TRAINEE-PROGRAMM GENERALISTISCH

Informationen für Bewerber

Generalistisches Trainee-Programm bei Vetter Pharma: Starke Perspektiven

Klar strukturiert und individuell zugeschnitten zugleich – dein Karrierestart in der Pharmabranche wird im generalistischen Trainee-Programm bei Vetter Pharma in sichere Bahnen gelenkt. Gleichzeitig bleibt dir reichlich Raum für deine individuelle Entfaltung. Bei Vetter bekommst du die Chance, die Erfolgsgeschichte eines der weltweit führenden Pharmadienstleister weiterzuschreiben und deine persönliche zu beginnen!

Inhalt und Ablauf des generalistischen Trainee-Programms

Während des Trainee-Programms bei Vetter arbeitest du in verschiedenen Bereichen des Unternehmens mit und bekommst so wertvolle abteilungsübergreifende Einblicke. Außerdem knüpfst du Kontakte, die du zum Aufbau eines firmenweiten Netzwerkes nutzen kannst. Die ersten Stationen in deinem Trainee-Programm sind fix, danach kannst du selber mitentscheiden, wohin die berufliche Reise gehen soll. Wählen kannst du zwischen den Bereichen Finanzwesen, Informationstechnologie, Supply Chain Management, Produktion, Development Service und Regulatory Affairs/Quality Compliance. Neben dem Tagesgeschäft und der Arbeit in Projekten in den einzelnen Abteilungen hast du die Möglichkeit, an einem bereichsübergreifenden Projekt mitzuwirken. Ein längerer Auslandsaufenthalt ist in deinem eigentlichen Programm nicht vorgesehen, aber du hast die Möglichkeit, dich in internationale Projekte einzubringen.

Begleitet werden die Trainings-on-the-Job durch Off-the-Job-Maßnahmen in Form eines individuellen Weiterbildungsprogramms, zum Beispiel durch ein Fachseminar im Projektmanagement oder berufsspezifische Schulungen. Für die Zeit des Trainee-Programms stehen dir zwei Paten, ein Mitarbeiter aus der Fachabteilung und einer aus der Personalabteilung, zur Verfügung.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Vetter

In 18 Monaten wirst du fit gemacht für deine Zukunft bei Vetter. Während dieser Zeit verbringst du je vier bis fünf Monate an jeder Station. Im generalistischen Trainee-Programm steht deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Vordergrund, sodass du dich auf eine steile Lernkurve und die Förderung deiner Talente freuen kannst.

Der Wunsch, die Mitarbeiter zu unterstützen, zieht sich durch alle Bereiche deines Arbeitsalltags. Neben einer branchenüblichen Bezahlung erwarten dich eine Jahressonderzuwendung, Urlaubsgeld, ein Fahrtkosten- und Essenszuschuss sowie die Aussicht auf viele weitere Benefits, die mit zunehmender Erfahrung hinzukommen. Da Vetter auf zufriedene und ausgeglichene Mitarbeiter setzt, legt das Unternehmen Wert darauf, dass durch verschiedene Arbeitszeitmodelle Familie und Privatleben gut zu vereinbaren sind. Außerdem gibt es ein breites Sportangebot für Mitarbeiter und weitere Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit.

Anforderungen an Bewerber

Für das generalistische Trainee-Programm wünscht sich Vetter Bewerber mit Vorbildung und einem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor, Master oder einer Promotion. Relevant sind vor allem die Studienfächer Wirtschaftswissenschaften, Pharmazie, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und Pharmatechnik. Idealerweise hast du darüber hinaus bereits Praxiserfahrungen in einem Industrieunternehmen gesammelt, Zeit im Ausland verbracht und bringst gute Englisch-Kenntnisse mit. Vetter legt Wert darauf, dass künftige Trainees sehr ambitioniert sind, selbstständig und verantwortungsvoll arbeiten und Leistungsbereitschaft zeigen. Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich zu vernetzen, runden dein Profil ab.

Über Vetter: Tausende Ideengeber, ein Unternehmen

3.600 Mitarbeiter bringen tagtäglich mit viel Wissen, Kreativität und Elan Vetter nach vorn. Als einer der weltweit führenden Dienstleister für Pharma- und Biotechnologieunternehmen, dessen Kernkompetenz in der Abfüllung von Medikamenten in Spritzen und anderen Injektionssystemen liegt, wächst das Familienunternehmen kontinuierlich weiter und bietet seinen Mitarbeitern so ein stabiles und zukunftsträchtiges Arbeitsumfeld. Das erklärte Ziel von Vetter: Immer das Beste leisten – und mit zufriedenen Mitarbeitern und Know-how die weltweiten Kunden optimal versorgen.

Erfahrungsberichte

Denis Kartavyi (27) hat sein Studium des Chemie- und Bioingenieurwesens an der Uni Erlangen-Nürnberg beendet, bevor er sich bei der Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG für ein 12-monati...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Nicole Baumeister ist im Bereich Human Ressources/Competence Center bei der Vetter Pharma-Fertigung GmbH und Co. KG tätig. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER erklärt sie, was der Untersch...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
18 Monate
Stellen pro Jahr
7
Einsatzorte
  • Langenargen am Bodensee, Ravensburg
Fachrichtung
    Weiteres: Ingenieurwesen & Technik, Weiteres: Naturwissenschaften & Pharma
    + 1 weitere
    Weiteres: Recht & Steuern
Verdienst
marktüblich
marktüblich

Über Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

weltweit: ca. 3.600
weltweit: ca. 3.600
Biotechnik/ Pharmazie
Biotechnik/ Pharmazie
461 Mio. Euro (2015)
461 Mio. Euro (2015)

Ähnliche Trainee-Stellen