Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu Technology Solutions ist der führende europäische IT-Infrastruktur-Anbieter. Mit seinem Angebot für Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie für Privatkunden ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkt…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Das Trainee-Programm Vertrieb von Fujitsu richtet sich an Verkaufstalente, die für den Sales-Bereich brennen. Für das Trainee-Programm im Service-Bereich sucht Fujitsu talentierte Nachwuchskräfte für die Beratung, die Gestaltung sowie die Implementierung von IT-Prozessen beim Kunden.

      Die Trainee-Programme beginnen jeweils im April und dauern 15 Monate. Die Nachwuchskräfte werden fest in die Sales- bzw. Service-Teams und in Projekte eingebunden.

      Im Rahmen des Schulungskonzeptes lernen die Trainees das vielfältige Produktportfolio kennen und werden in den Bereichen Sales- bzw. Service ausgebildet, sodass sie bestens auf ihre weitere Karriere bei Fujitsu vorbereitet sind.

      In den beiden Trainee-Programmen ist auch jeweils ein zweimonatiger Auslandsaufenthalt vorgesehen. Zudem profitieren die Trainees von einem individuellen Mentoring sowie intensiven Workshops und Trainingsmaßnahmen zur Verbesserung der Soft Skills und des fachlichen Know-hows.

      Anforderungen an Bewerber

      Für seine Trainee-Programme sucht Fujitsu Hochschulabsolventen (Bachelor/Master) aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Internationales Management. Die Bewerber sollten eine starke Affinität für Organisations-, Service- und Projektmanagement-Methoden haben und eine ausgeprägte Kunden- und Teamorientierung mitbringen. Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind obligatorisch. Darüber hinaus ist erste Berufserfahrung (max. 18 Monate) bei Anbietern von IT-Service-Dienstleistungen wünschenswert.


      Dauer: 15 Monate
      Verdienst: ca. 40.000 bis 48.000 Brutto Jahresgehalt
      Stellen pro Jahr: 15
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Fujitsu Technology Solutions ist der führende europäische IT-Infrastruktur-Anbieter.

    Mit seinem Angebot für Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie für Privatkunden ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas, des Nahen Ostens und auch in Indien vertreten.

    Im Rahmen seiner strategischen Ausrichtung auf „Dynamic Infrastructures“ bietet das Unternehmen ein umfassendes Portfolio an IT-Produkten, Lösungen und Services – von PCs und Notebooks über Rechenzentrumslösungen bis hin zu Managed Infrastructure und Infrastructure-as-a-Service.

    Fujitsu Technology Solutions beschäftigt über 13.000 Mitarbeiter und ist Teil der globalen Fujitsu Gruppe.
 
Die globale Fujitsu Gruppe ist der führende japanische Anbieter von Informations- und ITK-basierten Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und –Dienstleistungen.

    Mit über 170.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit ihren Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2011 (zum 31. März 2012) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,5 Billionen Yen (54 Milliarden US-Dollar).


    
Weitere Informationen finden Sie auf der Fujitsu-Homepage.

  3. Fotos und Videos.

    • Headquarter in München
    • Fujitsu Mitarbeitergespräch
    • Fujitsu Arbeitsweg
    • Fujitsu Meeting
    • Fujitsu Augsburg
    • Fujitsu Impressionen
    • Fujitsu Produkte
  4. Awards und Auszeichnungen.

    • Fair Company
  5. Kontakt zum Unternehmen.

    Thomas Häg
    Thomas Häg
    Human Resources

In Verbindung bleiben.