Galeria Kaufhof GmbH

Galeria Kaufhof im Überblick Mit rund 100 Warenhäusern in mehr als 80 pulsierenden deutschen Groß‐ und Kleinstädten sowie 16 Galeria Inno‐Filialen in Belgien zählt Galeria Kaufhof zu den erfolgreichsten Warenhausunternehmen Eu…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Als Trainee im Bereich Controlling bekommst du in der Job-Rotation umfassende Einblicke: Zweimal wirst du für je sechs Monate in verschiedenen Controlling-Bereichen eingesetzt sowie für drei Monate in einem dezentralen Controlling Bereich. Dabei arbeitest du aktiv mit und übernimmst schnell Verantwortung, sei es beim Reporting an die Hudson`s Bay Company oder bei der Erstellung von Präsentationen als Entscheidungsvorlagen für das Management. Außerdem wirkst du in Projekten, aber auch bei der Analyse der aktuellen Geschäftsentwicklung mit. Zweimal wirst du für je einen Monat direkt in einer Filiale eingesetzt, durchläufst dort ein Basis-Training im Verkauf und schaust der Filial-Geschäftsleitung über die Schulter. Dein Trainee-Programm schließt du ab mit einem Aufenthalt in einer Stabstelle wie Bilanzen oder Unternehmensentwicklung in der Hauptverwaltung in Köln. Während deiner gesamten Zeit als Trainee wirst du von deinen Controlling-Kollegen betreut und profitierst von deren Know-how und Erfahrung. Außerdem unterstützt dich Galeria Kaufhof in deiner persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, sowohl durch regelmäßiges Feedback als auch durch praxisorientierte Fachseminare, die dich ergänzend zu deinen Trainings-on-the-Job auf deine Zielposition vorbereiten.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet dir Galeria Kaufhof

      Das Trainee-Programm führt dich in 18 Monaten in die Welt des Controllings von Galeria Kaufhof ein. Überzeugst du mit deiner Online-Bewerbung, erwarten dich im Auswahlprozess ein Telefoninterview und persönliche Gespräche. Bei Erfolg bist du mit an Bord und kannst dich auf anderthalb spannende Jahre voller Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung freuen. Galeria Kaufhof investiert nicht nur während des Trainee-Programms in die Entwicklung der Mitarbeiter, sondern bietet laufend Förderprogramme an, mit denen du deine fachlichen und persönlichen Stärken ausbauen kannst – ganz nach dem Motto: Der Weg bei Galeria Kaufhof endet nicht bei der Einstellung, sondern fängt gerade erst an.

      Für die Zufriedenheit der Mitarbeiter und eine gute Work-Life-Balance bietet Galeria Kaufhof flexible Arbeitszeiten, eine familienfreundliche Sozialpolitik sowie ein Gesundheitsprogramm, im Rahmen dessen du nicht nur Sportangebote wahrnehmen kannst, sondern dich auch über Themen wie gesunde Ernährung und Nichtraucherschutz umfassend informieren kannst. Auch eine Grippeschutzimpfung wird angeboten. Darüber hinaus bekommen Mitarbeiter zahlreiche Einkaufsrabatte für sich und ihre Familienangehörige und profitieren von einer betrieblichen Altersvorsorge. Mit diesem Engagement schafft es Galeria Kaufhof regelmäßig in Rankings für die beliebtesten Arbeitgeber.

      Anforderungen an Bewerber

      Du hast eine ausgeprägte Zahlenaffinität, brennst darauf, etwas Neues auszuprobieren und hast Spaß an Veränderungen? Für das Trainee-Programm im Controlling sucht Galeria Kaufhof Bewerber, die ihr Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Controlling, Finanzen, Rechnungswesen oder Unternehmensführung erfolgreich abgeschlossen haben. Dazu solltest du bereits praktische Erfahrungen im Controlling oder Rechnungswesen mitbringen – gerne gesehen ist an der Stelle auch ein Auslandsaufenthalt. Neben einer sehr analytischen Denkweise erwartet Galeria Kaufhof, dass du selbstständig arbeitest und dabei sehr verantwortungsvoll vorgehst. Deine agile Persönlichkeit sowie viel Teamgeist und Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch machen dich zum optimalen Bewerber für das Junior Controlling Programm.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: 2-3
    • Als Retail Management Trainee wirst du wirst du umfassend darauf vorbereitet, Geschäftsführer einer Galeria Kaufhof Filiale zu werden. Dabei wirst du intensiv eingearbeitet, übernimmst schon bald Verantwortung und arbeitest in Bereichen wie Umsatzsteuerung, Ertrags- und Kostenplanung, Kunden- und Servicemanagement, Warenwirtschaft, Kundenberatung und Mitarbeiterführung aktiv mit. In wechselnden Teams übernimmst du spannende Projekte und erlernst alle wichtigen Führungskompetenzen – sowohl in der Praxis als auch durch individuell auf dich abgestimmte Seminare und Trainings. Unterstützt wirst du durch deinen persönlichen Mentor sowie einen Coach, der speziell für die Trainees zuständig ist. In regelmäßigen Feedbackgesprächen erfährst du, wie sich deine Leistung entwickelt, und kannst so gezielt gefördert werden. In spannenden Challenges zeigst du zusätzlich, was du draufhast, und setzt neue Impulse für den Unternehmenserfolg. Willst du deinen interkulturellen Horizont erweitern, bietet Galeria Kaufhof dir außerdem an, während des Trainee-Programms eine Zeit im Ausland zu verbringen.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Galeria Kaufhof

      Der Auswahlprozess für das Management Programm Retail von Galeria Kaufhof umfasst mehrere Stufen, bei denen du deine Motivation, deine Persönlichkeit und deine Fachkenntnisse in verschiedenen Tests und Gesprächen unter Beweis stellst. Das Management Programm Retail bereitet dich gezielt darauf vor, eine Filiale von einer Fläche von mindestens 6.000 Quadratmetern zu leiten, hier Verantwortung für mindestens 50 Mitarbeiter zu übernehmen und so die Zukunft eines der größten europäischen Warenhäuser aktiv mitzugestalten. Wie genau das Programm abläuft, kannst du mitgestalten und dich durch kontinuierliches Mentoring und Coaching persönlich und fachlich weiterentwickeln. Im Arbeitsalltag erwarten dich ein ausgeprägter Teamspirit und sehr partnerschaftliche Arbeitsverhältnisse.

      Galeria Kaufhof hält für seine Mitarbeiter umfassende Sozialleistungen bereit. Dazu gehören zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge, eine familienfreundliche Sozialpolitik und Einkaufsrabatte für Mitarbeiter und deren Familienangehörige. Außerdem fördert Galeria Kaufhof die Gesundheit der Mitarbeiter und bietet dafür unter anderem Betriebssport, Infoveranstaltungen und eine Grippeschutzimpfung an. Für dieses Engagement in Sachen Mitarbeiterzufriedenheit wurde Galeria Kaufhof bereits mehrmals unter die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands gewählt.

      Anforderungen an Bewerber

      Für das Management Programm Retail sucht Galeria Kaufhof echte Persönlichkeiten, die Herausforderungen und Wettbewerb gleichermaßen lieben. Du bist kreativer Geist, der mit frischen Ideen motiviert und Innovation vorantreibt, aber auch Unternehmer und Händler – risikobereit und in höchstem Maß service- und kundenorientiert. Als zielorientierter Macher willst du dich stets verbessern und weiterentwickeln. Außerdem zeichnest du dich durch deine analytische Denkweise, Zahlenaffinität und Kommunikationsstärke aus. Fachlich wünscht sich Galeria Kaufhof Bewerber, die ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium und erste Berufserfahrung, zum Beispiel im Handel oder im Bereich Dienstleistung, vorweisen können. Außerdem solltest du gute Englischkenntnisse sowie bundesweite Umzugsbereitschaft mitbringen.


      Dauer: 12 Monate
      Verdienst: Keine Angaben
      Stellen pro Jahr: Keine Angaben
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Galeria Kaufhof im Überblick

    Die Galeria-Kaufhof-Gruppe beschäftigt derzeit 21.500 engagierte Mitarbeiter und betreibt in Deutschland aktuell 97 Filialen und 58 Dina-Restaurants sowie 16 Warenhäuser in Belgien.

    Als europaweit führendes Warenhausunternehmen bieten wir unseren Kunden ein internationales Markenportfolio und inspirierende Einkaufserlebnisse. Unser Anspruch ist es, mit Top-Marken, aktuellen Trends und einer kreativen Warenpräsentation die Kunden immer wieder aufs Neue zu begeistern. Ob Mode, Beauty, Schuhe, Accessoires, Heimtextilien oder hochwertige Haushaltswaren: Auf kleinen und großen Flächen bis zu 35.000 qm warten abwechslungsreiche Sortimente auf die täglich bis zu zwei Millionen Besucher.

    Seit 2015 gehört Galeria Kaufhof zur kanadischen Hudson's Bay Company. Mit unserem neuen Mutterkonzern ergreifen wir neue Chancen und bereichern unsere gewachsene Unternehmenskultur um internationale Impulse. Mit Tempo, Kreativität und Innovation treiben wir unser Omnichannel-Unternehmen an – ohne dabei unsere traditionellen Werte zu vernachlässigen. Mit dieser besonderen Mischung wollen wir Galeria Kaufhof und uns weiter entwickeln.

    Impressum: https://www.kaufhof.de/unternehmen/impressum/

    Einstiegsmöglichkeiten & Perspektiven

    Wir suchen Menschen mit Begeisterung und Leidenschaft für den Handel. Menschen mit starker Persönlichkeit, klaren Zielen und dem nötigen Biss und Leistungswillen, diese zu erreichen. Sie sollten Veränderungen als Chance betrachten und Innovationen mit ungewöhnlichen Denkansätzen vorantreiben. Wenn Sie Spaß daran haben, mit uns neue Horizonte zu entdecken und Ihre eigene Entwicklung mitzugestalten – dann bewerben Sie sich bei uns!

    Für Absolventen bieten wir ein Management Programm Retail oder ein Programm zur Führungskraft in einem unserer Fachbereiche im HBC Europe Service-Center in Köln. Natürlich können Sie bei uns auch in einer unserer Fachabteilungen, wie zum Beispiel im Einkauf, Marketing, Controlling oder E-Commerce/IT über einen Direkteinstieg starten.

    Sie werden von uns sehr individuell bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützt. Hierzu bieten wir umfangreiche Talentprogramme und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten an.

  3. Fotos und Videos.

  4. Diese Benefits werden geboten.

  5. Awards und Auszeichnungen.

    • 2010 AARP
    • Universum Top 100
    • top Arbeitgeber Deutschland 2017
    • Focus - Top nationaler Arbeitgeber 2013
    • Kununu - Top Company
    • Kununu - Open Company
    • Trainee-Auszeichnung 2017
  6. Kontakt zum Unternehmen.

    Raphael Menke
    Raphael Menke
    Recruiter

In Verbindung bleiben.