HeidelbergCement AG: Traineeprogramm Technik - Schwerpunkt: Sand und Kies

Informationen für Bewerber

Mit ca. 45.450 Beschäftigten und rund 2.500 Standorten zählt HeidelbergCement zu den Top-Baustoffherstellern weltweit. Mit unseren Produkten (Zement, Sand & Kies, Beton, Pflastersteine und Kalksandsteine) und Dienstleitungen tragen wir dazu bei, die Zukunft auf den globalen Märkten erfolgreich und nachhaltig zu gestalten.

Wir wollen unseren Platz an der Weltspitze nicht nur festigen, sondern weiter dynamisch ausbauen. Deshalb suchen wir zur Verstärkung unserer Standorte Nachwuchskräfte, die Herausforderung als Chance wahrnehmen und mit uns wachsen wollen.

Infos zum Traineeprogramm Technik – Schwerpunkt: Sand & Kies

Unser 12-monatiges Traineeprogramm bietet einen interessanten Berufseinstieg mit exzellenten Perspektiven. Durch den Einsatz an verschiedenen Produktionsstandorten erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Abbauverfahren und die Anwendungen unserer hochwertigen Sand- und Kiesprodukte sowie Mineralgemische und über die Prozesse und Strukturen des Unternehmens. Neben einer starken Praxisorientierung sowie der Bearbeitung eigener Projekte bietet das Programm zur Förderung Ihrer technischen und methodischen Kompetenzen einen umfassenden technischen Weiterbildungsanteil, der an den Belangen der Baustoffindustrie ausgerichtet ist. Am Ende des Traineeprogramms erwartet Sie eine herausfordernde Anschlussposition in Deutschland, welche Technik, Vertrieb und Management verbindet und Ihnen sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Darüber hinaus nehmen Sie an unserem Junior Development Program für akademische Nachwuchskräfte teil.

Das Traineeprogramm im Überblick:

  • Individuell abgestimmtes Traineeprogramm
  • Sehr gute Einarbeitung und Betreuung
  • Begleitung durch Ihren persönlichen Mentor
  • Kontinuierliche, individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit sowie frühe Übernahme von Verantwortung
  • Herausfordernde berufliche Perspektiven

Anforderungen an Bewerber

  • Abgeschlossenes Studium in Regelstudienzeit mit überdurchschnittlichen Noten
  • Hohe Affinität für kaufmännische Belange
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Hohes Engagement, Flexibilität und Mobilität in Deutschland
  • Unternehmerischen Denken und Handeln
  • Ergebnisorientierung und Umsetzungsstärke
  • Permanente Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen

Wenn Sie die gewünschten Anforderungen erfüllen und eine spannende, herausfordernde Aufgabe mit sehr guten Karrieremöglichkeiten suchen, finden Sie in unserem dynamisch wachsenden Konzern die besten Voraussetzungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Erfahrungsberichte

„Verantwortungsvolle Aufgaben, die ich mitgestalten kann, mit Fokus auf die praktische Umsetzung“ – Julian Lindhorst weiß, wie er sich seine berufliche Zukunft nach seiner Zeit als Traine...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Natalie Greineck ist als Leiterin im Nachwuchsmanagement bei HeidelbergCement tätig. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie darüber, was bei der Auswahl der Trainees wichtig ist, ...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
12 Monate
Stellen pro Jahr
2
Einsatzorte
  • deutschlandweit
Fachrichtung
    Business Development, Weiteres: Ingenieurwesen & Technik
    + 1 weitere
    Weiteres: Naturwissenschaften & Pharma
Verdienst
44.000 – 46.000 €
44.000 – 46.000 €

Über HeidelbergCement AG

45.450 weltweit
45.450 weltweit
Baustoffe
Baustoffe
13,5 Mrd. (2015)
13,5 Mrd. (2015)

Ähnliche Trainee-Stellen