EY (Ernst & Young GmbH)

Die globale EY-Organisation im Überblick: Die globale EY-Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und …  weiterlesen
  1. Inhalt und Aufbau der Trainee-Programme.

    • Das AdvisoryPLUS Trainee-Programm bei EY dauert 18 bzw. 19 Monate und startet am 1. September oder 1. Oktober eines jeden Jahres. In ca. 1,5 Jahren werden Trainees auf ihr künftiges Aufgabenfeld vorbereitet und erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Wirtschaftsprüfung sowie in den Bereich Advisory, sodass sie nach dem Trainee-Programm optimal auf eine Karriere als Berater vorbereitet sind. Neben der Beratertätigkeit und spannenden Projekten bietet EY seinen Trainees im AdvisoryPLUS-Programm auch die Möglichkeit, drei Monate im Ausland zu verbringen und dort internationale und wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln. EY sieht seine Trainees vom ersten Tag an als vollwertige Teammitglieder, denen von Anfang an Verantwortung übertragen wird.

      Inhalte des Trainee-Programms

      Ziel des AdvisoryPLUS Trainee-Programms von EY ist es, angehende Berater auf ihre berufliche Zukunft in einem global agierenden Wirtschaftsprüfungsunternehmen perfekt vorzubereiten. Nach einer Einführungsphase von einem Monat, in dem Trainees mit Trainings und Seminaren auf ihren Einsatz vorbereitet werden, sammeln sie sechs Monate lang Erfahrungen im Bereich Wirtschaftsprüfung. Danach beginnt der Schwerpunkt ihrer Ausbildung: Für neun Monate werden die Trainees der Advisory im Bereich ihrer Wahl – Financial Audit IT Integration, Internal Audit oder Risk Transformation – eingesetzt und dürfen spannende Projekte im In- und Ausland betreuen. Am Schluss der Ausbildung geht es nochmal zurück in die Wirtschaftsprüfung, um die Kenntnisse zu vertiefen. Die Ausbildung bietet, neben einer spannenden kontinuierlichen Weiterbildung in einem motivierten Team, Highlights wie jahrgangsübergreifende Netzwerktreffen, einen Tag als Job Shadow eines Partners, sowie diverse Einsätze im In- und Ausland.

      Anforderungen an Bewerber

      Zukünftige Trainees, die bei EY durchstarten wollen, sollten ein Master- oder Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften mit Affinität für IT- (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftsingenieurswesen mitbringen. EY freut sich auf engagierte und zielstrebige Teamplayer, die analytisch denken, Selbstbewusstsein ausstrahlen und mit einem sicheren, kommunikativen Auftreten überzeugen. Wer außerdem über gute Englischkenntnisse verfügt und mobil ist, bringt alle Eigenschaften mit, die er als Berater bei EY braucht.

      Das bietet EY seinen Trainees

      Neben spannenden Ausbildungsinhalten und einem steilen Karrierestart bietet EY den Trainees im Bereich Advisory ein attraktives, branchenübliches Grundgehalt sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Im Vergleich zum Direkteinstieg verspricht ein Trainee-Programm viel Flexibilität – es stehen viele Möglichkeiten offen, z. B. neben der Advisory weitere Bereiche des Unternehmens kennenzulernen und auch international Erfahrungen zu sammeln. Das Programm wird in Deutschland an den Standorten Düsseldorf, München und Stuttgart angeboten.


      Dauer: 18 - 19 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: 15
    • Das 1x1 der Wirtschaftsprüfung von Grund auf lernen und direkt in die Praxis einsteigen: Das bietet das Trainee-Programm AuditPLUS von EY. Das Programm vermittelt den Trainees einen umfangreichen Einblick in verschiedene Unternehmenszweige und bindet sie von Anfang an als vollwertige Teammitglieder mit ein. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Ausbildung im Bereich Wirtschaftsprüfung. Gleichzeitig haben die Trainees jedoch die Möglichkeit, andere Tätigkeitsbereiche bei EY kennenzulernen und somit abteilungsübergreifendes Know-How zu erwerben. Das Traineeprogramm wird an fast allen Standorten in Deutschland angeboten. Trainees können das Programm auch in unserem Branchenbereich EMEIA Financial Services absolvieren, der Banken und Finanzdienstleister betreut.

      Ablauf und Inhalte des Trainee-Programms

      Das Trainee-Programm bei EY dauert 18 bzw. 19 Monate und startet am 1. September oder 1. Oktober eines jeden Jahres. Zu Beginn des AuditPLUS Programms nehmen die Trainees an einführenden Seminaren teil und erhalten ein intensives Training-on-the-Job. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Ausbildung in der Wirtschaftsprüfung mit der Möglichkeit, andere Unternehmensbereiche kennenzulernen und Erfahrungen im In-und Ausland zu sammeln.

      Im Anschluss an eine Einführungsphase durchlaufen die Trainees bei EY eine 6-monatige Grundausbildung in der Wirtschaftsprüfung. Dieser Bereich bildet den inhaltlichen Schwerpunkt des AuditPLUS-Programms. Zusätzlich durchlaufen die Trainees zwei Orientierungsphasen von je drei Monaten in anderen Unternehmens- und Aufgabenbereichen bei EY im In- und Ausland. Abschließend folgt eine 6-monatige Vertiefungsphase im Bereich der Wirtschaftsprüfung, dem Kern der Ausbildung, mit anschließendem Festeinstieg in der Wirtschaftsprüfung oder einem anderen Bereich bei EY.

      Anforderungen an Bewerber

      Für das Trainee-Programm AuditPLUS sucht EY Absolventen aus den Fachbereichen BWL, VWL und (Wirtschafts-)Recht. Die Bewerber sollten bereits erste Praxiserfahrungen gesammelt haben und über gute Englischkenntnisse verfügen. Analytische Fähigkeiten zählen ebenso zu den Anforderungen wie eine service- und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Soziale Kompetenzen, eine hohe Lern-, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie Flexibilität runden das Bewerberprofil für das EY Trainee-Programm AuditPLUS ab.

      Das bietet EY im AuditPLUS Trainee-Programm

      Wer bei EY das AuditPLUS Trainee-Programm absolviert, kann sich auf einen steilen Karrierestart mit viel Praxisbezug im Bereich Wirtschaftsprüfung freuen. Der Arbeitsvertag ist unbefristet – im Anschluss an das Programm haben Absolventen die Möglichkeit, in der Wirtschaftsprüfung oder einem anderen Bereich bei EY fest einzusteigen. Das Netzwerk, das man sich als Trainee bei EY aufbaut, unterstützt einen dabei, die richtigen Karriere-Entscheidungen zu treffen. Während der Trainee-Zeit bei EY profitieren die Teilnehmer außerdem von einem attraktiven, branchenüblichen Grundgehalt. Die Ausbildung bietet, neben einer spannenden kontinuierlichen Weiterbildung in einem motivierten Team, Highlights wie jahrgangsübergreifende Netzwerktreffen, einen Tag als Job Shadow eines Partners, sowie diverse Einsätze im In- und Ausland.


      Dauer: 18 - 19 Monate
      Verdienst: branchenüblich
      Stellen pro Jahr: 30 Stellen
  2. Informationen zum Unternehmen.

    Die globale EY-Organisation im Überblick

    Die globale EY-Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Leistungen stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte. Dafür sind wir bestens gerüstet: mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern, starken Teams, exzellenten Leistungen und einem sprichwörtlichen Kundenservice. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

    Die globale EY-Organisation besteht aus den Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited (EYG). Jedes EYG-Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Ernst & Young Global Limited ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht und erbringt keine Leistungen für Mandanten. Weitere Informationen finden Sie unter www.ey.com.

    Einstiegsmöglichkeiten

    • Traineeprogramm AuditPLUS (Wirtschaftsprüfung) und AdvisoryPLUS (Consultingbereich)

    • Training-on-the-job in Verbindung mit intensivem Fach- und Persönlichkeitstraining

    • Praktika & Direkteinstieg als Assistant in allen Fachbereichen

    • Praktikantenentsendungsprogramm Set Sail

    Traineeprogramme AuditPlus und AdvisoryPlus

    Viele Pluspunkte sorgen dafür, dass Sie mit unseren Traineeprogrammen Ihren Horizont enorm erweitern – fachlich, aber auch persönlich. Vom ersten Tag an legen Sie die Basis für ein Netzwerk, das Sie ein Leben lang tragen wird.

    Anders als beim Direkteinstieg haben Sie die Möglichkeit, weitere Bereiche während Ihrer Ausbildung kennenzulernen.

    • Sie erhalten ein attraktives Grundgehalt.

    • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

    • Die Zeit in der Wirtschaftsprüfung wird Ihnen auf die Berufsexamina angerechnet.

    • Im Verlauf des Programms sammeln Sie viele wertvolle Erfahrungen – auch auf internationalem Parkett.

    AuditPLUS und AdvisoryPLUS

    Das Trainee-Programm ist in der Vergangenheit ausgezeichnet worden: beim Haniel Innovation Day haben wir den ersten Platz als „Bestes Traineeprogramm“ belegt.

    Einstellungskriterien

    Gute bis sehr gute Examensergebnisse, kurze Studiendauer, relevante, studienbegleitende Praktika (In-/Ausland) und/oder erste Berufserfahrung, gute Englisch- und EDV-Kenntnisse, überzeugendes Auftreten, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Mobilität, Teamfähigkeit, Flexibilität, Zielstrebigkeit, Eigeninitiative

  3. Fotos und Videos.

    • Mitarbeiter
    • Mitarbeiter
    • Mitarbeiter
    • Mitarbeiter
    • Gebäude
    • Gebäude
  4. Diese Benefits werden geboten.

  5. Awards und Auszeichnungen.

    • Deutschlands Attraktivste Arbeitgeber 2016
    • Weltweit Attraktivste Arbeitgeber 2016
    • Trendence Graduate Barometer Deutschland 2016
    • FAIR Company 2016
    • #1 Talent Communication - Social Media - Germany 2016
    • Top 10 Talent Communication - Online Application - Germany 2016
    • #3 Talent Communication - Career Website - Germany 2016
    • #3 Talent Communication - Mobile Interaction - Germany 2016
    • #2 Online Talent Communication - Germany 2016
    • Top Arbeitgeber Deutschland 2016
  6. Kontakt zum Unternehmen.

    Employer Branding & Recruitment / Human Resources GSA (Germany, Switzerland, Austria)
    Employer Branding & Recruitment / Human Resources GSA (Germany, Switzerland, Austria)

In Verbindung bleiben.