SNP Schneider-Neureither & Partner SE: So läuft das Trainee-Programm.

SNP Schneider-Neureither & Partner SE Logo

Interview mit Johannes Lorenz

Junior Transformation Consultant FI/CO
Trainee
SNP Schneider-Neureither & Partner SE

Wie lief die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest

Was verdienst du?

marktüblich

Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • fördernd
  • kollegial
  • wertschätzend

Dein Tipp für die Bewerbung?

Jedes Gespräch beginnt mit dem persönlichen Kennenlernen und findet in angenehmer Atmosphäre statt. Es ist wichtig, bei dem Gespräch authentisch und ehrlich zu sein und sich gründlich über das Unternehmen informiert zu haben. Ein grundlegendes Verständnis von Datenbanken ist von Vorteil, es wird jedoch kein vertieftes Fachwissen der SAP-Welt gefordert. Neugierde, Ehrlichkeit, Teamfähigkeit und Wissbegierde sind die wichtigen Bausteine einer erfolgreichen Bewerbung.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

Als Trainee habe ich zusammen mit weiteren Trainees im sogenannten Bootcamp gestartet. Hier wurden mir in 3 Monaten alle notwendigen Grundlagen meiner zukünftigen Arbeit nähergebracht. Danach hat mich meine Mentorin in die ersten Projekte eingeführt, sodass ich schnell Teil des Projektteams wurde. In dieser Zeit habe ich im Duett mit meiner Mentorin die alltäglichen Projektaufgaben gelöst, durfte mich aber auch selbstständig an Problemlösungen ausprobieren.

Wirst du nach dem Trainee-Programm übernommen?

Nach dem 9-monatigen Trainee-Programm wurde ich übernommen und habe in meinen laufenden Projekten selbstständig weitergearbeitet, aber auch zunehmend weitere eigenen Projekte bekommen. Mit Unterstützung meines Teamleiters werden seither gezielt meine Stärken und Schwächen analysiert, um meine Entwicklung konsequent voranzutreiben.

Dein Einstieg bei SNP Schneider-Neureither & Partner SE.

Trainee SAP Consulting (m/w/d) mit Schwerpunkt IT-Prozesse

SNP Schneider-Neureither & Partner SE
  • Heidelberg, Hamburg, Berlin, Magdeburg, Thale, Wien, Pasching
  • vom 29.11.2021
  • 3 freie Stellen

Trainee SAP Consulting (m/w/d) mit Schwerpunkt Transformation

SNP Schneider-Neureither & Partner SE
  • Heidelberg, Berlin, Hamburg, Magdeburg, Thale, Pasching, Wien
  • vom 29.11.2021
  • 10 freie Stellen
SNP Schneider-Neureither & Partner SE Logo

Interview mit Sarah Pfeil

Recruiting Specialist
Arbeitgeber
SNP Schneider-Neureither & Partner SE

Wen oder in welchem Berufsfeld suchen Sie?

  • Absolventen der (Wirtschafts-)Informatik
  • Absolventen der Ingenieur-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften

Wie läuft die Bewerbung ab?

  • Telefoninterview
  • Online-Interview
  • Klassisches Vorstellungsgespräch
  • Assessment Center
  • Zweites Interview
  • Eignungstest
  • Bearbeiten einer Aufgabe

Was erwarten Sie von Bewerbern?

Wir suchen wissbegierige Kandidat:innen, die sich für IT-Themen begeistern können. Berührungspunkte zu SAP, Datenbanken oder Programmiersprachen im Rahmen des Studiums bzw. durch praktische Erfahrungen sind dabei ideal. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen reicht uns der Lebenslauf aus. Der Bewerbungsprozess beginnt dann mit einem lockeren Telefoninterview mit mir als Gesprächspartnerin.

Was verdient man bei Ihnen?

marktüblich

Wie würden Sie die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen mit drei Wörtern beschreiben?

  • ambitioniert
  • kollegial
  • locker

Werden Trainees nach dem Trainee-Programm übernommen?

Es ist unser Ziel alle Trainees langfristig in die SNP Familie zu integrieren. Da wir bereits mehr als 10 Traineeprogramme durchgeführt haben, besteht ein Großteil unserer Mitarbeitenden im Bereich Consulting aus ehemaligen Teilnehmer:innen.

Erfahrungen von anderen Insidern.