Nestlé Deutschland AG

Karriere bei Nestlé — kommen Sie auf den Geschmack! Wenn Sie an Nestlé denken, haben Sie bestimmt unsere unzähligen Produkte im Kopf, die Sie täglich begleiten und Ihr Leben versüßen: Von Säuglingsnahrung, Wasser, Speiseeis un…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • HR-Trainees bei Nestlé erwarten viele spannende Aufgabenfelder, die den Nachwuchskräften tiefe Einblicke in die operative und strategische Personalarbeit eines international agierenden Konzerns ermöglichen.

      Jeder HR-Trainee erhält von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Während des 24-monatigen Trainee-Programms lernen die Trainees verschiedene Stationen im Bereich Human Resources kennen – sowohl in der Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main, als auch in einem weiteren Nestlé-Werk. Von Recruiting über Talent Management bis hin zu Industrial & Labour Relations und Compensation & Benefit durchlaufen die Trainees sämtliche Facetten der Personalarbeit.

      Ein persönlicher Coach aus dem Fachbereich HR steht den Trainees dabei zur Seite, um ihre individuelle Entwicklung zu fördern und ihre Karriere bei Nestlé zu begleiten. Zusätzlich können die Trainees ihre Erfahrungen, die sie im Rahmen des Programms machen, bei einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt vertiefen und neue Eindrücke in ihren Entwicklungsprozess einfließen lassen.

      Darüber hinaus bietet sich den Teilnehmern des HR-Trainee-Programms von Nestlé die Möglichkeit, an wertvollen und zielgerichteten Trainings teilzunehmen sowie sich frühzeitig ein Netzwerk zu anderen Abteilungen aufzubauen. Dazu begleitet ein Pate aus dem Top-Management das HR-Trainee-Programm und ermöglicht Treffen mit Kollegen aus den anderen Abteilungen .

      Auswahlprozess für die Trainee-Stelle bei Nestlé

      Bewerber für das Trainee-Programm im Bereich Human Resources sollten das Online-Recruiting-System von Nestlé nutzen. Geeignete Kandidaten werden von der Nestlé-Personalabteilung kontaktiert und entweder zu einem Telefoninterview, einem ersten Vorstellungsgespräch bzw.  zu einem Assessment Center eingeladen.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: ca. 1-2
    • Nestlé Deutschland AG ist Teil des größten Lebensmittelherstellers der Welt. Um seinen hohen Qualitätsansprüchen jederzeit gerecht zu werden, sucht Nestlé Deutschland nach qualifizierten Hochschulabsolventen aus den Studiengängen Wirtschaftsingenieur, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie und Verpackungstechnik. Jungen Berufseinsteigern bietet Nestlé dazu ein 24-monatiges Trainee-Programm im Bereich „Technik & Produktion - Industrial Performance Management“ an, um seine Produktions- und Geschäftsprozesse immer weiter zu optimieren.

      In dem Programm Technik & Produktion bei Nestlé erhält der Trainee tiefe Einblicke in die Zusammenhänge und die Komplexität der Prozesse innerhalb des Unternehmens. Er durchläuft ein intensives „training on the job“. Der Trainee übernimmt von Beginn an Verantwortung für die Optimierung von Geschäftsprozessen und Produktionsabläufen. Bereichsübergreifend analysiert er Produktion, Technik, Supply Chain, Qualitätsmanagement und Controlling, konzipiert Verbesserungsmöglichkeiten und stellt deren erfolgreiche Implementierung sicher.

      Die Technik und Produktion-Trainees sind zudem in die Budgeterstellung und das langfristige Kapazitäts- und Investitionsmanagement eingebunden. So bekommen die ein tiefgreifendes Verständnis für die Wertschöpfungsketten von Nestlé und entwickeln durch eine intensive Aus- und Weiterbildung interpersonelle und methodische Kompetenzen.

      Anforderungen an Bewerber

      Nestlé sucht für das Trainee-Programm 'Technik & Produktion' überdurchschnittliche Studenten / Absolventen mit klarem Studienschwerpunkt. Als internationales Unternehmen ist es Nestle wichtig, dass Bewerber mehrmonatige, internationale Erfahrung gesammelt haben (Auslandspraktikum, internationaler Studienaufenthalt oder sonstige Auslandsaktivitäten). Außerdem verlangt Nestlé mehrmonatige Praxiserfahrung in einem Bereich, der einen klaren Bezug zum Trainee-Programm aufweist.

      Die gewünschten Soft Skills sind Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit. Nestlé sucht Charakterköpfe, die genau wissen, was sie wollen. Bewerber sollen klar und selbstbewusst kommunizieren, was sie gut können und wofür sie stehen.

      Auswahlprozess für die Trainee-Stelle

      Die Bewerber für das Trainee-Programm von Nestlé erwartet ein zweistufiger Auswahlprozess. Sie werden zu einem ersten Vorstellungsgespräch eingeladen oder absolvieren mit anderen Bewerbern ein Assessment Center. Wurde dieses erfolgreich gemeistert, werden die Kandidaten zu einem Zweitgespräch bei einem Geschäftsführer oder Vorstand eingeladen - denn Nestlé nimmt die Auswahl der Führungsnachwuchses sehr ernst.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: ca. 2
    • Als Trainee bei Nestlé im Bereich Supply Chain Management sorgt man täglich für ein Stück mehr Lebensqualität.

      Während des 24-monatigen Trainee-Programms lernen die Nachwuchskräfte die verschiedenen Stationen entlang der Supply Chain wie Einkauf, Customer Service, Continuous Improvement, Demand & Supply Planning oder Logistik in der Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main sowie zusätzlich in einem der deutschen Nestlé-Werke kennen.

      Ein persönlicher Coach aus dem Fachbereich steht den Trainees zur Seite, um deren individuelle Entwicklung zu fördern und bei den ersten Karriereschritten zu begleiten. Zudem begleitet eine erfahrene Nestlé-Führungskraft die Supply Chain-Trainees bis zu einem Jahr nach Ende des Programms als Mentor.

      Zusätzlich können die Trainees ihre Kenntnisse und Erfahrungen bei einem Auslandsaufenthalt erweitern und neue Eindrücke in ihren Entwicklungsprozess einfließen lassen. Darüber hinaus eröffnet das Nestlé Trainee-Programm den Teilnehmer die Gelegenheit, an wertvollen und zielgerichteten Trainings teilzunehmen sowie frühzeitig ein Netzwerk zu anderen Abteilungen aufzubauen.

      Der Auswahlprozess

      Bewerber für das Trainee-Programm im Bereich Supply Chain Management sollten das Online-Recruiting-System von Nestlé nutzen. Geeignete Kandidaten werden dann von der Personalabteilung kontaktiert und entweder zu einem Telefoninterview bzw. zu einem Vorstellungsgespräch oder direkt zu einem Assessment Center (AC) eingeladen.

      Jeder neu eingestellte Trainee erhält von Nestlé gleich zu Beginn einen unbefristeten Arbeitsvertrag.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: 4
    • Als Nestlé-Trainee im Bereich Marketing & Sales hat man ein spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld und kann den Markt jeden Tag mit frischen Ideen beleben.

      In dem 24-monatigen Trainee-Programm lernen die Nachwuchskräfte die verschiedenen Stationen im Bereich Marketing & Sales in der Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main sowie beim Außendiensteinsatz an einem anderen Nestlé-Standort in Deutschland kennen. Zu den Tätigkeitsbereichen zählen u.a. Trade Marketing, Category Management, Produktmanagement und Key Account Management.

      Jedem Trainee steht ein persönlicher Coach aus dem Fachbereich zur Seite, welcher die individuelle Entwicklung der Nachwuchskräfte fördert und den Karriereeinstieg bei Nestlé begleitet. Zusätzlich können die Trainees im Marketing & Sales ihre Erfahrungen, die sie während des Programms machen, bei einem Auslandsaufenthalt vertiefen.

      Darüber hinaus bietet das Nestlé-Nachwuchskräfte-Programm den Trainees die Möglichkeit, an wertvollen und zielgerichteten Trainings teilzunehmen und sich frühzeitig ein Netzwerk zu anderen Abteilungen aufzubauen. Ein Pate aus dem Top-Management von Nestlé begleitet das Programm.

      Auswahlprozess für Trainee-Programme bei Nestlé

      Bewerber für das Trainee-Programm im Bereich Marketing & Sales sollten das Online-Recruiting-System von Nestlé nutzen. Geeignete Kandidaten werden dann von der Personalabteilung kontaktiert und zu einem Telefoninterview, Assessment Center bzw. Vorstellungsgespräch eingeladen.

      Jeder neu eingestellte Nestlé-Trainee erhält von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: ca. 10
    • Während des 24-monatigen Trainee-Programms lernen die Teilnehmer die verschiedenen Stationen im Bereich Finance & Controlling kennen, sowohl in der Nestlé-Zentrale in Frankfurt am Main als auch in einem der deutschlandweiten Werke. Bereiche, die im Zuge des Trainee-Programms durchlaufen werden, sind u.a. das Herstellkosten-Controlling, das Vertriebscontrolling oder das Corporate Controlling. Dabei steht den Trainees ein persönlicher Coach aus dem Fachbereich zur Seite, um ihre individuelle Entwicklung zu fördern und die Karriere bei Nestlé zu begleiten.

      Zusätzlich können die Trainees ihre Erfahrungen, die sie während des Programms sammeln, bei einem Auslandsaufenthalt vertiefen und neue Eindrücke in ihren Entwicklungsprozess einfließen lassen.

      Darüber hinaus bietet das Nestlé-Nachwuchskräfte-Programm den Trainees die Möglichkeit, an interessanten und wertvollen Trainings teilzunehmen und sich bereits frühzeitig ein Netzwerk zu anderen Abteilungen aufzubauen. Ein Pate aus dem Top-Management begleitet das Trainee-Programm und ermöglicht regelmäßige Treffen.

      Nestlé rechnet langfristig mit seinen Trainees im Bereich Finance & Controlling. Daher erhält jeder Trainee von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

      Auswahlprozess für Trainee-Stellen bei Nestlé

      Bewerber für das Trainee-Programm im Bereich Finance & Controlling sollten das Online-Recruiting-System von Nestlé nutzen. Geeignete Kandidaten werden von der Nestlé-Personalabteilung kontaktiert und entweder zu einem Telefoninterview, einem ersten Vorstellungsgespräch bzw. zu einem Assessment Center eingeladen.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: ca. 4
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Karriere bei Nestlé — kommen Sie auf den Geschmack!

    Wenn Sie an Nestlé denken, haben Sie bestimmt unsere unzähligen Produkte im Kopf, die Sie täglich begleiten und Ihr Leben versüßen: Von Säuglingsnahrung, Wasser, Speiseeis und Kaffee bis hin zu Koch-Produkten und Tiernahrung — unsere Produktpalette ist riesig! Haben Sie Lust sich mit kreativen Ideen und jeder Menge Tatendrang einzubringen und Nestlé ein Stück besser zu machen?

    Dann kommen Sie ins Nestlé Team und gestalten Sie die Entwicklung von Maggi, Nescafé, Mövenpick, Smarties, Wagner Pizza u. v. m. hautnah mit.

    335.000 Mitarbeiter in über 85 Ländern arbeiten mit großem Engagement daran, unseren hohen Anspruch an Lebensmittel jeden Tag zu einem Genuss für Millionen Menschen zu machen. Aus diesem Grund sind wir der führende und größte Lebensmittelhersteller der Welt.

    Starten Sie Ihre Karriere bei Nestlé, im Unternehmen Lebensqualität. Unsere aktuellen Jobangebote finden Sie auf unserer Karriereseite.

    Unsere Historie – Vom Kindermehl zum Weltkonzern

    Alles fing 1867 an: Henri Nestlé entwickelte mit dem „Kindermehl“ eine Nahrung für Säuglinge - und damit den ersten Verkaufsschlager. Heute ist Nestlé der größte Lebensmittelhersteller der Welt und hat mittlerweile eine Vielfalt an Produkten im Sortiment.

    Diese kontinuierliche Entwicklung macht Nestlé nicht nur als international erfolgreiches Unternehmen, sondern auch als Arbeitgeber attraktiv und abwechslungsreich.

    Perspektiven für die Zukunft

    Als erstes Unternehmen der Lebensmittelindustrie ist Nestlé bereits 2008 von der angesehenen Hertie-Stiftung als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert worden. Allein daran zeigt sich, dass wir als „Unternehmen Lebensqualität“ auch nachhaltig für die Balance zwischen Arbeitsleben und Freizeit stehen. Auf diesen Lorbeeren wollen wir uns allerdings nicht ausruhen.

    Auch in Zukunft wird die Work-Life-Balance ein wichtiger Baustein für unsere nachhaltige Personalpolitik sein. Besonders in den Bereichen Arbeitszeitgestaltung, Kinderbetreuung und Gesundheitsvorsorge sind deutschlandweit zielführende Aktionen in Planung.

  3. Fotos und Videos.

    • Mitarbeiter im Gespräch. Hier: Vadim Schleg und Sabrina John
    • Die Firmenzentrale der Nestlé Deutschland AG in Frankfurt am Main
    • Unsere Mitarbeiter Michael Edelmann, Elke Labuska und Helge Köhlbrandt in der Nestlé Lounge
    • Portrait des Firmengründers Henri Nestlé
    • Ein Messebesuch von unseren Mitarbeitern Sina Krastel, My-Lan Tran und Soufiane El-Bay
    • Nescafé Dose- Eine Zeitungsanzeige in der Schweiz aus dem Jahr 1938.
    • Unser Nestlé Mitarbeiter Michael Edelmann bei einer Teampräsentation
    • Die Vielfalt der Nestlé Markenwelt (Auswahl)
    • Die Standorte der Nestlé Deutschland AG
  4. Awards und Auszeichnungen.

    • trendence Deutschlands 100 Top Arbeitgeber
    • Top 100 Wirtschaftswoche
    • genderdax
  5. Kontakt zum Unternehmen.

    Leonie Michler
    Leonie Michler
    Talent Management Young Graduates

In Verbindung bleiben.