VGH Versicherungen: Trainee-Programm

Informationen für Bewerber

Trainee bei den VGH Versicherungen: Wo deine Zukunft beginnt.

Nach deinem Studium suchst du noch eine berufliche Heimat? Starte als Trainee bei der VGH durch, welche dich in die Prozesse und Strukturen eines erfolgreichen Versicherungsunternehmens einbindet und dich zum Experten in einem der Bereiche Vertrieb, Marketing, Planung oder Controlling macht.

Inhalt und Ablauf des Trainee-Programms bei der VGH

Im Rahmen eines 18-monatigen Trainee-Programms bietet die VGH einen bereichsübergreifenden Einsatz innerhalb der Versicherungsgruppe. Als Trainee erhältst du einen Einblick in die Funktionsbereiche, entfaltest dein Können und übernimmst von Beginn an Verantwortung für anspruchsvolle Aufgaben. Darüber hinaus arbeitest du an Projekten in interdisziplinären Teams. So kommst du während des Programms mit der Schaden- und Personenversicherung, den Stabs- und Controllingabteilungen oder aber dem Vertrieb in Berührung.

Zusätzlich bereiten dich regelmäßige Feedbackgespräche und gezielte Förder- und Weiterbildungsmaßnahmen auf deinen zukünftigen beruflichen Alltag vor.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet die VGH

Nach Abschluss des 18-monatigen Trainee-Programms bist du bestens auf eine der folgenden Einsatzmöglichkeiten innerhalb der VGH Versicherungen vorbereitet:

  • Controlling
  • Produktentwicklung und –management
  • Vertrieb und Marketing
  • Groß- und Firmenkundenbetreuung
  • Vertriebsspezialisten Personenversicherung/Firmenkunden
  • Schadensmanagement

Du lernst also nicht nur das Unternehmen bestens kennen, sondern auch auf deine persönliche Entwicklung wird viel Wert gelegt. Das Trainee-Programm wird deshalb durch verschiedene Fördermaßnahmen und Seminare ergänzt, die deine theoretischen Kenntnisse erweitern und dich im Job weiterbringen.

Außerdem erwartet dich bei der VGH bereits als Trainee eine unbefristete Festanstellung. Du hast eine 38-Stunden-Woche und im Jahr 30 Urlaubstage. Darüber hinaus warten Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen auf dich.

Anforderungen an Bewerber

Für das Trainee-Programm wünscht sich die VGH in der Regel Absolventen eines mathematischen, juristischen oder wirtschaftlichen Studiengangs. Du hast bereits relevante praktische Erfahrungen – zum Beispiel durch ein Praktikum in einer Versicherung – gesammelt? Außerdem denkst du unternehmerisch und arbeitest dennoch teamorientiert? Wenn du jetzt noch Freude am Kommunizieren, ein hohes Engagement sowie Offenheit für Neues mitbringst, dann bist du der ideale Kandidat.

Über die VGH Versicherungen: Fair versichert

Die Versicherungsgruppe Hannover – kurz VGH Versicherungen – ist der größte Regionalversicherer im Land Niedersachsen. Die öffentlich-rechtliche Gruppe betreut etwa 1,8 Millionen Kunden und beschäftigt rund 4.500 Mitarbeiter. Ob Digitalisierung des Versicherungsgeschäfts, neue Gesetzgebungen oder der Wandel der Kommunikation – Stark und engagiert stellt sich die VGH auf die Veränderungen der Zukunft ein, und das seit bereits über 260 Jahren.

Erfahrungsberichte

Timo Rühmann (29) hat an der Technischen Universität Braunschweig Finanz- und Wirtschaftsmathematik studiert. Im Interview mit den TRAINEE-GEFLÜSTER berichtet er über seine Erfahrungen al...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

René Tietermann ist Personalentwickler bei den VGH Versicherungen. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht er über die Anforderungen an Bewerber für das Trainee-Programm, die Ausbildun...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
18 Monate
Stellen pro Jahr
6-8
Einsatzorte
  • Niedersachsen
Fachrichtung
    Controlling & Finance, Weiteres: Recht & Steuern
    + 1 weitere
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
laut Tarifvertrag des privaten Versicherun...
laut Tarifvertrag des privaten Versicherungsgewerbe

Über VGH Versicherungen

Niedersachsenweit 4.500
Niedersachsenweit 4.500
Versicherungen/Finanzen
Versicherungen/Finanzen
1,8 Mrd. Euro
1,8 Mrd. Euro

Ähnliche Trainee-Stellen