Schüco International KG

Mit seinem weltweiten Netzwerk aus Partnern, Architekten, Planern und Investoren realisiert Schüco nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Dab…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Das Trainee-Programm bei Schüco kann mit einem kaufmännischen oder einem technischen Schwerpunkt sowie einer Kombination aus beiden Schwerpunkten absolviert werden. Die Schwerpunkte sind z. B. im Bereich Produktmanagement, Konstruktive Entwicklung, Digitalisierung oder Vertrieb, Supply Chain Management oder Marketing.

      Mit einer Mischung aus Trainings-on-the-Job und Trainings-off-the-Job wirst du optimal auf eine langfristige Zusammenarbeit vorbereitet.

      Je nach deinem gewählten Schwerpunkt ist dein Trainee-Programm unterschiedlich aufgebaut. Alle Trainees starten jedoch mit einer umfassenden Onboarding-Phase. Danach folgen mehrmonatige Einsätze im Fachbereich, ein Auslandsaufenthalt sowie Einsätze im fachfremden Bereich.

      Nach jedem Einsatz in einer Abteilung bekommst du Feedback. Die Praxiseinsätze werden durch ein qualifiziertes Trainingspaket ergänzt: Hier belegst du sowohl firmenspezifische Schulungen, zum Beispiel zu Produkten, als auch Trainings zu Sozial- und Methodenkompetenzen. Darüber hinaus präsentierst du mit den anderen Trainees eure Arbeitsergebnisse auf Networking Events oder vor der Geschäftsleitung.

      Der Ablauf deines Trainee-Programms mit den Stationen wird von deinen Mentoren und der Personalentwicklung begleitet. Zu diesem Zweck gibt es eine gemeinsame Einsatzplanung und regelmäßige Lernvereinbarungsgespräche, damit das Programm optimal gegliedert ist, du umfassende Kenntnisse und Feedback erhältst und dich weiterentwickeln kannst. Vor dem Ende deines Trainee-Programms bei Schüco wird gemeinsam der Übergang in deine Zielposition definiert.

      Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Schüco

      Das Trainee-Programm bei Schüco dauert 18 Monate und findet je nach Ausrichtung in Bielefeld oder Weißenfels sowie zeitweise in anderen Niederlassungen im In- und Ausland statt. Bewerben kannst du dich über das Online-Portal und wirst, wenn es gut läuft, wirst du zum Videointerview und einem Auswahltag eingeladen.

      Das Trainee-Programm von Schüco bereitet dich gezielt auf eine Festanstellung im Unternehmen vor. Dementsprechend wird der Fokus auf deine persönliche und fachliche Entwicklung gelegt. Schließlich ist diese ein zentraler Erfolgsfaktor von Schüco und wird auf allen Ebenen aktiv vorangetrieben, sei es durch ein umfassendes Onboarding, Workshopsoder Trainings. Dir als Trainee werden außerdem vielseitige Einblicke in das Unternehmen gewährt und du hast viele Möglichkeiten, dich an Standorten im In- und Ausland zu vernetzen.

      Neben deinen persönlichen Möglichkeiten zur Entfaltung kannst du dich bei Schüco auf eine Menge Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, eine betriebliche Altersvorsorge, attraktive Vergünstigungen, Kindernotfallbetreuung, Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter-Aktionstage und Betriebssport freuen.

      Anforderungen an Bewerber

      Schüco wünscht sich für das Trainee-Programm mit kaufmännischem oder technischem Schwerpunkt Bewerber mit einem guten Studienabschluss und Praxiserfahrung, die sie im Rahmen einer Ausbildung, von Praktika oder Werkstudententätigkeiten gesammelt haben. Darüber hinaus solltest du Begeisterung für innovative Produkte sowie Hands-on-Mentalität und Flexibilität mitbringen. Der ideale Kandidat Ideale Kadidaten sprechen außerdem sehr gut Englisch oder weitere Fremdsprachen und überzeugt durch Mobilität.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 2
  2. Trainee-Stellen von anderen Unternehmen.

    Schüco International KG hat momentan keine Stellenangebote auf
    TRAINEE-GEFLÜSTER veröffentlicht. Finde stattdessen aktuelle
    Trainee-Jobs bei diesen Unternehmen.

  3. Informationen zum Unternehmen.

    Mit seinem weltweiten Netzwerk aus Partnern, Architekten, Planern und Investoren realisiert Schüco nachhaltige Gebäudehüllen, die im Einklang mit Natur und Technik den Menschen mit seinen Bedürfnissen in den Vordergrund stellen. Dabei werden höchste Ansprüche an Design, Komfort und Sicherheit erfüllt, gleichzeitig durch Energieeffizienz CO2-Emissionen reduziert und so die natürlichen Ressourcen geschont. Das Unternehmen mit seinen Sparten Metallbau und Kunststoff liefert zielgruppengerechte Produkte für Neubau und Modernisierung, die den individuellen Anforderungen der Nutzer in allen Klimazonen gerecht werden. Schüco ist mit 4.800 Mitarbeitern und 12.000 Partnerunternehmen in 80 Ländern aktiv und hat in 2015 einen Jahresumsatz von 1,430 Mrd. Euro erwirtschaftet.

    Es gibt viele gute Gründe, sich für einen Start bei Schüco zu entscheiden:

    • Umfassender Einblick in die Prozesse des Technologie- und Marktführers rund um die Gebäudehülle

    • Individuelle Begleitung und Gestaltung während des Trainee-Programms

    • Begleitung durch den Bereich Personalentwicklung-Nachwuchsförderung, den Mentor und durch die Fachbereiche

    • Stärkung der Fach- und Methodenkompetenz durch ausgewählte Trainings und regelmäßiges Feedback sowie firmenspezifische Schulungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

    • Aufbau eines bereichs- und standortübergreifenden Netzwerkes

    • Sammlung eines großen Wissens- und Erfahrungsschatzes durch gezielte Einsätze im In- und Ausland

    • Partnerschaftlicher Umgang miteinander

    • Erarbeitung eines anspruchsvollen, interdisziplinären Trainee-Projekts

In Verbindung bleiben.