AFC Auto Fleet Control GmbH

Die AFC Auto Fleet Control GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen, das sich auf die dynamisch-objektorientierte Schadensbearbeitung spezialisiert hat. AFC hat diese zu einer faszinierenden Leidenschaft gemacht und belegt diese …  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Alltagstrott ausgeschlossen: Während deines Trainee-Programms durchläufst du alle operativen Abteilungen des Unternehmens und lernst so die Schadensbearbeitung von der Pike auf kennen. Darüber hinaus führt dich die Arbeitsplatzrotation in den Stabsbereich, in dem du Einblicke in das Finanz- und Rechnungswesen sowie Personal- und Projektmanagement bekommst. Das hilft dir dabei, das Unternehmen als Ganzes im Blick zu haben und die bereichsübergreifenden Zusammenhänge zu verstehen. Nach der Modulphase wirst du gezielt zur Führungskraft im operativen Bereich oder für eine interne Spezialisten-Position ausgebildet. Sowohl zu Beginn als auch in der Spezialisierungsphase werden deine praktischen Trainings-on-the-Job von Weiterbildungsmaßnahmen begleitet. Außerdem stehen jedem Trainee ein persönlicher Mentor sowie der jeweilige Ansprechpartner aus dem Fachbereich zur Seite.

      Rahmenbedingungen und Benefits

      Das Management Trainee-Programm Operations von Auto Fleet Control startet vierteljährlich am Standort Hamburg und dauert 18 Monate. Pro Jahr werden drei Trainees eingestellt. Dass AFC jeweils nur einen Trainee pro Quartal einstellt, gewährleistet die optimale Betreuung jedes Einzelnen, gerade in der Einarbeitungszeit.

      AFC legt großen Wert darauf, dass sich Mitarbeiter wohlfühlen: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und regelmäßige Team-Events sorgen für guten Kollegenzusammenhalt und eine angenehme, familiäre Arbeitsatmosphäre. Für eine ausgeglichene Work-Life-Balance bietet das Unternehmen außerdem flexible Arbeitszeitmodelle – nach der Einarbeitung besteht die Möglichkeit, auch im Home Office zu arbeiten. Während der ersten zwei Jahre bei AFC liegt der Urlaubsanspruch bei 26 Tagen, danach erhöht er sich auf 28 Tage.

      Anforderungen an Bewerber

      Bewerber für das Management Trainee-Programm Operations sollten ein Studium – Bachelor oder Master – in Betriebswirtschaftslehre oder einem ähnlichen Studienfach abgeschlossen haben. Idealerweise hast du schon erste Praxiserfahrungen im Kundenservice oder in der Versicherungsbranche gesammelt. Als Trainee ist es außerdem wichtig, dass dich Schadenmanagement interessiert, du belastbar und engagiert bist und ausgeprägte analytische Fähigkeiten mitbringst. Bist du dazu ein kommunikationsstarker Teamplayer und alles andere als konfliktscheu, bist du der perfekte Kandidat, um das Team von AFC zu unterstützen.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 3
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Die AFC Auto Fleet Control GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen, das sich auf die dynamisch-objektorientierte Schadensbearbeitung spezialisiert hat.

    AFC hat diese zu einer faszinierenden Leidenschaft gemacht und belegt diese durch richtungsweisende Prozesseffizienz, Risikotransparenz und messbare Qualität.

    AFC ermöglicht eine wertorientierte Schadenbetrachtung durch absolute Transparenz und individuelle Just-in-time-Auswertungen.

    Als Marktführer mit 12-jähriger Erfahrung vertrauen uns Leasinggesellschaften, Industriemakler und Versicherer in über 72.000 Schäden pro Jahr.

  3. Fotos und Videos.

    • Eingangsbereich
    • Flur
    • Meeting Raum
    • Sit-in
    • Großraumbüro
    • Konferenzraum
  4. Diese Benefits werden geboten.

     
  5. Awards und Auszeichnungen.

    • TOP Company 2016
    • OPEN Company 2016
  6. Kontakt zum Unternehmen.

    Stephanie Obermaier
    Stephanie Obermaier

In Verbindung bleiben.