ABB AG

Trainee m/w Vertrieb für die Prozessautomation

ABB AG

Unternehmensbeschreibung.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Tech­no­logie­unternehmen in den Bereichen Elektrifi­zierungs­produkte, Robotik und Antriebe, Industrie­automation und Stromnetze mit Kunden in der Energie­versorgung, der In­dustrie und im Transport- und Infra­struktursektor. Aufbau­end auf einer über 125-jährigen Tradition der Innovation, gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitali­sierung und treibt die Energie­wende und die Vierte Industri­elle Revolution voran. Das Unter­nehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 132.000 Mitarbeitende. www.abb.com
Das Portfolio der Division Industrieautomation umfasst das gesamte Spektrum an Produkten und Lösungen für die In­strumentierung, Automatisierung und Optimierung indus­trieller Prozesse. Zu den Zielindustrien zählen: Chemie, Öl und Gas, Energie, Papier und Zellstoff, Metalle, Marine, Zement und der Tagebau. Unsere Kunden profitieren dabei insbesondere von Energieeinsparungen sowie Produktivi­täts­steigerungen im Anlagenbetrieb.

Stellenbeschreibung.

Trainee m/w Vertrieb für die Prozessautomation – unbefristet ab 01.10.2017

Gehen Sie neue Wege: Werden Sie Trainee bei ABB. Die ABB AG als innovativer Technologie­konzern ist weltweit führend in der Energie- und Automatisierungstechnik. Unseren Erfolg haben wir unseren ebenso qualifizierten wie engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken. Wir wissen, welche Basis uns stützt und weiter nach vorne bringt – und genau deshalb suchen wir nach Verstärkung. Haben Sie Lust, Ihre ersten Karriereschritte gemeinsam mit uns zu gehen und unsere Zukunft aktiv mitzugestalten? Als Trainee für den deutschen Inlandsmarkt des Geschäfts­bereichs Process Industries arbeiten Sie sich in den Vertrieb der Branchen Papier, Metall (inkl. Antriebs-Applikationen), Bergbau (inkl. Zement) sowie Glas ein. Hierbei beteiligen Sie sich aktiv am Projekt- und Servicegeschäft. Das Ziel am Ende des Traineeprogammes ist Ihr Einsatz als Account Manager für die Region Norddeutschland.

Unternehmenssitz:

Minden, Nordrhein-Westfalen
Oldenburg, Niedersachsen
Hannover, Niedersachsen
Mannheim, Baden-Württemberg
Hamburg, Deutschland 

Funktionsbereich:Verkauf 

Job Reference Code:DE62408121

Aufgaben:

Während des 18-monatigen Traineeprogrammes durch­laufen Sie mehrere Stationen im In- und Ausland: Sie starten am Standort Mannheim im Sales Support und lernen Grundlagen und Strukturen mit dem Fokus Prüf­stände, Antriebe und Metall kennen. In der nächsten Station legen Sie am Standort Ratingen den Fokus auf Zement, Glas, Energie und Automatisierung. Am ABB Standort in Cottbus erweitern Sie Ihre Kenntnisse im Sales Support. Interkulturelle Erfahrungen können Sie in einem Auslandsaufenthalt an einem unserer internationalen Standorte sammeln. Im Rahmen abwechslungsreicher Tätigkeiten übernehmen Sie Verantwortung und können sich so optimal auf zukünftige Herausforderungen im Vertrieb vorbereiten. Dazu zählen u. a.:

  • Vertrieb von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Prozessautomation bei zugewiesenen Kunden in der Region Norddeutschland
  • Kundenberatung und Entwicklung von Konzepten in Bezug auf Systemlösungen
  • Prüfung möglicher Realisierungen auf technische Mach­barkeit in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Darstellung technischer Alternativen und Präsentation von Produkten und Systemen
  • Akquisition von Neukunden
  • Erstellung von Besuchsplanungen, Besuchsberichten, Kundendossiers und Risikobewertungen
  • Durchführung von Auftragsverhandlungen

Anforderungen:

Sie haben Ihr Ziel klar vor Augen. Sie nehmen Dinge in die Hand und sind offen für neue Wege. Dabei übernehmen Sie gerne Verantwortung und arbeiten selbstständig. Die erfor­derliche fachliche Qualifikation bringen Sie aus Ihrem er­folg­reich abgeschlossenen Masterstudium der Elektro­technik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Automatisierung mit. Idealerweise kennen Sie sich bereits mit der Leittechnik aus. Persönlich sind Sie ein Teamplayer und überzeugen durch Engagement, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung. Die Arbeit in einem internationalen Umfeld macht Ihnen genauso viel Spaß wie der interkulturelle Austausch unter Kollegen. Sie bringen die Bereitschaft mit, sich in branchenspezifische Technologien einzuarbeiten und begeistern sich für tech­nische Fragen und Details. Weiterhin setzen wir fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie internationale Mobilität voraus. 

Zusatzinformationen:

Durch das ganze Programm hinweg steht Ihnen ein erfah­rener Mentor zur Seite, der Ihr kompetenter Berater und Wegbegleiter ist. Ihre Führungskraft sowie der Trainee­koordinator helfen Ihnen, Ihre Talente zu entfalten und Ihre Stärken gezielt auszubauen. Wir bieten Ihnen einen unbe­fristeten Arbeitsvertrag und attraktive Sozialleistungen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen mit einem inte­res­san­ten Rahmenprogramm, ein Netzwerk aufzubauen und so aktiv Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen auszutauschen und Kontakte ins Management zu knüpfen. Selbstverständ­lich werden Sie programmbegleitend Trainings und Semina­re besuchen, um so zusätzlich Ihre Methoden- wie auch Sozialkompetenz zu erweitern. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Karrieretool.

ABB AG 
Ihr Ansprechpartner:
Therese Kiritsis 

www.facebook.com/ABBCareer

Standorte

ABB AG
Minden, Deutschland
ABB AG
Oldenburg, Deutschland
ABB AG
Hannover, Deutschland
ABB AG
Mannheim, Deutschland
ABB AG
Hamburg, Deutschland
https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/2647-trainee-m-w-vertrieb-fuer-die-prozessautomation
Angebot vom 15.09.2017