TUI Group International Graduate Leadership Programme

Informationen für Bewerber

Mehr als „nur“ Tourismus: Das Trainee-Programm bei der TUI Group

Lerne, wie man Lächeln zaubert: Als Trainee im International Graduate Leadership Programme bei TUI durchläufst du spannende Arbeitswelten innerhalb des weltweit führenden Reisekonzerns. Das vielfältige Trainee-Programm bereitet dich so ideal auf bevorstehende Managementaufgaben vor.

Inhalt & Ablauf des Trainee-Programms bei TUI

Als Trainee bei der TUI Group bekommst du von Anfang an eine Menge Verantwortung übertragen und stellst dich spannenden Herausforderungen. In einer Reihe von Stationen, die je circa drei Monate dauern, lernst du das Tagesgeschäft der einzelnen Bereiche kennen und kannst dich zugleich an herausfordernden Projektarbeiten beteiligen. Auf diese Weise bekommst du wertvolle Einblicke in die verschiedenen Bereiche von TUI und baust dein Kontaktnetzwerk aus. Attraktiv am International Graduate Leadership Programme ist vor allem, dass es keine festen Standorte gibt. So kannst du für deine Assginments unter anderem in Deutschland und Großbritannien eingesetzt werden, bist dabei aber nie zweimal im selben Land.

Zusätzlich gibt es spannende On-the-Job-Einsätze im TUI Service, beispielsweise als Reiseleitung an Urlaubsorten. Letztendlich wirst du im achtwöchigen Leadership-Projekt beweisen, was du gelernt hast. Bei erfolgreichem Abschluss hast du nach dem Graduate Leadership Programme sehr gute Karrierechancen bei TUI.

Rahmenbedingungen und Benefits

In insgesamt 18 Monaten bereist du im Trainee-Programm bei TUI verschiedene Abteilungen wie Marketing, Finance, Product Development, Sales oder Mergers & Acquisitions, um einen umfassenden Einblick in die Arbeitswelt des Tourismus-Konzern zu bekommen. Während deiner Beschäftigung als Trainee wirst du mit 38.000 Euro vergütet. Weiterhin gibt es Boni gemäß den wirtschaftlichen Betriebsergebnissen, zusätzliche Unterstützung im Zusammenhang mit Aufwendungen während der internationalen Einsätze und weitere attraktiven Zusatzleistungen.

Neben dem Feedback von deinem Mentor wirst du deine fachlichen und fachübergreifenden Kenntnisse im Rahmen von Trainings und ausgewählten Schulungen vertiefen. Diese Förderungsmaßnahmen werden individuell auf dich abgestimmt, sodass du in Kommunikation, Finanzen und Projektmanagement geschult wirst.

Anforderungen an Bewerber

Grundvoraussetzung für das International Graduate Leadership Programme bei TUI ist ein akademischer Abschluss, idealerweise im Bereich Business Administration, International Management oder Economics. Dein Studienabschluss sollte jedoch nicht länger als zwei Jahre her sein. Praxiswissen ist für das Trainee-Programm essentiell – so solltest du mindestens sechs Monate kaufmännischer Erfahrung, auch gerne mit Kundenkontakt, mitbringen. Da du auch international viel unterwegs sein wirst, freut sich TUI über drei Monate Auslandserfahrung sowie verhandlungssicheres Englisch und eine weitere Fremdsprache. Du bist anpassungsfähig, belastbar, analytisch, kommunikativ und vor allem flexibel? Dann ist es an der Zeit für deine Bewerbung bei TUI!

Über die TUI Group: Putting a smile on people’s faces

Als führender Touristikkonzern hat TUI es sich zur Hauptaufgabe gemacht, ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zu zaubern. Und dafür tut der Konzern eine Menge: Rund 76.000 Mitarbeiter weltweit arbeiten täglich daran, unvergessliche Urlaubserlebnisse in 180 Zielgebieten für ihre Kunden zu schaffen. Zu diesem Zweck sind unter dem Dach des TUI Konzerns 1.800 Reisebüros, sechs Airlines, über 300 Hotels, zwölf Kreuzfahrtschiffe und unzählige Agenturen gebündelt. Diese erwirtschaften jährlich einen Umsatz von über 20 Milliarden Euro. Bedingungslose Qualität gepaart mit Leidenschaft und fortwährender Innovation treiben die TUI Group an. 

Erfahrungsberichte

Lennart Ehritt (26) hat seinen Bachelor of Business Administration an der NHTV Breda und seinen Master of Science an der ESCP Europa in Berlin absolviert. Im Interview mit Trainee-Geflüst...

Zum Trainee-Interview
Dauer
18 Monate
Stellen pro Jahr
16
Einsatzorte
  • International, möglich sind u.a. UK, Frankreich, Schweden
Fachrichtung
    Controlling & Finance, Weiteres: Logistik
    + 3 weitere
    Weiteres: Marketing, Medien & Grafik,
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb,
    Wirtschaftsprüfung / Unternehmensberatung
Verdienst
36.400 Euro + Zulagen
36.400 Euro + Zulagen

Ähnliche Trainee-Stellen