AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse

Trainee Prävention/Gesundheitssicherung (m/w)

AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse

Stellenbeschreibung.

Nach erfolgreichem Studium möchten Sie Praxiserfahrung gewinnen – und entdecken, wo Sie Ihr Wissen und Ihre Talente am besten einbringen können. Das Traineeprogramm bei der AOK bietet Ihnen vielfältige Einblicke und unterschiedlichste Perspektiven. Egal, in welchem Bereich Sie sich bei uns engagieren: Sie leisten einen sinnvollen Beitrag zur Entwicklung des Gesundheitswesens unserer Gesellschaft. Dabei haben Sie viele Möglichkeiten, Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen. Nehmen Sie den Ball an: AOK.

Die AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse sucht für den Geschäftsbereich Prävention/Gesundheitssicherung am Standort Düsseldorf einen Hochschulabsolventen als

Trainee Prävention/Gesundheitssicherung (m/w)

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Zugehende Beratung von Familien mit kranken Kindern und Jugendlichen und deren Begleitung (u. a. im Ronald McDonald Haus Essen)
  • Recherche und Beratung zu sozialrechtlichen Fragen und bei psychosozialen Themen
  • Koordination und Lotsenfunktion für betroffene Familien, innerhalb des AOK-Systems sowie mit externen Versorgern und Institutionen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung innovativer Konzepte zur Familien-/Patientenbegleitung
  • Vorbereitung und Umsetzung von themen- und zielgruppenbezogenen Veranstaltungen im Team (u. a. Ferienfreizeiten für Geschwisterkinder)
  • Mitwirken bei medialer Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Evaluation etablierter und neuer Angebote inkl. Datenerfassung und -analyse
  • Festigung und Ausbau der Kontakte zur Selbsthilfe

Das bringen Sie mit 

  • Abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaften, Pädagogik, Psychologie oder Sozialarbeit bzw. Sozialpädagogik
  • Praxiserfahrung/Praktikum im Gesundheitswesen oder im Pflegebereich
  • Beratungskompetenz und Empathie
  • Eigeninitiative, Engagement, Selbstständigkeit sowie Zielstrebigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Konzeptionelle Fähigkeiten, Methodenkompetenz sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kurz und präzise darzustellen und praxisbezogen zu erarbeiten

Das sind Ihre Vorteile

  • Fachliche und organisatorische Unterstützung
  • Ermittlung individueller Bildungs-/Entwicklungsbedarfe
  • Bedarfsgerechte Weiterbildungsangebote
  • Zielgerichtete Hospitationen
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung

Ihre Bewerbung
Wollen Sie zum 1. April 2018 als Trainee bei der AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse starten? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse und voraussichtliche Abschlussnote) online unter dem Stichwort "Trainee Prävention 2018" bis zum 9. Januar 2018 an karriere@rh.aok.de.

Fragen zur Stelle und zum Traineeprogramm beantwortet Ihnen gerne Katrin Jähring, Tel. 0211 8791-2264.

Mehr Leistung. Mehr Sinn. Mehr Karriere. AOK.
 

Standorte

AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Düsseldorf, Deutschland
https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/2926-trainee-praevention-gesundheitssicherung-m-w
Angebot vom 30.11.2017