Fujitsu TDS GmbH: Trainee SAP Basis Consultant

Informationen für Bewerber

Über die Fujitsu TDS GmbH

Die Fujitsu TDS GmbH, ein IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Neckarsulm, ist in der DACH-Region an 20 Standorten aktiv und hat im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz von 148 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen beschäftigt über 1.400 Mitarbeiter. Berufseinsteigern mit IT-Hintergrund bietet die Fujitsu TDS GmbH den Einstieg als Trainee zum SAP Basis Consultant an.

Als Unternehmen des Mittelstands bietet die Fujitsu TDS GmbH Trainees gute Übernahme- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie flache Hierarchien. Die besondere Unternehmenskultur bietet den Trainees die Möglichkeit zum Austausch mit dem Management. Als Tochterunternehmen des Fujitsu-Konzerns eröffnet die Fujitsu TDS GmbH selbst internationale Perspektiven.

IT-Outsourcing Trainee-Programm zum SAP Basis Consultant bei Fujitsu TDS GmbH

Das abwechslungsreiche Fujitsu TDS GmbH Trainee-Programm im Bereich „IT-Outsourcing“ zum SAP Basis Consultant kombiniert professionelle Schulungen mit vielseitiger Praxiserfahrung. Schon frühzeitig stehen für die Trainees Praxisphasen auf dem Programm. In Training-on-the-Job Phasen werden sie aktiv in Projekte eingebunden. Die Mischung aus Theorie und Praxis bereitet die Teilnehmer intensiv auf ihre spätere Tätigkeit als SAP Technical Consultant oder SAP Basis Administrator vor.

In Seminaren, Workshops und während spezieller Trainee-Events eignen sich die Trainees fachspezifisches Know-how an und lernen die Fujitsu TDS GmbH kennen. Zur überfachlichen Weiterbildung finden zudem Soft-Skill-Trainings statt.

Die Paten, die den Trainees zur Seite gestellt werden, gewährleisten die individuelle Betreuung der Fujitsu TDS GmbH Trainees. Die Paten sowie andere Kollegen stehen bei Fragen jederzeit als Ansprechpartner bereit. Gespräche mit dem Management bieten den Trainees einen fachübergreifenden Austausch. 

Anforderungen an Bewerber

Für die Teilnahme am sechsmonatigen IT-Outsourcing Trainee Programm zum SAP Basis Consultant setzt die Fujitsu TDS GmbH ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im IT Bereich sowie eine hohe Affinität zur Branche voraus. Darüber hinaus erwartet das Tochterunternehmen von Fujitsu Begeisterung für IT-Themen, die Bereitschaft in einem professionellen Umfeld lernen zu wollen, sowie Engagement und die Motivation, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten. 

Erfahrungsberichte

Martin Arndt, 28 Jahre, hat nach seinem Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik den Einstieg bei Fujitsu TDS als Trainee geschafft. Seit dem erfolgreichen Abschluss seines Trainee-Progr...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Daniela Bräsemann ist Personalentwicklerin bei der Fujitsu TDS GmbH. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie über Anforderungen an Bewerber, die Inhalte der Trainee-Ausbildung und ...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
6 Monate
Stellen pro Jahr
10
Einsatzorte
  • Keine Angaben
Fachrichtung
    Weiteres: IT & Development, Wirtschaftsprüfung / Unternehmensberatung
Verdienst
marktüblich
marktüblich

Ähnliche Trainee-Stellen