OSRAM GmbH

Trainee (w/m) für Elektronik-Hardware-Entwicklung

OSRAM GmbH

Stellenbeschreibung.

Light is what you make it

OSRAM ist ein weltweit führender Lichthersteller. Unser Portfolio reicht von Halbleiter-High-Tech bis hin zu intelligenten Beleuchtungslösungen. Im Jahr 2016 erzielten weltweit rund 24.600 Mitarbeiter einen Umsatz von knapp 3,8 Milliarden Euro. Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Lichts als

Trainee (w/m) für Elektronik-Hardware-Entwicklung

Standort: Deutschland/international

 

Sie werden in dieser Position

  • an Entwicklungsprojekten für innovative Lichtsysteme im Bereich Automobil- Frontscheinwerfer mitarbeiten.
  • bei der Sicherstellung der Projektziele mitwirken.
  • eng mit Kunden zusammenarbeiten, z.B. bei Akquise- und Abstimmungsterminen.
  • in standortübergreifenden Teams von der Akquise bis zur Markteinführung mitwirken.
  • internationale Kontakte knüpfen und ein starkes Netzwerk aufbauen.

 

Sie zeichnen sich aus durch

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem MINT-Fach oder Wirtschafts­wissenschaften
  • erste Erfahrungen durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten
  • Spaß an internationaler Zusammenarbeit
  • Interesse an einem High-Tech-Unternehmen
  • Streben nach Innovation
  • Engagement, Flexibilität und Kreativität
  • Team- und Durchsetzungsfähigkeit
  • fließendes Englisch

 

Sie profitieren von

  • einem umfangreichen, überfachlichen Trainings­programm inkl. einem virtuellen Planspiel
  • einem unbefristeten Vertrag
  • intensiver Betreuung durch einen Paten
  • Unterstützung Ihrer Persönlichkeitsentwicklung

 

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere in einer Position voran, die Sie fachlich herausfordert und viele Extras bietet:

www.osram-group.de/lightup

Ihre Fragen beantwortet Frau Sarilar gerne per E-Mail: m.sarilar@osram.com
Erfahren Sie mehr über das Trainee-Programm LightUp!: www.osram-group.de/lightup 

https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/2841-trainee-w-m-fuer-elektronik-hardware-entwicklung
Angebot vom 17.11.2017