ABB AG

Global Trainee m/w Information Systems

ABB AG

Unternehmensbeschreibung.

Sind Sie bereit, sich den globalen Energieproblemen zu stellen? Oder die finanziellen und informa­tionstechnologischen Herausforderungen zu bewältigen, mit denen wir als internationaler Vorreiter im Technologiebereich konfrontiert sind? Sind Sie bereit, eine Führungsrolle zu übernehmen? Wir nehmen jährlich einige der besten und talentiertesten Hochschulabsolventen aus der ganzen Welt in unsere globalen Traineeprogramme auf. Jedes unserer fünf Programme verbindet die Ausbil­dung am Arbeitsplatz und formales Lernen mit bis zu vier Einsätzen in zwei oder drei Ländern mit einer Dauer von 18 bis 24 Monaten. Durch die Kombination aus Training-on-the-Job, formaler Ausbil­dung und Mentoring entwickeln Sie Ihre Kompetenzen, gewinnen an Erfahrung und erhalten Ein­blick in alle Schlüsselaspekte der Bereitstellung von Informationssystemen bei einem der innova­tivsten Unternehmen weltweit. In unserem global führenden Unternehmen, kommen Sie mit den verschiedensten Bereichen in Kontakt, haben erfahrene Mentoren, Kollegen, die Sie unterstützen, und die Freiheit, Ihre berufliche Laufbahn nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Also alles, was Sie brauchen, um im Unternehmen, in der Gesellschaft und für sich selbst etwas dauerhaft zu bewirken.

Stellenbeschreibung.

Unternehmenssitz: Mannheim, Baden-Württemberg, Deutschland 

Funktionsbereich:Informationstechnologie

Job Reference Code:DE63023042

Aufgaben:

Das Traineeprogramm beinhaltet drei Abschnitte. Diese dauern jeweils sechs Monate und sind folgendermaßen aufgebaut: 
Während der ersten sechs Monate sind Sie am ABB-Standort in Mannheim tätig. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, weitere sechs Monate am ABB-Hauptsitz in Zürich / Baden in der Schweiz zu verbringen. Dort erhalten Sie einen Überblick über die Geschäftstätigkeit von ABB und befassen sich mit strategisch ausgerichteten Aktivitäten. Der dritte Abschnitt läuft über zwölf Monate und beinhaltet einen Auslandseinsatz, bei dem Sie internationale Erfahrungen sammeln und Einblicke in die operativen Aspekte von Informationssystemen gewinnen können. 
Folgende Hauptaufgaben sind mit diesen Einsätzen verbunden: 

  • Einarbeitung in das ABB IS Gate Model für Projekte im Bereich Informationssysteme, Weiterentwicklung in diesem Bereich, Umsetzung des Modells
  • Unterstützung des IS-PM-Pools EUR-B bei verschiedenen Themen zur Einarbeitung in die länderübergreifende Projektabrechnung, Projektkommunikation und das Stakeholder-Management sowie die Weiterentwicklung in diesem Bereich 
  • Entwicklung von Führungskompetenzen im gesamten landesweiten Projektteam 
  • Unterstützung bei der Karriereentwicklung, Vermittlung von Kenntnissen und Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einblick in die Belegschaft und in das Ressourcenmanagement
  • Mitwirkung bei der Planung des eigenen Programms basierend auf persönlichen Interessen und Anforderungen hinsichtlich der weiteren Laufbahn

Anforderungen:

  • Sie sind Berufseinsteiger nach dem Hochschulabschluss (Master of Science oder gleichwertiger Abschluss) mit guten Leistungen im Bereich Informationstechnologie bzw. Informationssysteme 
  • Sie haben maximal 18 Monate Berufserfahrung (ohne Praktika) seit Ihrem Master-Abschluss
  • Sie haben hervorragende Englischkenntnisse (weitere Sprachen von Vorteil)
  • Sie sind teamfähig, flexibel und offen für neue Ideen
  • Sie sind eine reife, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit guten Kommunikationsfähigkeiten sowie sozialen Kompetenzen und sind zielstrebig und tatkräftig
  • Sie denken global und streben eine internationale Karriere an 

Zusatzinformationen:

Durch das ganze Programm hinweg steht Ihnen ein erfahrener Mentor zur Seite, der Ihr kompetenter Berater und Wegbegleiter ist. Ihre Führungskraft sowie der Traineekoordinator helfen Ihnen, Ihre Talente zu entfalten und Ihre Stärken gezielt auszubauen. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und attraktive Sozialleistungen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen mit einem interessanten Rahmenprogramm, ein Netzwerk aufzubauen und so aktiv Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen auszutauschen und Kontakte ins Management zu knüpfen. Selbstverständlich werden Sie programmbegleitend Trainings und Seminare besuchen, um so zusätzlich Ihre Methoden- wie auch Sozialkompetenz zu erweitern. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Karrieretool.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in der Energieversorgung und der Industrie, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelas­tung zu reduzieren. Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen etwa 132.000 Mitarbeitende. www.abb.com

Ihr Ansprechpartner: 
Julia Fink

www.facebook.com/ABBCareer

Standorte

ABB AG
68309 Mannheim, Deutschland
https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/2781-global-trainee-m-w-information-systems
Angebot vom 13.10.2017