Trainee-Auszeichnung Faires Trainee-Programm

Fressnapf Holding SE

„Eine Idee erobert Europa“ – als unser Gründer und Inhaber Torsten Toeller auf der Rückkehr von einer USA-Reise über ein Geschäft für den Heimtierbedarf in Deutschland nachdachte, wurde er für seine Idee zunächst belächelt. …  weiterlesen

Informationen zum Unternehmen.

„Eine Idee erobert Europa“ – als unser Gründer und Inhaber Torsten Toeller auf der Rückkehr von einer USA-Reise über ein Geschäft für den Heimtierbedarf in Deutschland nachdachte, wurde er für seine Idee zunächst belächelt.

Heute, fast 30 Jahre später, hat sich die Idee von Torsten Toeller als Fressnapf I Maxi Zoo zu Europas Nummer eins im Heimtierbedarf entwickelt. Insgesamt beschäftigen wir nun mehr als 10.000 Mitarbeitende in elf europäischen Ländern.

Seit der Gründung im Jahr 1990 geben wir jeden Tag alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Mit mehr als 1.500 modernen Fachmärkten in elf europäischen Ländern, vielfältigen Service-Angeboten, kompetenter Beratung und unseren Online-Shops sind wir mehr als ein Cross-Channel-Händler. Wir sind Marktführer im Heimtierbedarf in Europa mit einer klaren Vision: „Happier Pets. Happier People.“

Welche Trainee-Programme werden angeboten?

Bei Fressnapf kann ein Trainee-Programm in diesen Bereichen absolviert werden:

  • Category Management und Einkauf
  • Controlling und Corporate Development
  • Finance und Accounting
  • Human Resources
  • IT
  • Logistik
  • Marketing
  • Vertrieb/Sales

Wie laufen die Trainee-Programme ab?

In insgesamt 18 Monaten lernen unsere Trainees die internationale Fressnapf-Welt kennen und werden in verschiedenen Phasen gezielt und maßgeschneidert auf ihre Zukunft in einem international handelnden Unternehmen vorbereitet.

Unsere Trainees bei Fressnapf I Maxi Zoo haben zusätzlich die Möglichkeit, einen Teil des Programms in einer unserer Landesgesellschaften im europäischen Ausland zu verbringen. Hier werden die Trainees in die landesspezifischen Prozesse eingeführt und bekommen die Verantwortung für ein internationales Projekt übertragen.

In der sechsmonatigen Einarbeitungsphase lernen die Trainees, neben den diversen Abteilungen des eigenen Fachbereichs, auch alle relevanten Schnittstellen kennen, um ein umfassendes Verständnis über interne Strukturen und Prozesse zu erhalten. Darüber hinaus hilft der Einsatz in den Fressnapf Märkten, ein besseres Gefühl für unser Geschäftsmodell und unsere Kundschaft zu entwickeln. Dadurch sind die Trainees optimal für die anschließende Vertiefungsphase vorbereitet, in der spannende Projekte warten.

In der Vertiefungsphase wird Eigenverantwortung großgeschrieben. In zwei nationalen und einem internationalen Projekt können die Trainees nicht nur maßgeblich zum Fressnapf-Erfolg beitragen, sondern auch die erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Für welche Werte steht Fressnapf?

Wir sind mutig und anders. Unkonventionell zu sein, fantasievoll und unerwartet – das zeichnet uns aus. Von der Führungsebene bis hin zu Praktikant_innen begegnen wir uns alle auf Augenhöhe und unterstützen einander dabei, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Das macht uns menschlich und verlässlich und schafft ein familiäres Miteinander und Vertrauen. Unsere Kultur lebt davon, dass wir offen und ehrlich miteinander umgehen. Wir haben den Mut, Neues zu probieren und so die Zukunft selbst zu gestalten. Wir sind leidenschaftlich und erfolgshungrig, weshalb es bei uns keinen Stillstand gibt. Gemeinsam fordern wir uns und unsere Lösungen täglich heraus, um unsere Kund_innen stets aufs Neue mit Innovationen zu begeistern. Dafür suchen wir Visionär_innen und Macher_innen, die Lust haben, Verantwortung zu übernehmen. Bei uns wird man glücklich, wenn man neben einem veränderungsbereiten und internationalen Mindset vor allem pragmatisch denkt und positiv mit Herausforderungen umgeht.

Wie läuft die Betreuung ab, bekommen Trainees regelmäßig Feedback?

Zahlreiche Seminare der Fressnapf I Maxi Zoo Academy bieten neben einem Feedback die Möglichkeit, das eigene Wissen kontinuierlich zu erweitern. Die individuelle Entwicklung wird während des gesamten Trainee-Programms durch eine_n persönliche_n Mentor_in begleitet. Unsere Mentor_innen führen regelmäßig Feedbackgespräche mit den Trainees und unterstützen bei der individuellen Karriereplanung.

Diese Benefits werden geboten.

 
 

Awards und Auszeichnungen.

  • Faires Traineeprogramm 2019
  • Fair Company 2019

Kontakt.

Sarah Förster
Sarah Förster
Recruiting & Talent Acquisiton
Isabel Klein
Isabel Klein
Referentin Ausbildung