ABB AG

Trainee m/w – Qualitätsmanagement und Prozessmanagement

ABB AG

Unternehmensbeschreibung.

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologie­unternehmen in den Bereichen Elektrifi­zierungsprodukte, Robotik und Antriebe, Industrie­automation und Stromnetze mit Kunden in der Energie­versorgung, der Industrie und im Transport- und Infra­struktursektor. Aufbauend auf einer über 125-jährigen Tradition der Innovation, gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung und treibt die Energie­wende und die Vierte Industrielle Revolution voran. Das Unter­nehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 132.000 Mitarbeitende. www.abb.com
Die Division Elektrifizierungsprodukte bietet Technologien über die gesamte Wertschöpfungskette der Elektrifizierung – vom Umspannwerk bis zur Verbrauchsstelle. Damit trägt sie zu einer sicheren und zuverlässigen Stromversorgung bei. Das Portfolio umfasst digitale und vernetzte Innova­tionen, die die Verlässlichkeit und Effizienz von Elektro­installationen in der Nieder- und Mittelspannung ver­bessern. Hierzu zählen: die Ladeinfrastruktur für Elektro­fahrzeuge, Solar-Wechselrichter, modulare Umspannwerke, Lösungen für die Verteilautomatisierung, Schaltanlagen, Sensortechnik und Steuerungen sowie KNX-Systeme zur Automatisierung und Vernetzung von Gebäudeinfrastruktur.

Stellenbeschreibung.

Trainee m/w – Qualitätsmanagement und Prozessmanagement –
unbefristet ab 01.08.2017

Gehen Sie neue Wege: Werden Sie Trainee bei ABB. Die ABB AG als innovativer Technologie­konzern ist weltweit führend in der Energie- und Automatisierungstechnik. Unseren Erfolg haben wir unseren ebenso qualifizierten wie engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken. Wir wissen, welche Basis uns stützt und weiter nach vorne bringt – und genau deshalb suchen wir nach Verstärkung. Haben Sie Lust, Ihre ersten Karriereschritte gemeinsam mit uns zu gehen und unsere Zukunft aktiv mitzugestalten? Entdecken Sie, wohin Ihr Weg mit ABB Sie führt und erleben Sie den Unterschied, den Ihre Initiative, Motivation und Begeisterung machen kann. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich während des Traineeprogrammes mit unserer Unterstützung optimal auf Ihre zukünftige Rolle im Qualitätsmanagement vorzubereiten.

 

Unternehmenssitz: Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Funktionsbereich: Verfahren und Qualität
Job Reference Code: DE61608982

Aufgaben:

Während des 18-monatigen Traineeprogrammes durch­laufen Sie vier Stationen im In- und Ausland: Sie starten in Ihrem Zielbereich ABB STOTZ-KONTAKT und lernen Abteilungen mit den Schwerpunkten Qualitäts­management und Prozessverantwortung kennen. In der nächsten Station haben Sie die Möglichkeit die Bereiche Umweltmanage­ment sowie Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement kennen zu lernen. Interkulturelle Erfahrungen können Sie in einem halbjährigen Auslandsaufenthalt an einem unserer internationalen Standorte z. B. in Italien, Schweiz oder China sammeln. Zurück in Deutschland bekommen Sie die Gelegenheit, Ihre bisher erworbenen Fähigkeiten an einem weiteren Standort, wie z. B. Hornberg, Haßfurt oder bei ABB Kaufel in Berlin miteinzubringen. Im Rahmen abwechs­lungsreicher Tätigkeiten übernehmen Sie Verantwortung und können sich so optimal auf zukünftige Herausforderungen vorbereiten. Dazu zählen u. a.:

  • Unterstützung beim Aufbau des Prozessmanagements inkl. Übernahme fester Rollen innerhalb des Prozessmanagements
  • Mitarbeit bei der Integration des Prozessmanagements in die Management-Systeme
  • Schnittstellenanalyse der Geschäftsprozesse im Kontext der Gesamtorganisation
  • Aufgabenübernahme vom Leiter der integrierten Management-Systeme mit dem Ziel eines langfristigen Aufbaus eines Stellvertre­ters mit Übernahme von Teilbereichen bzw. Verantwortungen
  • Ausbau der Funktionalitäten der Management-Systeme mit Hilfe von externen Weiterbildungen (z. B. Qualitäts­management-Beauftragter, Prozess-Manager o. ä.)

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich bei der Gestaltung der einzelnen Stationen des Traineeprogrammes aktiv einzubringen. Zudem haben Sie die Chance, sich beim Aufbau eines weit verzweigten Netzwerkes konstant weiterzuentwickeln.

Anforderungen:

Sie haben Ihr Ziel klar vor Augen. Sie nehmen Dinge in die Hand und sind offen für neue Wege. Dabei übernehmen Sie gerne Verantwortung und arbeiten selbstständig. Die erfor­der­liche fachliche Qualifikation bringen Sie aus Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Masterstudium des Wirt­schafts­ingenieurwesens mit. Ihre Studienschwerpunkte haben Sie auf die Bereiche Qualitätsmanagement, Prozessmanagement oder Organisationsentwicklung gelegt. Weiterhin bringen Sie erste Erfahrung in der Gestaltung von (Geschäfts-)Prozessen mit und verfügen über Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement. Persön­lich sind Sie ein Teamplayer und überzeugen durch Engagement, Kommunikationsstärke und Service­orientierung. Die Arbeit in einem internationalen Umfeld macht Ihnen genauso viel Spaß wie der interkulturelle Austausch unter Kollegen. Erste Auslandserfahrung im Rahmen eines Auslandspraktikums oder -semesters sind von Vorteil. Weiterhin setzen wir verhandlungssichere Deutschkenntnisse und fließende Englischkenntnisse sowie internationale Mobilität voraus. Wenn Sie außerdem die Faszination für innovative Technik mit uns teilen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zusatzinformationen:

Durch das ganze Programm hinweg steht Ihnen ein erfahrener Mentor zur Seite, der Ihr kompetenter Berater und Wegbegleiter ist. Ihre Führungskraft sowie der Traineekoordinator helfen Ihnen, Ihre Talente zu entfalten und Ihre Stärken gezielt auszubauen. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und attraktive Sozial­leistungen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen mit einem interessanten Rahmenprogramm, ein Netzwerk aufzubauen und so aktiv Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen auszutauschen und Kontakte ins Management zu knüpfen. Selbstverständlich werden Sie programmbegleitend Trainings und Seminare besuchen, um so zusätzlich Ihre Methoden- wie auch Sozialkompetenz zu erweitern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Karrieretool.

Ihr Ansprechpartner: 
Therese Kiritsis

www.facebook.com/ABBCareer

Standorte

ABB AG
Heidelberg, DE
https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/2438-trainee-m-w-qualitaetsmanagement-und-prozessmanagement
Angebot vom 13.08.2017