Sixt SE

Karrierestart als Trainee bei Sixt Mit unserem 18-monatigen Trainee-Programm verschaffen wir Ihnen die Möglichkeit direkt nach Ihrem Studium Vollgas zu geben und Ihre individuellen Führungstalente zu fördern. Je nach gewähltem Schw…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Das 18-monatige Trainee-Programm von Sixt bereitet die Nachwuchskräfte auf eine Führungs-, Fach- oder Vertriebsfunktion vor. In jeweils dreimonatigen Etappen lernen die Trainees die Strukturen und Arbeitsprozesse des Leasinggeschäfts intensiv kennen. Sie werden von Beginn an in das Tagesgeschäft eingebunden und übernehmen im Rahmen von Projekten verantwortungsvolle Aufgaben. Des Weiteren haben die Trainees bei Sixt die Möglichkeit ihre fachlichen Fähigkeiten in der Bearbeitung und Leitung von zum Teil internationalen Unternehmensprojekten auszubauen.

      Ergänzend zum intensiven Training-on-the-Job nehmen die Nachwuchskräfte an Trainings und Seminaren zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse teil.

      Während der gesamten Trainee-Zeit stehen den Nachwuchskräften Mitarbeiter der Fach- und Personalabteilung unterstützend zur Seite und werden durch Coachings und Feedbackgespräche in ihrer Karriereplanung aktiv unterstützt.

      Anforderungen an den Bewerber

      Bewerber für das Trainee-Programm von Sixt sollten ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaft, Finanzen, Controlling sehr gut abgeschlossen haben. Zudem sollten die Bewerber folgende Voraussetzungen erfüllen, um im Bewerbungsprozess von sich überzeugen zu können:

      • Erste praktische Erfahrungen im Beratungsumfeld

      • Gute Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache

      • Soft Skills: Begeisterungsfähigkeit, insbesondere für den Bereich Leasing

      • Hohes Durchsetzungsvermögen und unternehmerisches Denken

      Bewerbungsprozess

      Der Bewerbungsprozess für das Trainee-Programm von Sixt erfolgt in zwei Schritten. Nach der erfolgreichen Bewerbung über das Online-Portal des Leasingunternehmens werden aussichtsreiche Kandidaten zu einem Telefoninterview mit einem Mitarbeiter der Personalabteilung eingeladen. Im Anschluss müssen die Bewerber in einem persönlichen Vorstellungsgespräch von sich überzeugen.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 1-2
    • Während des 18-monatigen Trainee-Programms von Sixt lernen die Nachwuchskräfte on-the-Job die operativen Kernbereiche der Autovermietung kennen. Dazu gehören insbesondere:

      • Fahrzeugeinkauf

      • Yield-Management (Nachfragesteuerung)

      • Pricing

      • Qualitätsmanagement

      • Konzernentwicklung sowie

      • Franchise

      Des Weiteren erhalten die Trainees Einblick in die relevanten Schnittstellen des Unternehmens und können sich so ein umfangreiches Kontaktnetzwerk aufbauen. Zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse nehmen die Trainees von Sixt an verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen teil.

      Darüber hinaus ist im Trainee-Programm Rental Strategy & Processes ein internationaler Einsatz in einer Auslandsgesellschaft von Sixt vorgesehen, bei dem die Nachwuchskräfte an realen Unternehmensprojekten mitwirken und ggf. auch deren Leitung übernehmen können.

      Anforderungen an den Bewerber

      Das Trainee-Programm von Sixt richtet sich an Absolventen der Studiengänge Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Wirtschaftsmathematik oder Wirtschaftsinformatik. Außerdem sollten die Bewerber folgende fachlichen und überfachlichen Kenntnisse mitbringen, um sich erfolgreich auf die Trainee-Stelle zu bewerben:

      • Erste praktische Erfahrung in strategischen oder finanznahen Abteilungen eines Konzerns oder im Consulting-Bereich

      • Internationale Erfahrungen durch Auslandssemester oder Praktika

      • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache

      • Strukturierte, zielorientierte sowie zuverlässige Arbeitsweise

      • Begeisterung für die Dienstleistungsbranche

      • Soft Skills: unternehmerisches Denken sowie Umsetzungsstärke

      Der Bewerbungsprozess bei Sixt

      Interessenten für das Trainee-Programm Rental Strategy & Processes reichen die erforderlichen Bewerbungsunterlagen über das Karriere-Portal von Sixt ein. Aussichtsreiche Kandidaten werden nach Prüfung der Unterlagen von der Personalabteilung zu einem Telefoninterview eingeladen. Ist dieses erfolgreich verlaufen, haben die Bewerber die Möglichkeit in einem persönlichen Vorstellungsgespräch von sich zu überzeugen.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 1-2
    • Das neunmonatige Trainee-Programm ‚Management Trainee Operations’ bereitet die Trainees von Sixt auf eine Führungsposition als Junior Branch Manager vor. Im Rotationsprinzip lernen sie on-the-Job zunächst die Grundelemente der Autovermietung kennen. Dazu gehören u.a.:

      • Prozess der Vermietung innerhalb der Filialen

      • Fuhrparkplanung

      • Abwicklung administrativer Prozesse

      • Kundenbetreuung und -beratung auf nationaler und internationaler Ebene

      • Verkauf von Zusatzprodukten

      Im Anschluss erlernen die Trainees die Kernkompetenzen der betriebswirtschaftlichen Steuerung einer Filiale, im Fuhrpark-Management und im Bereich der Personalführung. Des Weiteren wirken die Management-Trainees an Projekten mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten mit und sind im Rahmen von mehreren Außendiensteinsätzen für die Betreuung der nationalen sowie internationalen Kunden zuständig.

      Während des Trainee-Programms werden die Nachwuchskräfte durch die Personalabteilung betreut und erhalten im firmeneigenen Trainingszentrum themenspezifische und praxisorientierte Trainings. Als besonderen Bonus stellt Sixt den Trainees ein Firmenwagen, welcher auch privat genutzt werden darf.

      Anforderungen an Bewerber

      Bewerber für das Trainee-Programm Management Operations sollten entweder ein BWL Studium mit Schwerpunkt Tourismus oder Dienstleistung abgeschlossen haben oder über eine kaufmännische Ausbildung inklusive fundierter Vertriebs- und Führungserfahrung verfügen.

      Des Weiteren sollten Interessenten folgende Voraussetzungen mitbringen, um Chancen auf eine Trainee-Stelle bei Sixt zu haben:

      • Erste Erfahrungen im Kundenservice, Vertrieb oder Dienstleistungsbereich

      • Gute Englischkenntnisse sowie Kenntnisse mindestens einer weiteren Sprache

      • Besitz eines Führerscheines

      • Soft Skills: Kommunikationsfreude, Kundenorientierung und unternehmerisches Denken

      Der Bewerbungsprozess bei Sixt

      Die Bewerbung für das Trainee-Programm bei Sixt erfolgt in vier Schritten. Nach der erfolgreichen Bewerbung über das Karriereportal des mobilen Dienstleisters werden aussichtsreiche Kandidaten zu einem Videointerview eingeladen, welches einem ersten Kennenlernen dient. Ist dieses erfolgreich verlaufen, nehmen die Bewerber an einem eintägigen Assessment Center teil. Dort gilt es, in Einzel- und Gruppenübungen verschiedene Aufgaben zu bewältigen. In einem anschließenden Einzelinterview haben die Kandidaten für das Trainee-Programm Management Trainee Operations die Möglichkeit, spezifische Fragen zu stellen.


      Dauer: 9 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 15
    • Das Trainee-Programm von Sixt ist auf eine Dauer von 18 Monaten ausgelegt. Die Trainees durchlaufen in einem etwa dreimonatigen Rotationsprinzip die verschiedenen IT-Abteilungen des mobilen Dienstleisters.

      Darüber hinaus werden sie in relevanten Abteilungen der Autovermietung eingesetzt und lernen so die einzelnen Prozesse und Strukturen des Unternehmens kennen. In (internationalen) Projekten übernehmen die Nachwuchskräfte erste Führungsverantwortung, beraten einzelne Abteilungen von Sixt über mögliche IT-Applikationen und sind maßgeblich an der Weiterentwicklung der firmeneigenen Infrastruktur beteiligt.

      Ergänzt wird das praktische Trainee-Programm durch Qualifizierungsmaßnahmen zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse.

      Des Weiteren haben die Trainees bei Sixt die Möglichkeit, in gemeinsamen Projekten mit den Auslandsgesellschaften ihr internationales Kontaktnetzwerk auszubauen und ihre interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

      Anforderungen an Bewerber

      Um als IT-Trainee bei Sixt Chancen zu haben, sollten die Bewerber einen Hochschulabschluss der (Wirtschafts-)Informatik, Informations-, Elektro- oder Softwaretechnik bzw. Mathematik vorweisen. Weiterhin werden folgende Qualifikationen und Soft Skills vorausgesetzt:

      • Erste praktische Erfahrungen im Bereich Informationstechnologie

      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      • Soft Skills: strukturierte, zielorientierte und zuverlässige Arbeitsweise

      • Hohes Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Unternehmerisches Denken

      Bewerbungsprozess

      Bewerber für eine Trainee-Stelle bei Sixt müssen in zwei Schritten von sich überzeugen. Nach der erfolgreichen Bewerbung über das Karriere-Portal des Mobilitätsdienstleisters werden erfolgversprechende Kandidaten zu einem Telefoninterview eingeladen. Ist auch dieses erfolgreich verlaufen, folgt ein persönliches Vorstellungsgespräch.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 1-2
    • Das Trainee-Programm von Sixt ist auf einen Zeitraum von 18 Monaten ausgelegt. In verschiedenen Phasen durchlaufen die Trainees die relevanten Abteilungen im Bereich Finanzen und Controlling.

      Dabei werden sie in das Tagesgeschäft des Mobilitätsdienstleisters eingeführt, übernehmen im Rahmen verschiedener – auch internationaler – Projekte verantwortungsvolle Teilaufgaben und bereiten Unternehmensentscheidungen im Bereich des Finanzvorstandes vor.

      Ergänzend zum Training-on-the-Job nehmen die Nachwuchskräfte an verschiedenen Trainings und Seminaren zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse teil. Weiterhin stehen den Trainees während der gesamten Ausbildungsphase Mitarbeiter der Fach- und Personalabteilung beratend zur Seite.

      Anforderungen an den Bewerber

      Das Trainee-Programm von Sixt richtet sich an Hochschulabsolventen aus dem Studiengang Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen, Controlling oder Wirtschaftsprüfung. Des Weiteren sollten Bewerber folgende Voraussetzungen erfüllen, um als Trainee bei Sixt Chancen zu haben:

      • Praxiserfahrungen im Finanzbereich eines Konzerns oder im Consulting-Bereich
      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Internationale Erfahrungen in Form von Auslandssemestern oder Auslandspraktika
      • Analytische Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
      • Soft Skills: strukturierte, zielorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
      • Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft

      Bewerbungsprozess

      Nach der Sichtung der über das Karriereportal von Sixt eingereichten Bewerbungsunterlagen werden aussichtsreiche Kandidaten zu einem Telefoninterview eingeladen. Im Gespräch mit der Personalabteilung stellen Bewerber ihren bisherigen Werdegang dar und bekommen erste Informationen zum Trainee-Programm ‚Finance’. Ist das Telefoninterview erfolgreich verlaufen, erfolgt ein persönliches Vorstellungsgespräch.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 1-2
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Karrierestart als Trainee

    Mit unserem 18-monatigen Trainee-Programm verschaffen wir Ihnen die Möglichkeit direkt nach Ihrem Studium Vollgas zu geben und Ihre individuellen Führungstalente zu fördern. Je nach gewähltem Schwerpunkt lernen die Trainees bei Sixt verschiedene Kernbereiche kennen: Finance, IT, Management Operations, Online Marketing, Leasing und Rental Strategy & Processes. In separaten Coachings und Seminaren vermitteln wir Ihnen das theoretische Know-how, mit dem Sie in der Praxis der Autovermietung durchstarten können. Ein erfahrener Mentor steht Ihnen jederzeit zur Seite. Während eines internationalen Auslandseinsatzes bzw. internationalen Projektes arbeiten Sie in Kooperation mit einem der Sixt-Auslandsgesellschaften.

    Es wird deutlich: Bei Sixt sammeln die Trainees nicht nur wertvolle Erfahrungen, sondern werden optimal auf eine Karriere in einem dynamischen Unternehmen vorbereitet. Sie haben den nötigen „Drive“, um unsere Visionen voranzuführen? Dann steht einer Karriere auf der Überholspur bei Sixt nichts mehr im Weg!

    Anforderungen an Bewerber für Trainee-Stellen

    Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter, denn Innovation und Erfolg entspringt aus den Ideen und Umsetzungen jedes Einzelnen. Deshalb sind es für uns vor allem unkonventionelle Denker und Macher, die den Sixt-Fortschritt stetig vorantreiben können.

    Wir suchen für unser Trainee-Programm deshalb hochmotivierte Hochschulabsolventen (Bachelor/Master), idealerweise mit Studienschwerpunkt in Dienstleistung, Tourismus oder BWL/VWL. Auch Quereinsteiger mit ganz individueller Persönlichkeit haben eine Chance auf den Einstieg als Trainee und können bei Sixt überzeugen.

    Wichtig sind uns neben dem Studiengang vor allem die persönlichen Werte. Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Dienstleistungsorientierung sowie die Lust, sich täglich neuen Herausforderungen zu stellen, sollten bei den Mitarbeitern von Sixt zur Grundausstattung gehören.

    Auswahlprozess für die Trainee-Programme

    Zunächst bewerben sich Interessenten für ein Trainee-Programm online über die Karriereseite von Sixt. Auf dieser Basis wird eine erste Vorauswahl getroffen. Aussichtsreiche Bewerber für unsere Trainee-Programme werden zu einem Telefon- oder Videointerview eingeladen. Anschließend laden wir die für uns interessanten Kandidaten zu einem Assessment Center ein, bei dem sie in verschiedenen Einzel- und Gruppenübungen überzeugen müssen. Dabei lassen wir natürlich niemanden alleine. Direkt im Anschluss bekommt jeder Bewerber ein erstes Feedback von den Beobachtern und hat die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Bewerber, die uns in allen Teilbereichen überzeugt haben, erhalten daraufhin ein Vertragsangebot für den Einstieg bei Sixt.

    Bei Sixt erhalten jährlich bis zu 20 Trainees die Chance, ein festes Teammitglied in der Filialwelt oder in unserer Hauptverwaltung in Pullach bei München zu werden. Starttermine für ein Trainee-Programm in der Hauptverwaltung sind jeweils im März und im September vorgesehen. Im Bereich Operations in der Filialwelt gibt es jährlich fünf verschiedene Starttermine.

    Unternehmenskultur bei Sixt SE

    Innovation, Engagement und Wertschätzung sind die Erfolgsgaranten von Sixt. Diese Faktoren bestimmen sowohl den Umgang mit unseren Kunden als auch mit unseren Mitarbeitern. Denn nur eine integrativ gelebte Unternehmenskultur kann die Basis bilden, um Sixt international voranzuführen.

    Innovation leisten wir über unsere Produkte und Dienstleistungen. Deshalb ist Sixt immer auf der Suche nach mutigen Machertypen, die uns mit ihren innovativen Lösungsansätzen begeistern und nachhaltig zum Unternehmenserfolg beitragen wollen.

    Mit Engagement kümmern sich über 4.300 Mitarbeiter bei Sixt tagtäglich um die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden. Nur durch ihre Leistungen haben wir es geschafft, in über 100 Jahren einer der führenden Mobilitätsdienstleister zu werden.

    Unsere Mitarbeiter übernehmen bei uns zeitig Verantwortung und wir verschaffen ihnen den nötigen Freiraum, um ihre individuelle Persönlichkeit effektiv im Unternehmen einsetzen zu können. Die Wertschätzung für jeden Mitarbeiter in all seinen Facetten sowie deren Leistungen stehen bei uns klar im Vordergrund.

    Über Sixt SE

    Seit 1912 bieten wir unseren Kunden flexible und individuell maßgeschneiderte Mobilitätslösungen. Mit den Marken Rent a Car, Lease a Car und Buy a Car sowie maßgeschneiderten Lösungsstrategien streben wir eine maximale Zufriedenheit unserer Kunden an. Diese können auf eine große Bandbreite an Premiumprodukten zurückgreifen und profitieren dabei von einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem trägt die ausgeprägte Dienstleistungsorientierung unserer Mitarbeiter sowie unsere bedarfsgerechten Online- und Mobile-Lösungen zu einer einzigartigen Marktpositionierung bei.

    Unter dem Zeichen des „Spirit of Mobility“ ist Sixt nunmehr in über 100 Ländern vertreten und schreckt auch vor internationalen Herausforderungen nicht zurück – was wir mit unserem Rollout in den USA 2011 klar bewiesen haben.

    Doch neben kundenorientierter Dienstleistungen und Services liegt unser Fokus ebenso auf einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie. Unser Anspruch ist es, die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens sowohl über die Ausrichtung unserer Fahrzeugflotte als auch über eine umweltbewusste Verwaltung zu garantieren. Neueste technologische Ausstattungen in unseren Automobilen, eine großen Auswahl an Eco-Fahrzeugen sowie eine IT-gestützte – und damit papierlose – Verwaltung bilden hierfür den Grundstein.

In Verbindung bleiben.