Beiersdorf AG: So läuft das Trainee-Programm.

Karriere bei der Beiersdorf AG: Einblicke vom Arbeitgeber.
Beiersdorf AG Logo

Interview mit Phyllis Fry – Beiersdorf AG

Arbeitgeber

Phyllis Fry sucht als Recruiterin keine „Business Robots“, sondern echte Persönlichkeiten für das Team von Beiersdorf. Warum sie das Bewerbungsverfahren mit einer Art Dating vergleicht und wie dein Arbeitsalltag im Unternehmen aussehen könnte, erfährst du im Interview.

Hallo Frau Fry! Absolventen welcher Studiengänge suchen Sie für das Trainee-Programm?

Absolvent_innen* können bei uns mit dem BEYOND BORDERS Graduate Programm in den Bereichen Finance & Controlling, Marketing & Sales, Digital Marketing & E-Commerce, Supply Chain Management und Human Resources einsteigen. Wir suchen internationale Absolventen, die an einer Management-Karriere interessiert sind. Welcher Studiengang dabei genau absolviert wurde, ist zweitrangig.

Wir erwarten ein internationales Mindset und hoffen auf Bewerber, die "um die Ecke" denken können.
Phyllis Fry, Expert Trainee Recruiting, Beiersdorf AG

Was kommt im Auswahlprozess bei Beiersdorf auf die Bewerber zu?

Wir sehen den Auswahlprozess als eine Art Dating, bei dem beide Parteien die Möglichkeit bekommen sollen, sich möglichst gut kennenzulernen. Uns erreichen viele gute Bewerbungen für das BEYOND BORDERS Graduate Programm. So kommt es, dass unser Auswahlprozess umfassend ist. Dem Online-Assessment folgt ein zeitversetztes Video-Interview. Der finale Schritt im Auswahlprozess ist ein Assessment-Center mit Beteiligung von Managern aus den Fachbereichen bis hin zum Vorstand.

Was erwarten Sie von Bewerbern im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center?

Wir suchen nicht nach "Business robots", sondern nach Persönlichkeiten. Wir erwarten ein internationales Mindset und hoffen auf Bewerber, die "um die Ecke" denken können. Daher ist es besonders wichtig, dass die Bewerber im Auswahlprozess authentisch sind und sich nicht verstellen.

Wie ist die Arbeitszeit für Trainees geregelt?

Wir haben eine 37,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten.Überstunden werden selbstverständlich gebucht und können in Form von freien Tagen zurückgenommen werden.

Wie steht es um das Trainee-Gehalt und Benefits?

Wir zahlen ein übertarifliches Gehalt mit verschiedenen Benefits wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und einem 13. Gehalt.

Werden die Trainees bei Beiersdorf auch international eingesetzt?

Ja, der fünf- bis sechs-monatige internationale Step ist fest in das Programm integriert. Wohin es geht, entscheiden die Trainees selbst.

Welche Karriereperspektiven haben Trainees in Ihrem Unternehmen?

BEYOND BORDERS ist der Kickstart für die Karriere bei Beiersdorf. Alle unsere Trainees bekommen von Anfang an einen unbefristeten Vertrag und steigen nach dem Programm meist als Junior Manager ein – und das weltweit.

Insider-Interview: Trainee bei der Beiersdorf AG.
Beiersdorf AG Logo

Interview mit Julian – Beiersdorf AG

Trainee

Die ständige Abwechslung und hohe Gestaltungsfreiheit in seiner täglichen Arbeit als Trainee bei Beiersdorf schätzt Julian sehr. Wie genau der Auswahlprozess verlief, worauf die Personalverantwortlichen Wert legen und wie hoch das Trainee-Gehalt ist, verrät er uns im Insider-Interview.

Hi Julian, wie lief der Auswahlprozess für die Trainee-Stelle ab?

Insgesamt dauerte der Auswahlprozess ca. sechs Wochen und war aufgeteilt in vier Schritte. Als erstes reicht man seine Online-Bewerbung mit CV, Cover Letter und ein paar persönlichen Fragen ein. Im nächsten Schritt wird man gebeten, am Online-Test von cut-e teilzunehmen. Darauf folgt ein automatisiertes Videointerview und, wenn man darin überzeugt hat, schlussendlich auch das Assessment Center.

Welche persönlichen Erfahrungen hast du im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center gemacht?

Die Atmosphäre war für ein Assessment Center sehr entspannt und angenehm. Es gab insgesamt vier Assessor_innen*, davon zwei aus dem relevanten Fachbereich und zwei von HR.

Der beste Tipp, den ich geben kann, klingt zwar nach einer Phrase, ist aber komplett ernst gemeint: Man muss versuchen, sich zu entspannen und nicht jemand sein zu wollen, der man nicht ist. Beiersdorf sucht authentische Persönlichkeiten.

Kannst du ein absolutes Insight nennen?

Selbstreflexion und Klarheit über die eigene Motivation und persönliche Ziele sind sehr wichtig. Man muss sich auf das "warum?" konzentrieren, welches hinter jedem "was?" und "wie?" steht. Warum ist man so, wie man ist? Warum ist man welchen Weg gegangen und warum will man jetzt diesen Weg gehen? Dabei sollte man nicht an der Oberfläche verharren, sondern in sich gehen.

Was sind deine wesentlichen Aufgaben als Trainee?

Die Spannbreite reicht von eigenen, kurzfristigen Projekten über tägliche operative Tätigkeiten bis hin zur direkten Beteiligung an langfristigen strategischen Entscheidungen.Die Ausprägungen variieren stark je nach Abteilung, sodass man mit den einzelnen Steps vieles erleben kann.

Ich empfinde die Arbeitskultur bei Beiersdorf als sehr angenehm und mir gefällt das Miteinander.
Julian, Trainee Supply Chain Management, Beiersdorf AG

Wie hoch ist dein Trainee-Gehalt?

Trainees verdienen jährlich ca. 55.000 Euro brutto, plus 13. Gehalt und Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld. Diverse zusätzliche Corporate Benefits und Gleitzeit werden ebenfalls angeboten.

Wie steht es um deine Work-Life-Balance?

Das ist stark abhängig von der Abteilung und der persönlichen Einstellung. Im Allgemeinen kann man seine Work-Life-Balance aber sehr selbstbestimmt koordinieren, da man stempelt und Überstunden ab- und aufbauen kann.

Wie ist der Kontakt zu den Kollegen und anderen Trainees?

Ich empfinde die Arbeitskultur bei Beiersdorf als sehr angenehm und mir gefällt das Miteinander. Wie überall gibt es auch hier Unterschiede in einzelnen Abteilungen. Der Kontakt zu den anderen Trainees ist sehr gut, wichtig und bereichernd!

Wie geht es für dich nach dem Trainee-Programm weiter?

Ich werde wahrscheinlich in einer operativen Position starten, um hier für eineinhalb Jahre Erfahrungen zu sammeln und habe dann Lust, konzeptioneller und projektbasiert zu arbeiten. Es gibt in der Supply Chain von Beiersdorf auf jeden Fall genug Themen, bei denen man sich einbringen und Dinge verändern kann.

Was war bisher dein persönliches Highlight als Trainee?

Meine durchgängigen Highlights sind die ständige Abwechslung der einzelnen Stationen, die hohe Gestaltungsfreiheit dabei und das krossfunktionale Zusammenarbeiten.

Erfahrungen als Trainee bei der Beiersdorf AG.
Beiersdorf AG Logo

Interview mit Julien Habeeb – Beiersdorf AG

Trainee

Von Anfang an auch vor dem Management zu präsentieren, das gehört zum Trainee-Programm bei der Beiersdorf AG dazu. Julien Habeeb ist Trainee im Finance-Bereich und gibt uns im interview Tipps fürs Bewerbungsgespräch und verrät, wie es um die Gehaltsaussichten als Trainee steht.

Hallo Julien, wie lief der Auswahlprozess für die Trainee-Stelle ab?

Über die Career-Website von Beiersdorf kann man sich für die entsprechende Trainee-Stelle bewerben. Nachdem man den CV hochgeladen hat, muss man ein paar Fragen über sich beantworten und die Bewerbung final absenden.

Anschließend wird man zu einem Online-Test eingeladen, der logisches, verbales sowie analytisches Verständnis testet.Nachdem der Test erfolgreich absolviert wurde, bekommt man innerhalb von 48 Stunden die Einladung zum Videointerview. Dabei werden mehrere zuvor aufgenommene Fragen gestellt, die hauptsächlich darauf abzielen, die eigene Persönlichkeit besser kennenzulernen.

Danach bekommt man innerhalb von zwei Wochen die Einladung zum finalen Assessment-Center-Tag. Bevor der Tag beginnt, gibt es ein Abendessen mit den aktuellen Trainees, die alle Fragen beantworten, die einem auf der Seele liegen, ohne dass HR davon etwas mitbekommt. Das Assessment-Center beginnt am nächsten Morgen und testet zum einen natürlich analytische Fähigkeiten in Form einer Case-Study und zum anderen Konfliktlösungskompetenzen in Form eines Rollenspiels. Das Ziel während des gesamten Tages ist es, die Persönlichkeit der Trainees kennenzulernen und darauf basierend zu entscheiden, ob diese in die Beiersdorf-Culture passen.

Welche persönlichen Erfahrungen hast du im Vorstellungsgespräch und ggf. im Assessment Center bei Beiersdorf gemacht?

Die Atmosphäre war sehr gelassen und überaus familiär. Man konnte wirklich merken, dass es hauptsächlich darum ging, den Trainee als Person kennenzulernen.

Kannst du ein absolutes Insight nennen?

Bei der Beiersdorfer AG sollte man bereit sein, zu erklären, warum man wirklich in der Branche arbeiten möchte.Zusätzlich schadet es nicht, sich anhand eines Gegenstandes in kurzer Zeit vorstellen zu können.

Was sind deine wesentlichen Aufgaben als Trainee?

Als Trainee sind die Aufgaben sehr vielfältig. In meinem Fall sind es eher Finance-Themen, die ich bearbeiten sowie vorstellen darf und soll. Dabei ist es keine Seltenheit, die Ergebnisse auch vor dem Senior-Management zu präsentieren.

Etwas, das ich als sehr beeindruckend empfinde, ist die Offenheit des Senior-Managements, sich auf einen Kaffee oder zum Mittagessen zu treffen und dabei über verschiedene Erfahrungen zu sprechen.
Julien Habeeb, Trainee in Finance, Beiersdorf AG

Wie hoch ist dein Trainee-Gehalt?

Als Trainee verdient man ca. 55.000 Euro jährlich, plus jeweilige Zuschüsse wie Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld etc.

Wie steht es um deine Work-Life-Balance?

Die Work-Life-Balance bei Beiersdorf stimmt absolut. Besser kann es aus meiner bisherigen Erfahrung nicht sein.

Wie ist der Kontakt zu den Kollegen und anderen Trainees?

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Verschiedene Kulturen arbeiten hier zusammen.Etwas, das ich als sehr beeindruckend empfinde, ist die Offenheit des Senior-Managements, sich auf einen Kaffee oder zum Mittagessen zu treffen und dabei über verschiedene Erfahrungen zu sprechen.

Wie geht es für dich nach dem Trainee-Programm weiter?

Danach fängt man in einem festen Team an, welches man optimalerweise während des Trainee-Programms schon mal kennengelernt hat.

Was war bisher dein persönliches Highlight als Trainee?

Eine Präsentation vor unserem CFO.

Erfahrungen von anderen Insidern.