Mit Trainee-Auszeichnung

Computacenter AG & Co. oHG

Die Trainee-Programme bei Computacenter bieten mehr als einen 08/15 Berufseinstieg – sondern eine Herausforderung für Menschen mit Persönlichkeit, die mit uns ihren Weg Richtung Innovation gehen wollen.
  1. Informationen zum Unternehmen.

    Was ist das Kerngeschäft von Computacenter?

    Wir sind seit über 30 Jahren immer am Puls der Zeit, wenn es um die Entwicklung, Implementierung und das Betreiben maßgeschneiderter IT-Lösungen für unsere Kunden, zu denen zahlreiche große, international erfolgreiche Unternehmen zählen, geht. Unser umfassendes Portfolio vereint die führenden Produkte namhafter Hersteller unter einem Dach. Zu unseren Leistungen gehören der Anwender-Support, die Lieferung der besten Geräte sowie die sichere Bereitstellung von Anwendungen und Daten zur Unterstützung individueller Arbeitsstile und einer besseren Zusammenarbeit.

    Warum sollten Absolventen ein Trainee-Programm in Ihrem Unternehmen machen?

    Computacenter bietet das vielfältigste Spektrum an IT Traineeships in Deutschland an. Mit fünf verschiedenen Ausbildungspfaden liegt die Wahl bei dir: Vom technischen Schwerpunkt bis hin zu Projektmanagement, Vertrieb und einer Managementlaufbahn ist alles vertreten. Dabei kannst du auf unsere Erfahrung setzen – denn Trainees bilden wir bereits seit mehr als 15 Jahren erfolgreich aus. Deine persönliche Weiterentwicklung ist uns besonders wichtig und dir stehen alle Türen offen. Ob als fachlicher Spezialist oder Führungskraft, du kannst alles erreichen. Stets an deiner Seite ist dein Pate, welcher dich von Anfang an unterstützt.

    Unsere Stärke liegt in der Vielfalt, sowohl was die Branchen als auch was die Technologien betrifft. Du hast die Chance, für große und bekannte Unternehmen zu arbeiten, zum Beispiel aus dem Automobil-, Finanz- oder Industriesektor. Gleiches gilt für Bundes- oder Landesbehörden. Technologisch sind wir nicht an einen einzigen Hersteller gebunden, sondern können für unsere Kunden Best-in-Class Lösungen entwickeln – das macht das Arbeiten bei uns so abwechslungsreich.

    Unser Unternehmen bietet zudem viele verschiedene Benefits. Von einem unbefristeten Arbeitsvertrag und vollen Gehalt von Anfang an über flexible Arbeitszeiten bis hin zu zielgerichteten Entwicklungsmaßnahmen für die ganz persönliche Karriere bei uns. Für jeden Mitarbeiter haben wir die passenden Benefits.

    Welche Trainee-Programme werden angeboten?

    Computacenter bietet Trainee-Programme in den Bereichen Consulting, Service Management, Technical Engineering, Projektmanagement, Service Design und Vertrieb an. Unsere Mitarbeiter unterstützen die Kunden beim digitalen Wandel – damit sie fachlich und persönlich perfekt darauf vorbereitet sind, unterstützen wiederum wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem breitgefächerten Angebot an Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten, zum Beispiel im Microsoft- und Cisco-Umfeld.

    Innerhalb der einzelnen Trainee-Programme haben unsere Future Talents zudem die Möglichkeit, technologische Schwerpunkte auszuwählen. Zu unseren Schwerpunkten zählen unter anderem IT-Security, Dynamic Datacenter, Flexible Workplace oder Networking. In den verschiedenen Bereichen werden unsere Trainees in der kurzen Zeit des Programms im Rahmen von Schulungen und passenden Zertifizierungen optimal auf ihre künftigen Aufgaben vorbereitet. In drei bis neun Monaten Trainee-Programm beweisen sich unsere Future Talents aber nicht nur in der Theorie, sondern vor allem auch in der Praxis: Schon früh bekommen sie Kundenverantwortung. Dabei wird jeder Trainee von erfahrenen Kollegen und einem Paten, der während der gesamten Trainee-Zeit als persönlicher Ansprechpartner beim Aufbau eines eigenen Netzwerks hilft, begleitet.

    Entsprechend der rasanten Entwicklung unseres Unternehmens entstehen auch immer wieder neue Trainee-Programme. Dieses Jahr, 2018, haben wir im Mai erstmalig ein Trainee-Programm im IT-Vertrieb mit dem speziellen Fokus auf Öffentliche Auftraggeber gestartet. Des Weiteren starten wir im Oktober das Trainee-Programm zum Service Designer. Dieses Trainee-Programm übernehmen wir von unseren Kollegen und Kolleginnen aus England, mit denen wir bezüglich unserer Nachwuchsprogramme in einem engen Austausch stehen.

    Für welche Werte steht Computacenter?

    Professionalität, Freiheit und Vertrauen sind die Grundpfeiler, die den Karrierestart zünden lassen. Wir haben eine lebendige Teamatmosphäre, in der sich jeder Mitarbeiter mit seinen persönlichen Stärken einbringen kann. Der Arbeitsalltag bei Computacenter ist geprägt von einer Kultur des Dialogs und unkomplizierten Miteinanders, einer Politik der offenen Türen und der gelebten Zusammenarbeit über Bereiche und Standorte hinweg. Teamgeist, Unterstützung und ein offener Austausch sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Denn letzten Endes geht es darum, gemeinsam erfolgreich zu sein und langfristiges Vertrauen aufzubauen. Die besondere Mischung macht’s: Zum einen ist Computacenter ein großes Unternehmen mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten, zum anderen haben wir es geschafft, den Gründergeist und eine gewisse „Turnschuhmentalität“ zu bewahren.

    Wir genießen als Unternehmen bei unseren Kunden und Partnern einen hervorragenden Ruf, gelten als leistungsorientiert, innovativ und zuverlässig. Diese Wertschätzung bringen sie uns entgegen, weil wir geradlinig auftreten, praxisnahe Lösungen präsentieren und unsere Zusagen einhalten. Dabei sind die Grundwerte Respekt und Nachhaltigkeit die Antriebe des täglichen Denkens und Handelns unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Außerdem liegt uns die Begeisterung für den Erfolg einfach im Blut – für unseren und den unserer Kunden.

    Wie läuft die Betreuung ab, bekommen Trainees regelmäßig Feedback?

    Unsere Future Talents bekommen von Anfang an einen Paten zur Seite gestellt. Mit dem Paten ist man vor Ort beim Kunden und bekommt den Job von der Pike auf gezeigt. Der eigentliche Vorgesetzte vermittelt einem viel Wissen über das Unternehmen und hilft dabei, das eigene Netzwerk aufzubauen und zu stärken. Zudem lernt man während des Programms bereits viele Kolleginnen und Kollegen kennen und kann dadurch wichtige Kontakte im Unternehmen gewinnen. Dank der offenen Feedback-Kultur bei Computacenter bekommt man zahlreiche hilfreiche Rückmeldungen. Sowohl der Pate als auch der Vorgesetzte oder Kollegen, mit denen man zusammen arbeitet, geben einem gutes und konstruktives Feedback, das einem wirklich weiter hilft.

    Ihr Nachwuchsprogramm hat die Trainee-Auszeichnung erhalten und wurde damit als fair und karrierefördernd eingestuft. Was bedeutet Ihnen das?

    Die Trainee-Auszeichnung bedeutet uns sehr viel: Durch das Siegel haben wir auch die offizielle Bestätigung für die Qualität unserer Future Talent Programme erhalten! Trainee-Programme bilden einen wichtigen Baustein in der strategischen Ausrichtung des Unternehmens – sowohl was das Wachstum als auch die Firmenkultur betrifft. Uns ist eine hohe Qualität wichtig und wir arbeiten stetig daran, die Programme immer noch ein bisschen besser zu machen und den Bedürfnissen der Trainees anzupassen. Umso hilfreicher, dass im Rahmen der Auszeichnung verschiedene Aspekte der Programme genauestens evaluiert wurden.

  2. Fotos und Videos.

  3. Diese Benefits werden geboten.

     
  4. Awards und Auszeichnungen.

    • Trainee-Auszeichnung 2018
    • FKI – Frauen Karriere Index
    • MINT minded COMPANY 2018
    • Fair Company 2017
    • kununu Top Company
    • kununu Open Company
  5. Kontakt zum Unternehmen.

    Katja Könnecke
    Katja Könnecke
    HR Consultant