen Kernkompetenzen.

      Neben den praktischen, innovativen Trainings-on-the-Job wirst du in Seminarwochen intensiv geschult, lernst dabei deine Trainee-Kollegen aus aller Welt kennen und baust dir ein internationales Netzwerk auf. Du baust also nicht nur deine fachlichen und persönlichen Kompetenzen aus, sondern entwickelst auch ein tiefes interkulturelles Verständnis. Bei Standortbesuchen bist du beispielsweise in Kraftwerken und Windparks vor Ort; außerdem steht mindestens ein Auslandsaufenthalt auf dem Programm. Wie der genaue Ablauf des Trainee-Programms sowie deine konkreten Aufgaben aussehen, wird dir nicht einfach vorgesetzt, sondern du kannst selber mitbestimmen. Begleitet wirst du als Trainee nicht nur von der HR-Abteilung, sondern auch von den fachlichen Vorgesetzten in den einzelnen Abteilungen sowie deinem Ansprechpartner in deiner Homebase, der als dein Mentor fungiert. Regelmäßiges Feedback hilft dir, jederzeit zu wissen, wo du stehst. 

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Das einjährige Trainee-Programm von Vattenfall findet alle zwei Jahre statt. Bewerben kannst du dich über das Bewerbungssystem, wobei deine vollständigen Unterlagen auf Englisch verfasst sein sollten. Die Bewerbungsfrist für den Programmstart im September 2017 endet Ende Februar. Schaffst du es, von dir zu überzeugen, kannst du dich auf ein marktübliches Gehalt, ein herausragendes Vergütungspaket sowie Benefits wie eine betriebliche Altersvorsorge und Versicherungsangebote freuen. Auch für deine Work-Life-Balance ist bei Vattenfall gesorgt: Dank 30 Tagen Urlaub und flexiblen Arbeitszeitmodellen bleibt dir genug Zeit für dein Privatleben. Außerdem kannst du Sportangebote von Basketball bis Yoga wahrnehmen, an Infoveranstaltungen zum Thema Gesundheit teilnehmen und Vorsorgeuntersuchungen nutzen.

      Vattenfall setzt sich für umfassende Weiterbildungsangebote für die Mitarbeiter ein – sowohl fachlich als auch persönlich. Das Trainee-Programm ist international aufgebaut, sodass du nicht nur selber im Ausland tätig sein wirst, sondern dich auch auf ein internationales Team und spannende interkulturelle Begegnungen freuen kannst. Dabei profitierst du von der Vielfalt und baust dir nach und nach ein Netzwerk auf. Damit bist du bestens vorbereitet auf deine Karriere im Energiesektor – das Programm bereitet die internationalen Trainees gezielt auf den Einsatz als Projektleiter, Manager oder Energiespezialist vor.

      Anforderungen an Bewerber

      Für das Strategic Asset Management Distribution Trainee-Programm wünscht sich Vattenfall Bewerber, die einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Energietechnik oder einem vergleichbaren Studiengang vorweisen können. Idealerweise hast du bereits Arbeitserfahrung im Asset Management, Energiemanagement oder in der Unternehmenssteuerung gesammelt. In Informationstechnologie, Netzplanung und Optimierungstechniken bist du fit und hast ein tiefes Verständnis für die technisch-wirtschaftlichen Wechselwirkungen in der Energieverteilung. Deine Arbeitsweise ist gleichermaßen prozess- wie lösungsorientiert, dazu zeichnest du dich durch analytische Fähigkeiten und Kommunikationsgeschick aus. Fließendes Englisch in Wort und Schrift wird vorausgesetzt; weitere Sprachkenntnisse sind gerne gesehen.. Du bist dazu ein echter Teamplayer und kannst dich mit den Werten Safety, Performance und Cooperation identifizieren? Dann passt du perfekt ins Trainee-Programm von Vattenfall.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 4
    • Das Trainee-Programm im Bereich Group IT Security führt dich ausgehend von deiner Homebase in verschiedene Abteilungen und an verschiedene Standorte, unter anderem im Ausland. Dabei arbeitest du an bereichsübergreifenden Projekten mit, übernimmst Verantwortung und bekommst tiefe Einblicke in deinen Kernbereich sowie in fachfremde Abteilungen. Zu deinen Aufgaben gehören das Projektmanagement und die Mitarbeit bei der Implementierung von Verbesserungen. Außerdem unterstützt du strategische Entwicklungsprojekte im Bereich IT Security sowie Veränderungsprozesse in der Linienorganisation. Während des Trainee-Programms bei Vattenfall wirst du sowohl von der HR-Abteilung als auch von den jeweiligen fachlichen Vorgesetzten umfassend betreut. Deine Führungskraft in deiner Homebase steht dir außerdem als Mentor zur Seite, gibt dir regelmäßig Feedback und unterstützt dich bei der Planung deiner Aufgaben, die du mitbestimmen kannst. Bei Exkursionen an verschiedene Standorte, zum Beispiel in Kraftwerke oder Windparks, lernst du deine internationalen Trainee-Kollegen besser kennen und baust dir nach und nach ein Netzwerk auf. Mit ihnen gemeinsam nimmst du auch an den Seminarwochen teil, bei denen du dich fachlich wie persönlich weiterentwickelst.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Für das Trainee-Programm bei Vattenfall im Bereich Group IT Security, das alle zwei Jahre stattfindet, kannst du dich bis Ende Februar bewerben. Überzeugst du mit deinen Unterlagen in englischer Sprache und im weiteren Bewerbungsprozess, startest du dann im September 2017 und wirst ein Jahr lang als Trainee umfassend ausgebildet. Dabei erwarten dich ein marktübliches Gehalt, ein herausragendes Vergütungspaket sowie 30 Tage Urlaub. Und das ist noch nicht alles, was Vattenfall seinen Mitarbeitern bietet: Neben einer betrieblichen Altersvorsorge und Versicherungsangeboten investiert Vattenfall in die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Dazu gehören unter anderem flexible Arbeitszeitmodelle, Sport- und Fitnessmöglichkeiten von Basketball bis Yoga sowie ein Gesundheitsmanagement, im Rahmen dessen du an Infoveranstaltungen teilnehmen und Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen kannst.

      Die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiter liegt Vattenfall besonders am Herzen. Neben zahlreichen Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung bietet sich dir die Gelegenheit, ein globales Netzwerk aufzubauen und deine interkulturellen Kompetenzen im internationalen Team zu stärken. So bist du bestens für eine erfolgreiche Zukunft im Energiesektor gewappnet – Ziel des Trainee-Programms ist es, die Teilnehmer auf eine Zukunft als innovativer Manager, Projektleiter oder Energiespezialist vorzubereiten.

      Anforderungen an Bewerber

      Als künftiger Trainee bei Vattenfall bringst du ein abgeschlossenes Studium in Informatik, Business Intelligence oder Data Science mit. Elementar ist dabei ein großes Interesse an IT Security sowie ein breites Hintergrundwissen in Informationstechnik. Im Arbeitsalltag agierst du lösungsorientiert, selbstständig, mit viel Energie und der Fähigkeit, Fristen einzuhalten und Nachprüfungen durchzuführen. Dabei lässt du dich von Unsicherheiten nicht aus der Ruhe bringen, etablierst neue Strukturen und lieferst Ergebnisse im gewünschten Rahmen. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt; weitere Sprachkenntnisse können ein Vorteil sein. Deine hohe emotionale Intelligenz, interkulturelle Kompetenz sowie eine Identifizierung mit den Werten Safety, Performance und Cooperation runden dein Profil ab.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 4
    • Das Trainee-Programm ERP transformation and solution führt dich an verschiedene Stationen. Neben deiner Homebase durchläufst du weitere verwandte sowie fachfremde Abteilungen, schaust über den Tellerrand hinaus und übernimmst auch Verantwortung in bereichsübergreifenden Projekten. Bei Standortbesuchen lernst du nicht nur das Kerngeschäft von Vattenfall in Kraftwerken und Windparks kennen, sondern auch die anderen internationalen Trainees. Mit diesen nimmst du außerdem an Seminarwochen teil, in denen dein praktisches Wissen aus den Trainings-on-the-Job durch Theoriewissen ergänzt wird. So entwickelst du dich kontinuierlich fachlich und persönlich weiter und erweiterst dabei auch deine interkulturelle Kompetenz. Damit bist du bestens vorbereitet auf einen oder mehrere Auslandsaufenthalte – ein fester Bestandteil deines Trainee-Programms. Wie genau dein Weg bei Vattenfall aussieht, wird individuell auf dich abgestimmt. Die Herausforderungen deiner Trainee-Zeit musst du nicht alleine bewältigen: Die HR-Abteilung, deine Vorgesetzten aus den Fachabteilungen sowie dein persönlicher Mentor unterstützen dich dabei. Regelmäßiges Feedback ist dabei selbstverständlich.

      Als Trainee wirst du Teil des ERP Strategy and Governance Teams, das für die Koordinierung der informationstechnischen Auswirkungen von Business Transformationsprozessen verantwortlich ist. Deine Aufgaben innerhalb dieses Teams umfassen unter anderem die Unterstützung von IT-Projekten sowie Veränderungsprozessen, das Leiten von (Teil-) Projekten sowie das Anstoßen von Initiativen innerhalb des ERP Transformation & Solution Centers.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Für das internationale Trainee-Programm von Vattenfall kannst du dich alle zwei Jahre bewerben. Die laufende Bewerbungsphase endet Ende Februar für den Start im September 2017. Überzeugst du mit deiner Bewerbung auf Englisch und im Auswahlprozess, bist du einer von 24 Trainees, die für ein Jahr bei Vattenfall mit an Bord sind und fachlich wie persönlich umfassend ausgebildet werden. Dafür sorgen zahlreiche Weiterbildungsangebote und ein multikulturelles Team, das Vielfalt und ein spannendes internationales Netzwerk verspricht. Das Ziel des Programms ist, die internationalen Trainees auf eine Karriere als Energiespezialisten, innovative Manager oder Projektleiter im Energiesektor vorbereiten.

      Als Trainee wirst du marktüblich bezahlt. Grundsätzlich bietet Vattenfall seinen Mitarbeitern ein herausragendes Vergütungspaket und weitere Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge oder Versicherungsangebote. Und nicht nur monetär investiert Vattenfall in zufriedene Mitarbeiter, sondern auch in Sachen Work-Life-Balance: Du hast 30 Urlaubstage und profitierst von flexiblen Arbeitszeiten und zahlreichen Angeboten im Sport- und Gesundheitsbereich. So kannst du dich beim Yoga entspannen oder beim Fußball austoben, an Info-Veranstaltungen teilnehmen oder Vorsorgeangebote nutzen.

      Anforderungen an Bewerber

      Du hast einen Abschluss in Business Intelligence, Informatik oder Data Science, kennst dich mit der Steuerung von IT-Projekten aus und besitzt idealerweise bereits Kenntnisse im Bereich ERP oder Business Intelligence? Dann bringst du wichtige Voraussetzungen für das internationale Trainee-Programm bei Vattenfall mit. Wichtig ist, dass du selbstständig arbeitest, Eigeninitiative zeigst und zielstrebig bist. Dabei denkst du stets strategisch, ziehst mehrere Möglichkeiten der Zukunftsgestaltung von Vattenfall in Betracht und baust dabei auf Bewährtes genauso wie auf neue Ideen. Deine hohe Problemlösungskompetenz ist genauso gefragt wie deine Kommunikationsskills und Teamfähigkeit. Das hilft dir auch dabei, starke und vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen – sowohl intern zu Kollegen als auch mit externen Geschäftspartnern. Fließende Englischkenntnisse sind Voraussetzung sowie weitere Sprachkenntnisse von Vorteil. Du kannst dich mit den Werten Safety, Performance und Cooperation genau identifizieren? Dann bist du der richtige Kandidat für das Trainee-Programm bei Vattenfall. 


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 4
    • Als Trainee im Asset Management bist du Teil der Business Area Heat, die für die gesamte Wertschöpfungskette im Wärmegeschäft verantwortlich ist. Dort werden Lösungen in Sachen Wärme und Energie gefunden, die dem aktuellen und künftigen Energiebedarf der wachsenden Gesellschaft gerecht werden. Dabei übernimmst du das Projekt Management für Optimierungsprozesse und implementierst diese, arbeitest an Strategieprojekten mit, hilfst im Arbeitsalltag auf allen Ebenen des Unternehmens aus und unterstützt das Management bei Veränderungsprozessen.

      Du übernimmst als Trainee sowohl Verantwortung in deiner Homebase, deinem Fachbereich, als auch in verwandten Abteilungen. Dabei bekommst du Einblicke in verwandte Themen und packst in intensiven Trainings-on-the-Job mit an, aber auch fachfremde Learnings stehen auf deinem Ausbildungsplan. Du lernst verschiedene Standorte kennen, arbeitest im Ausland und besuchst bei gemeinsamen Exkursionen mit anderen internationalen Trainees beispielsweise Windparks und Kraftwerke. Dabei baust du deine interkulturellen Kompetenzen aus, genauso wie in den gemeinsamen Seminarwochen: Hier erwarten dich verschiedene Workshops, die darauf abzielen, deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung voranzutreiben. Während deiner Zeit als Trainee unterstützen dich die HR-Abteilung sowie Vorgesetzte aus den Fachabteilungen und dein persönlicher Mentor, eine Führungskraft aus deiner Homebase. So hast du stets Ansprechpartner an deiner Seite und bekommst regelmäßig fundiertes Feedback. Außerdem wirst du perfekt auf deine Zukunft im Energiesektor vorbereitet. Denn das Ziel der Trainee-Ausbildung ist, dich für eine Karriere als Spezialist, Projektleiter oder innovativer Manager fit zu machen.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Wenn du am Trainee-Programm von Vattenfall teilnehmen willst, musst du dich bis Ende Februar auf Englisch bewerben und startest dann, wenn du im mehrstufigen Auswahlprozess überzeugst, im September 2017. In dem Jahr als Trainee wirst du wettbewerbsfähig bezahlt und profitierst von einem herausragenden Vergütungspaket. Außerdem setzt sich Vattenfall für die Zufriedenheit der Mitarbeiter ein, indem neben 30 Urlaubstagen und flexiblen Arbeitszeitmodellen reichlich Möglichkeiten zum Ausgleich – von Basketball bis Yoga – geschaffen werden. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements kannst du außerdem an Vorsorgeuntersuchungen oder Info-Veranstaltungen teilnehmen. Weitere Zusatzleistungen für Mitarbeiter sind eine betriebliche Altersvorsorge und Versicherungsangebote.

      Doch Vattenfall investiert auch in dich persönlich und fachlich: Weiterbildung wird hier großgeschrieben – sowohl während des Trainee-Programms als auch danach. Bereits als Trainee kannst du mitbestimmen, wie dein Weg bei Vattenfall aussehen soll. Durch die Arbeit in einem internationalen Team kannst du dich außerdem auf interkulturelle Vielfalt am Arbeitsplatz freuen und dein globales Netzwerk stetig ausbauen.

      Anforderungen an Bewerber

      Du strebst danach, innerhalb von fünf Jahren eine Führungsposition zu bekleiden? Dann bist du hier richtig! Für das Trainee-Programm im Asset Management sucht Vattenfall Bewerber mit einem Abschluss in BWL, Ingenieurwesen oder einem verwandten Studiengang. Außerdem hast du als idealer Kandidat bereits relevante praktische Erfahrung gesammelt und sprichst ausgezeichnet Deutsch und Englisch. Du treibst Dinge voran, bist neugierig und bleibst stets am Ball. Weitere Fremdsprachen sind gerne gesehen. Deine ganze Motivation gilt der Energieerzeugung und du kennst dich idealerweise im Energiegeschäft aus. Gleichzeitig kannst du analytisch denken und Informationen aus finanzieller Sicht interpretieren und verwerten. Zudem bist du dank deiner exzellenten Kommunikationsskills ein echter Teamplayer – und kannst dich mit den Werten Safety, Performance und Cooperation identifizieren. Eine hohe Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: Keine Angaben
    • Als Trainee im Bereich District Heating System bist du für die Übertragung der wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Anforderungen an Fernwärme in eine mittel- und langfristige Strategie zuständig. Diese soll dazu dienen, den Betrieb von Fernwärme und die Gestaltung des Fernwärmenetzes in Hamburg zu bestimmen. Zu deinen konkreten Aufgaben gehören unter anderem Projektmanagement, die Mitarbeit in der strategischen Entwicklung von Projekten und Prozessen sowie die organisatorische Unterstützung von der Fertigung bis hin zum Management. Außerdem bist du an Veränderungsprozessen beteiligt, entwickelst Ideen für die Optimierung von Geschäftsprozessen und implementierst diese auch.

      Als Trainee hast du einen Kernbereich, deine Homebase, wirst aber auch in anderen verwandten sowie fachfremden Abteilungen eingesetzt. Dank diesem Blick über den Tellerrand hinaus und intensiven Trainings-on-the-Job bist du bestens für mehr Verantwortung und bereichsübergreifende Projekte gewappnet. Verschiedene Exkursionen führen dich gemeinsam mit anderen internationalen Trainees an unterschiedliche Standorte von Vattenfall, zum Beispiel in Windparks und Kraftwerke. Dabei lernst du deine Kollegen kennen und baust deine interkulturellen Kompetenzen aus – was nicht nur wichtig für den Arbeitsalltag, sondern auch für einen oder mehrere Auslandsaufenthalte ist. Auch in den Seminarwochen erweiterst du dein Netzwerk und entwickelst fachliche und persönliche Stärken weiter. Begleitet wirst du dabei von der HR-Abteilung, deinen fachlichen Vorgesetzten in den verschiedenen Abteilungen sowie deinem persönlichen Mentor. Dieser ist eine Führungskraft in deiner Homebase und dein erster Ansprechpartner bei Fragen. Außerdem unterstützt er dich bei der Wahl deiner Aufgaben und gibt dir regelmäßig Feedback.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vattenfall

      Das internationale Trainee-Programm findet alle zwei Jahre statt und führt dich in einem Jahr in die Welt von Vattenfall ein. Die Bewerbungsfrist endet Ende Februar für den Programmstart im September 2017. Überzeugst du mit deiner Bewerbung in englischer Sprache und im weiteren Auswahlprozess, wirst du als Trainee gezielt gefördert: Vattenfall bietet von Beginn an und über das Programm hinaus zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Ein Grund dafür ist, dass das Unternehmen qualifizierten Nachwuchs ausbilden und die Trainees als Projektleiter, Manager oder Energiespezialisten einsetzen will. Im internationalen Team erwartet dich die große Vielfalt eines multikulturellen Großkonzerns – ideal, um sich ein globales Netzwerk aufzubauen.

      Neben der marktüblichen Bezahlung bietet Vattenfall seinen Mitarbeitern ein herausragendes Vergütungspaket in Form einer betrieblichen Altersvorsorge, Boni sowie diversen Versicherungsangeboten. Darüber hinaus setzt sich das Unternehmen für die Work-Life-Balance ein: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten und Sportangebote von Basketball bis Yoga sorgen für Ausgleich nach der Arbeit. Außerdem kannst du an Vorsorgeuntersuchungen und an Info-Veranstaltungen zum Thema Gesundheit teilnehmen.

      Anforderungen an Bewerber

      Für das District Heating System Trainee-Programm brauchst du einen Hochschulabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, idealerweise mit Fokus auf Verfahrenstechnik oder Energietechnik. Grundlegendes Interesse an Versorgungsinfrastrukturen wird vorausgesetzt, genauso wie fundiertes Wissen in Energiewirtschaft und betriebswirtschaftlichen Themen. Mit viel Energie gehst du an deine Aufgaben und lässt dich von Unsicherheiten nicht aus der Ruhe bringen. Dabei schaffst du es stets zu priorisieren, um Fristen einzuhalten. Du arbeitest innerhalb eines bestimmten Rahmens selbstständig und bist in der Lage, Strukturen zu etablieren. Dabei zeichnest du dich durch eine hohe Lernbereitschaft sowie eine schnelle Auffassungsgabe aus. Dank deiner emotionalen Intelligenz kannst du sehr gut in multikulturellen Teams arbeiten – eine wichtige Kompetenz für deine Auslandseinsätze sowie bei der Organisation des Arbeitsalltags. Mit den Werten Safety, Performance und Cooperation kannst du dich voll identifizieren. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt; weitere Fremdsprachenkenntnisse können ein Vorteil sein.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 4
  2. Informationen zum Unternehmen.

    „Energy you want“: Nachhaltig, kostengünstig, zuverlässig

    Das Ziel von Vattenfall: führend in der nachhaltigen Erzeugung von Strom und Wärme zu sein und eine kostengünstige Energieversorgung für die über 11 Millionen Kunden zu gewährleisten. Dabei verfolgen wir die Vision, bis 2050 klimaneutral zu sein.

    Als einer der größten Strom- und Wärmeerzeuger Europas beliefert Vattenfall 6,2 Millionen Stromkunden, 3,2 Millionen Stromnetzkunden und 2,1 Millionen Gaskunden. Für diese haben wir im Jahr 2015 173,0 TWh Strom erzeugt und 22,6 TWh Wärme verkauft. Unsere 28.600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass stets innovative und zuverlässige Energielösungen für unsere Kunden und die Gesellschaft gefunden und umgesetzt werden.

    Die wichtigsten Märkte für Vattenfall sind Dänemark, Deutschland, Finnland, Großbritannien, die Niederlande und Schweden. Unsere Muttergesellschaft Vattenfall AB befindet sich zu 100 Prozent in schwedischem Staatsbesitz und hat ihren Hauptsitz in Solna bei Stockholm.

    Unsere Geschäftsfelder im Überblick

    Vattenfall ist in verschiedenen Bereichen tätig. Die Kernbereiche sind  

    • die Erzeugung, die Distribution und der Vertrieb von Strom und Wärme,
    • der Vertrieb von Gas sowie
    • der Energiehandel in den Kernmärkten Deutschland, den nordischen Länder und den Niederlande.

    Strom und Wärme beziehen wir aus den sechs Energiequellen Windkraft, Erdgas, Kernenergie, Kohlekraft, Wasserkraft und Biomasse, was uns eine hohe Flexibilität sowie vielfältige Wachstumsmöglichkeiten garantiert.

    Unsere Kernwerte

    Unsere drei Kernwerte sind Bestandteil der täglichen Geschäftsprozesse und dienen als Wertmaßstab für unser Verhalten.

    1. Safety

    Die Gesundheit und Sicherheit – Safety – unserer Beschäftigten, unserer Auftragnehmer sowie der Gesellschaft sind für uns elementar. Daher sind Umsichtigkeit und Verantwortungsbewusstsein ein ständiger Begleiter im Arbeitsalltag. Oberste Priorität: Verletzungen und beruflich bedingte Krankheiten zu vermeiden. Dafür legen wir einen Schwerpunkt auf Prävention und schärfen bewusst den Blick für Sicherheit und sicheres Handeln am Arbeitsplatz. So gewährleisten wir vor allem, dass unsere Kraftwerke in Konstruktion, Betrieb und Prozessen auf höchstem Niveau sicher sind.    

    2. Performance

    Leistungsorientierung – Performance – bedeutet, dass wir unsere Ziele und Kernwerte miteinander vereinen. Stets das Beste zu geben, ist für uns selbstverständlich – denn nur, wenn wir Höchstleistungen bringen, können wir unser strategisches Ziel erreichen. Um immer noch besser zu werden, überprüfen wir kontinuierlich unser Handeln. Dabei ist es oberstes Gebot, uns an Zusagen und Versprechen zu halten.   

    3. Cooperation

    Ob intern mit Kollegen oder extern mit Geschäftspartnern: Wir vertrauen uns und arbeiten offen miteinander, um gemeinsam unsere Vision zu verwirklichen. Das Ziel: Eine neue Ära der Zusammenarbeit – Cooperation – einleiten. Dafür schauen wir über den Tellerrand hinaus, lernen voneinander und tauschen unsere Erfahrungen länder- und fachgebietsübergreifend aus.

  3. Fotos und Videos.

    • Windpark
    • Vattenfall Berlin
    • Wind Offshore
    • Helikopter bei Dantysk
  4. Kontakt zum Unternehmen.

In Verbindung bleiben.