Fujitsu Technology Solutions GmbH

Trainee im Bereich Cybersecurity (w/m)

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Unternehmensbeschreibung.

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von informations- und telekommunikationsbasierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologie-Produkten, -Lösungen und -Dienstleistungen. Mit rund 159.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit betreut das Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Weitere Informationen unter www.fujitsu.com/de.

Stellenbeschreibung.

Trainee im Bereich Cybersecurity (w/m)
 
Einsatzorte: Berlin, Frankfurt, München, Neckarsulm, Stuttgart
Startdatum:    01.10.2017
 
Das Morgen - Ihre Zukunft
Seien Sie dabei unsere Kunden bei spannenden IT Themen wie Internet of Things, Big Data und Digital Transformation zu begleiten. Während den ersten 12 Monaten als Trainee werden Sie auf Ihre zukünftige Rolle als IT-Consultant vorbereitet, indem Sie unter anderem international anerkannte Zertifizierungen wie beispielsweise Informationssicherheitsmanagement (ISO/IEC 27001 Foundation) sowie weitere fachspezialisierte Zertifizierungen von praxiserfahrenen, akkreditierten Trainern erhalten. Die Möglichkeit auf einen Auslandsaufenthalt besteht gegebenenfalls projektbezogen. Abgerundet wird Ihre fachliche Entwicklung durch europaweite Programmmodule, die sich auf Ihre persönlichen Kompetenzen fokussiert und Sie auf die Karriere bei Fujitsu vorbereitet.
 
Das Heute - Ihr Profil
Folgende Qualifikationen sollten Sie für Ihre zukünftige Tätigkeit nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogrammes mitbringen:

  • Einschlägiges, abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Studiengänge mit IT Sicherheit-Spezialisierung, gerne auch Kandidaten mit einer einschlägigen mindestens 3-jährigen abgeschlossenen Berufsausbildung & umfangreicher fachspezifischer Zusatzqualifikation (z.B. Techniker, Betriebswirt)
  • Erste Berufserfahrung oder Praktika/Werkstudententätigkeit in kunden- und serviceorientierten Tätigkeiten sind wünschenswert
  • Analytische Vorgehensweise und Grundkenntnisse in IT Security
  • Interesse an innovativen Themen der IT wie beispielsweise Internet of Things, Big Data oder Künstliche Intelligenz
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und der neugierige Blick über den Tellerrand hinaus
  • Fließende Englischkenntnisse für den Umgang mit internationalen Kunden und Teilnahmen an englischen Kursmodulen sind unbedingt erforderlich


Was für uns spricht:
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen, dass Sie bei Fujitsu trotz der Konzernstruktur kurze Entscheidungswege und viele Einflussmöglichkeiten haben. Neben sehr guten fachlichen und persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten, hat jeder bei Fujitsu, dank internationaler Strukturen, die Möglichkeit Karriere zu machen.  
 
Klingt interessant?
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung unter Angabe von mind. 2 möglichen Einsatzstandorten. Der letztmögliche Bewerbungstag ist der 28.05.2017.

Fujitsu TS GmbH
Julia Schuster
Tel. +49 7132 366 1443 
karriere@ts.fujitsu.com

Standorte

Fujitsu Technology Solutions GmbH
Berlin, DE
Fujitsu Technology Solutions GmbH
München, DE
Fujitsu Technology Solutions GmbH
Frankfurt, DE
https://www.trainee-gefluester.de/trainee-stellen/1443-trainee-im-bereich-cybersecurity-w-m
Angebot vom 26.06.2017