Horbach: Trainee-Programm Finanzberater

Informationen für Bewerber

HORBACH bietet Akademikern, insbesondere Wirtschafts- und Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, Juristen und Medizinern sowie gehobenen Privatkunden eine umfassende Beratung. In allen finanziellen Fragen und für alle Lebensphasen – vom Vorsorgekonzept über zielgerichtete Vermögensbildung bis Immobilien oder Finanzierungen. Dazu gehören auch Existenzgründungsberatung für Heilberufe oder betriebliche Altersversorgung.

Das Trainee-Programm von HORBACH

Das Trainee-Programm bei HORBACH dauert rund 60 Wochen (14 Monate). Zentrale Ausbildungsinhalte in dem Trainee-Programm sind die Weiterbildungen zum Versicherungsfachmann  sowie die Weiterbildung zum staatlich anerkannten Finanzanlagenfachmann (jeweils IHK).

In der Trainee-Phase innerhalb des ersten Jahres wechseln sich die Schulungszeiten in der Zentrale in Köln mit Praxisphasen im HORBACH-Center im jeweiligen Einsatzort ab. Der Theorie-Anteil liegt bei rund 20 Prozent.

Mithilfe eines erfahrenen Kollegen lernen die Trainees ihr Wissen aus der theoretischen Ausbildung unmittelbar in der Praxis anzuwenden und zu festigen. Auf Grundlage eines Coaching-Plans finden zudem regelmäßig Feedback-Gespräche über Ziele, Erfolge und eventuell vorhandene Lücken im Persönlichkeits-, Fach- oder Verkaufsbereich statt.

Anforderungen an Bewerber

Das Trainee-Programm von HORBACH richtet sich vornehmlich an Hochschulabsolventen und Akademiker mit wirtschaftswissenschaftlichem Studienhintergrund. Doch auch Quereinsteiger mit Interesse an Finanzthemen haben Chancen auf den Einstieg als Trainee bei HORBACH.

Bewerber sollten zudem über einschlägige Praxiserfahrung verfügen, z.B. durch Praktika im Finanzdienstleistungsbereich oder eine Berufsausbildung in einer Bank, bei einer Versicherung o. ä.

Wichtige Soft Skills für eine Stelle in der Finanzberatung sind Empathie, analytische Fähigkeiten und Kommunikationsstärke.

Bewerbung und Auswahlprozess

Das erste Vorstellungsgespräch für das Trainee-Programm findet in einem der HORBACH-Center vor Ort statt. Bewerber sollten sich vorab ausführlich über HORBACH informieren und auch benennen können, warum sie sich auf die Position bewerben. Wenn ein Bewerber mit seinem fachlichen und persönlichen Auftritt überzeugen konnte, wird er zum Bewerbertag nach Köln eingeladen. Dieser findet pro Jahr elf Mal statt.

Erfahrungsberichte

„Besonders wichtig ist es, authentisch zu sein“ – Özlem Karaman ist nach ihrem Studium als Trainee im Vertrieb bei der Wirtschaftsberatung HORBACH eingestiegen und weiß, worauf es beim Be...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Marie-Louise Schwartz ist als Referentin im Vertriebsmarketing und Recruiting bei der Wirtschaftsberatung HORBACH tätig. Im Gespräch mit TRAINEE-GEFLÜSTER gibt sie Tipps für den Auswahlpr...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
14 - 18 Monate
Stellen pro Jahr
100
Einsatzorte
  • Köln, bundesweit
Fachrichtung
    Controlling & Finance, Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
variabel, leistungsbezogen
variabel, leistungsbezogen

Über HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH

deutschlandweit: ca. 350
deutschlandweit: ca. 350
Finanzdienstleistungen
Finanzdienstleistungen

Ähnliche Trainee-Stellen