HARIBO Deutschland

HARIBO ist der führende Hersteller von Fruchtgummi- und Lakritz-Markenartikeln. Fast weltweit erfreuen sich Kinder und Erwachsene an unseren beliebten Produkten. Familienunternehmen mit Tradition Was vor über 90 Jahren in e…  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Das kaufmännische Trainee-Programm von HARIBO kannst du in den Fachrichtungen Sales, Marketing, Finanzen und Controlling, Logistik, Informationstechnologie oder Einkauf absolvieren. Du durchläufst verschiedene Module, sodass du Einblicke in verschiedene Bereiche und damit in die komplexen Zusammenhänge und Prozesse des Unternehmens bekommst. Dabei legst du vom ersten Tag an in der Praxis los, wirst in Projekten eingesetzt und wirkst aktiv im Tagesgeschäft mit, sowohl in deinen künftigen Einsatzgebieten als auch in angrenzenden relevanten Bereichen. Erst in der letzten Phase des Trainee-Programms liegt der Schwerpunkt dann klar auf deinen künftigen Tätigkeiten – HARIBO bereitet dich also gezielt auf deine langfristige Position im Unternehmen vor und gibt dir zugleich die Möglichkeit, von Beginn an dein eigenes interdisziplinäres Netzwerk im Unternehmen aufzubauen. Bei deinen täglichen Aufgaben und Trainings-on-the-job wirst du nicht allein gelassen, sondern jederzeit von Fach- und Führungskräften unterstützt. In regelmäßig stattfindenden Feedbackgesprächen bekommst du Rückmeldung zu deinen Leistungen und wirst in deiner persönlichen Weiterentwicklung gefördert, zum Beispiel durch off-the-job-Trainings bei Bedarf. Übrigens: Dein Trainee-Programm wird persönlich auf dich zugeschnitten, sodass du auch selber Einfluss auf deinen beruflichen Weg nehmen kannst.

      Das Highlight bei HARIBO: Jeder Trainee erhält die Gelegenheit, während des kaufmännischen Trainee-Programms im europäischen Ausland zu arbeiten. Das verspricht Horizonterweiterung in jeglicher Hinsicht, denn dich erwarten nicht nur unvergessliche persönliche Erfahrungen, sondern auch ein spannender Einblick in andere Geschäftskulturen sowie internationale Kontakte – und ganz nebenbei kannst du deine Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren.

      Rahmenbedingungen und Benefits

      Die kaufmännischen Trainee-Programme bei HARIBO dauert 18 Monate. Der Vertrag ist auf die Trainee-Zeit befristet, aber eine feste Position im Anschluss auf jeden Fall angestrebt. Dank dem flexiblen Gleitzeitsystem kannst du dir die Wochenarbeitszeit von 38 Stunden so einteilen, dass die Work-Life-Balance nicht leidet. Durch den stetigen Kontakt zu allen Abteilungen und deren Fach- und Führungskräfte stehen dir schon während deiner Traineezeit zahlreiche Möglichkeiten zum Networking offen. Außerdem bleibst du in regelmäßigen Trainee-Treffen – sei es beim monatlichen gemeinsamen Mittagessen oder bei Kaffee und Kuchen im HARIBistrO – in Kontakt mit deinen Kollegen und hast die Möglichkeit, dich auch mit ehemaligen Trainees auszutauschen.

      HARIBO punktet als Arbeitgeber außerdem durch seine Benefits: Weihnachts- und Urlaubsgeld, ein Erfolgsbeteiligungssystem, Altersvorsorge, Sonderurlaub, Fahrtkostenzuschuss oder Rabatt auf HARIBO-Produkte – die Liste an Annehmlichkeiten, auf die du dich freuen kannst, ist lang.

      Anforderungen an Bewerber

      Du bist bereit, mit vollem Einsatz und hoher Leistungsbereitschaft durchzustarten, handelst stets verantwortungsbewusst und möchtest deine Aufgaben immer zum bestmöglichen Ergebnis führen? Dann bist du in der Karrierewelt von HARIBO genau richtig! Der optimale künftige Trainee bei HARIBO hat sein Studium in Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder verwandten Studiengängen zielstrebig und erfolgreich absolviert und bringt bereits praktische Erfahrungen in dem Bereich, in welchem er bei HARIBO als Trainee einsteigen möchte, mit. Neben fließenden Deutsch- und Englischkenntnissen sind weitere Fremdsprachen sehr gerne gesehen. Große Mobilität und Flexibilität runden dein Profil ab.


      Dauer: 18 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: 3 - 5
    • Als Trainee bei HARIBO im Bereich Technik oder Produktion/Verpackung durchläufst du verschiedene Module, sodass du nicht nur dein künftiges Arbeitsumfeld von der Pike auf kennenlernst, sondern auch Einblicke in andere relevante Abteilungen bekommst. Das hilft dir zum einen dabei, ein interdisziplinäres Netzwerk aufzubauen, zum anderen bereichert dich dieser Gesamtüberblick bei der Projektarbeit und beim Tagesgeschäft. Hier packst du kräftig mit an, übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben und machst dir dein Wissen über die komplexen Zusammenhänge zunutze. In der Schlussphase deines Trainee-Programms  wirst du dann gezielt in deinem Schwerpunkt fit gemacht und auf deine Zielposition bei HARIBO vorbereitet. Während deiner Trainee-Zeit wirst du professionell von Fach- und Führungskräften begleitet und bekommst in regelmäßigen Gesprächen Feedback zu deinen Leistungen und deiner Entwicklung. Damit diese kontinuierlich vorangeht, werden deine Trainings-on-the-Job durch Off-the-Job-Maßnahmen, zum Beispiel Weiterbildungen, unterstützt.  

      Stillstand gibt es während des Trainee-Programms bei HARIBO im Bereich Technik oder Produktion und Verpackung nicht: Entweder bekommst du die Gelegenheit, bei einem Projekt im Ausland mitzuarbeiten, oder du wirst in einem anderen Werk in Deutschland eingesetzt. Dabei lernst du andere Trainees kennen und kannst wichtige Kontakte für deine weitere berufliche Laufbahn bei HARIBO knüpfen.

      Rahmenbedingungen und Benefits

      Das Trainee-Programm von HARIBO dauert in den Bereichen Technik und Produktion/Verpackung 24 Monate. Dabei hast du einen auf die Dauer des Programms befristeten Vertrag, aber eine Übernahme ist bei guter Leistung auf jeden Fall gewünscht. HARIBO legt Wert auf zufriedene Mitarbeiter und kommt ihnen in Sachen Arbeitszeit entgegen: Du arbeitest 38 Wochenstunden, die du dir dank des flexiblen Gleitzeitsystems so einteilen kann, dass die Work-Life-Balance ausgewogen ist. Du hast viele Gelegenheiten, Kontakte bei der Arbeit zu knüpfen, ob beim monatlichen Mittagessen mit den anderen Trainees, bei einem Kaffee im HARIBistrO oder bei zahlreichen inoffiziellen Trainee-Treffen. Auch bekommst du die Möglichkeit, dich mit ehemaligen Trainees auszutauschen und von deren Erfahrungen zu lernen.

      Bei HARIBO kannst du dich zudem auf Benefits freuen, die den Arbeitsalltag versüßen: Weihnachts- und Urlaubsgeld, ein Erfolgsbeteiligungssystem, Altersvorsorge, Sonderurlaub, Fahrtkostenzuschuss und – versüßen im wahrsten Sinne des Wortes – Rabatt auf HARIBO-Produkte.

      Anforderungen an Bewerber

      HARIBO sucht für das Trainee-Programm Bewerber, die ihr Studium in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder verwandten Studiengängen zielstrebig abgeschlossen haben. Idealerweise bringst du außerdem bereits erste praktische Erfahrungen in dem Bereich, in dem du bei HARIBO durchstarten willst, mit. Du sprichst sicheres Deutsch und Englisch sowie eine weitere Fremdsprache, bist so mobil wie flexibel und bereit, vollen Einsatz zu bringen? Wenn du dazu dein ganzes Engagement einbringst, leistungsbereit bist und verantwortungsvoll sowie ergebnisorientiert arbeitest, bist du ein idealer Kandidat für das Trainee-Programm in den Bereichen Technik und Produktion/Verpackung.


      Dauer: 24 Monate
      Verdienst: marktüblich
      Stellen pro Jahr: ca. 3-5
  2. Informationen zum Unternehmen.

    HARIBO ist der führende Hersteller von Fruchtgummi- und Lakritz-Markenartikeln. Fast weltweit erfreuen sich Kinder und Erwachsene an unseren beliebten Produkten.

    Familienunternehmen mit Tradition

    Was vor über 90 Jahren in einer kleinen Hinterhof-Waschküche in einem Bonner Vorort mit einem Sack Zucker und einem Kupferkessel begann, entwickelte sich zu einer der beliebtesten, bekanntesten und sympathischsten Qualitätsmarken in der Süßwarenbranche. Firmengründer Hans Riegel ist mittlerweile genauso wenig aus der Bonner Historie wegzudenken, wie seine Erfindung, der TANZBÄR, der später als HARIBO GOLDBÄR weltweite Bekanntheit erlangte.

    Doch obwohl Tradition seit jeher eine große Rolle in der Firmenphilosophie spielt, hat HARIBO doch auch immer den Blick nach vorn gerichtet. Jahr für Jahr kommen immer neue Produkte und Produktvariationen auf den Markt. COLOR-RADO, TROPIFRUTTI, PHANTASIA und LAKRITZ SCHNECKEN sind somit nur ein kleiner Ausschnitt des bunten Sortiments des Marktführers.

    Diese Verbindung von Tradition und Innovation wird nicht nur von den Verbrauchern geschätzt, sondern auch von den weltweit rund 7.000 Mitarbeitern, die jeden Tag die bunte Welt von HARIBO erleben dürfen.

    Einstieg mit einer Kultmarke

    Hochschulabsolventen bietet HARIBO seit einigen Jahren die Möglichkeit, im Rahmen eines Trainee-Programms in das Unternehmen einzusteigen. Inhalte und Ablauf des 18- bis 24-monatigen Ausbildungsprogramms werden dabei individuell für jeden Trainee mit den jeweiligen Fachabteilungen abgestimmt. Durch die hohe Flexibilität kann HARIBO auf die Bedürfnisse aller Beteiligten eingehen und es wird eine optimale Vorbereitung auf die spätere Zielposition gewährleistet.

  3. Fotos und Videos.

    • HARIBO - Altes Fabrikgebäude
    • HARIBO - Paul Riegel und Dr. Hans Riegel (Jr.)
    • HARIBO -  Firmengründer Hans Riegel
    • HARIBO - Gertrud Riegel, Frau des Firmengründers
    • HARIBO - Firmengebäude Haupteingang
    • HARIBO - Firmengebäude Seitenflügel
  4. Diese Benefits werden geboten.

     
     
  5. Awards und Auszeichnungen.

    • Trendence Siegel
    • Universum Siegel 2015
    • Fair Company HS Praktikum 2015
    • Fair Company HS Praktikum 2016
    • Trendence Deutschland 2016
    • Universum Siegel 2016
    • Trendence Deutschland Konsumgüter 2016
  6. Kontakt zum Unternehmen.

    Maria Solbach
    Maria Solbach
    Personalreferentin Personalmarketing
     
     
     
     

In Verbindung bleiben.