HARIBO: Trainee-Programm Technik & Produktion/Verpackung

Informationen für Bewerber

Trainee-Programm Technik & Produktion/Verpackung bei HARIBO: Süße Zukunftsaussichten

Eine Kultmarke sucht Verstärkung: Bei HARIBO erwarten dich Trainee-Programme, mit denen du den Grundstein für eine steile Karriere beim führenden Fruchtgummi- und Lakritzhersteller legst. Das Unternehmen bietet Absolventen eine spannende Herausforderung, bei der du deinen Teil dazu beitragen kannst, dass das Motto „Vor allem Qualität“ bei Goldbären und Co. jederzeit eingehalten wird.

Inhalt und Ablauf der Trainee-Programme

Als Trainee bei HARIBO im Bereich Technik oder Produktion/Verpackung durchläufst du verschiedene Module, sodass du nicht nur dein künftiges Arbeitsumfeld von der Pike auf kennenlernst, sondern auch Einblicke in andere relevante Abteilungen bekommst. Das hilft dir zum einen dabei, ein interdisziplinäres Netzwerk aufzubauen, zum anderen bereichert dich dieser Gesamtüberblick bei der Projektarbeit und beim Tagesgeschäft. Hier packst du kräftig mit an, übernimmst verantwortungsvolle Aufgaben und machst dir dein Wissen über die komplexen Zusammenhänge zunutze. In der Schlussphase deines Trainee-Programms  wirst du dann gezielt in deinem Schwerpunkt fit gemacht und auf deine Zielposition bei HARIBO vorbereitet. Während deiner Trainee-Zeit wirst du professionell von Fach- und Führungskräften begleitet und bekommst in regelmäßigen Gesprächen Feedback zu deinen Leistungen und deiner Entwicklung. Damit diese kontinuierlich vorangeht, werden deine Trainings-on-the-Job durch Off-the-Job-Maßnahmen, zum Beispiel Weiterbildungen, unterstützt.  

Stillstand gibt es während des Trainee-Programms bei HARIBO im Bereich Technik oder Produktion und Verpackung nicht: Entweder bekommst du die Gelegenheit, bei einem Projekt im Ausland mitzuarbeiten, oder du wirst in einem anderen Werk in Deutschland eingesetzt. Dabei lernst du andere Trainees kennen und kannst wichtige Kontakte für deine weitere berufliche Laufbahn bei HARIBO knüpfen.

Rahmenbedingungen und Benefits

Das Trainee-Programm von HARIBO dauert in den Bereichen Technik und Produktion/Verpackung 24 Monate. Dabei hast du einen auf die Dauer des Programms befristeten Vertrag, aber eine Übernahme ist bei guter Leistung auf jeden Fall gewünscht. HARIBO legt Wert auf zufriedene Mitarbeiter und kommt ihnen in Sachen Arbeitszeit entgegen: Du arbeitest 38 Wochenstunden, die du dir dank des flexiblen Gleitzeitsystems so einteilen kann, dass die Work-Life-Balance ausgewogen ist. Du hast viele Gelegenheiten, Kontakte bei der Arbeit zu knüpfen, ob beim monatlichen Mittagessen mit den anderen Trainees, bei einem Kaffee im HARIBistrO oder bei zahlreichen inoffiziellen Trainee-Treffen. Auch bekommst du die Möglichkeit, dich mit ehemaligen Trainees auszutauschen und von deren Erfahrungen zu lernen.

Bei HARIBO kannst du dich zudem auf Benefits freuen, die den Arbeitsalltag versüßen: Weihnachts- und Urlaubsgeld, ein Erfolgsbeteiligungssystem, Altersvorsorge, Sonderurlaub, Fahrtkostenzuschuss und – versüßen im wahrsten Sinne des Wortes – Rabatt auf HARIBO-Produkte.

Anforderungen an Bewerber

HARIBO sucht für das Trainee-Programm Bewerber, die ihr Studium in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnologie oder verwandten Studiengängen zielstrebig abgeschlossen haben. Idealerweise bringst du außerdem bereits erste praktische Erfahrungen in dem Bereich, in dem du bei HARIBO durchstarten willst, mit. Du sprichst sicheres Deutsch und Englisch sowie eine weitere Fremdsprache, bist so mobil wie flexibel und bereit, vollen Einsatz zu bringen? Wenn du dazu dein ganzes Engagement einbringst, leistungsbereit bist und verantwortungsvoll sowie ergebnisorientiert arbeitest, bist du ein idealer Kandidat für das Trainee-Programm in den Bereichen Technik und Produktion/Verpackung.

Über das Unternehmen: Die Welt liebt HARIBO

16 Produktionsstandorte in 10 Ländern weltweit, Vertriebsniederlassungen in 26 Ländern und 7000 Mitarbeiter, die ihr Bestes geben, damit täglich 100.000 Goldbären Kinder und Erwachsene froh machen: Das Familienunternehmen hat es seit den 20er Jahren geschafft, sich innovativ weiterzuentwickeln, zur internationalen Kultmarke zu werden und dabei gleichzeitig seine rheinischen Wurzeln und seine Werte zu behalten. Der Qualitätsanspruch steht dabei ganz oben auf der Agenda – und der kann nur gehalten werden, wenn die Mitarbeiter mit dem Herzen dabei sind. Und das gelingt: Nicht umsonst zählt HARIBO laut einer Studie von Universum Communications zu den attraktivsten Arbeitgebern. Wirst du Teil der HARIBO-Familie, kannst du dir sicher sein, ein faires und karriereförderndes Trainee-Programm zu absolvieren – denn genau dafür ist der führende Fruchtgummi- und Lakritzhersteller von uns ausgezeichnet worden.

Erfahrungsberichte

Sonja Sachlevni (24) hat an der HS Niederrhein Ökotrophologie studiert, bevor sie als Trainee bei HARIBO ins Arbeitsleben eingestiegen ist. Im Trainee-Geflüster spricht sie über ihre Erfa...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Michaela Stumpe ist bei HARIBO Personalreferentin in der Personalentwicklung. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER gibt sie Einblicke in den Auswahlprozess und in den Ablauf des Trainee-Pro...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
24 Monate
Stellen pro Jahr
ca. 3-5
Einsatzorte
  • Bonn, Neuss
    + 1 weitere
    Solingen
Fachrichtung
    Fertigungstechnik / Verfahrenstechnik, Weiteres: Ingenieurwesen & Technik
    + 1 weitere
    Weiteres: Naturwissenschaften & Pharma
Verdienst
marktüblich
marktüblich

Über HARIBO Deutschland

weltweit: ca. 7000, deutschlandweit: ca. 3000
weltweit: ca. 7000, deutschlandweit: ca. 3000
Konsumgüter; Nahrungs- und Genussmittel
Konsumgüter; Nahrungs- und Genussmittel

Ähnliche Trainee-Stellen