Normfest GmbH - Trainee Vertriebsaußendienst

Informationen für Bewerber

Trainee-Programm Vertrieb bei Normfest: Der Antriebsmotor für deine Karriere

Qualitätsprodukte verkaufen und fachkundig beraten: Normfest sucht Nachwuchskräfte, die als Trainee so richtig Gas geben wollen, um Herausforderungen im Vertrieb von Dienstleistungen und Services zu bewältigen und dabei stets ihr Ziel vor Augen haben – nämlich eine Führungsposition beim Experten für die Reparatur, Wartung und Pflege von Fahrzeugen.

Inhalt und Ablauf des Trainee-Programms

In den ersten vier Wochen deines Trainee-Programms bekommst du eine Einarbeitung. Neben ersten Produkt- und Verkaufsschulungen wirst du viel über Normfest und seine Tochterunternehmen lernen. Natürlich darfst du auch die Produkte ausprobieren und dein Verkaufstalent vorführen.

Nach der Einarbeitung liegt der Schwerpunkt vorerst vor allem auf dem Verkaufen. In diesen Monaten führt dich der Vertriebsleiter durch den Alltag, sodass du innerhalb kürzester Zeit weißt, worauf es in der Branche ankommt. Aus diesem Grund hospitierst du in verschiedenen Abteilungen in der Zentrale und nimmst zugleich an den Vertriebskonferenzen und Planungsgesprächen der Vertriebsmitarbeiter teil. Als Trainee wirst du zudem in bundesweite Vertriebsprojekte mit eingebunden und übernimmst bereits eigene Projekte.

Sobald du weißt, wie das Verkaufen bei Normfest funktioniert, wird der Schwerpunkt des Trainee-Programms zunehmend auf die Bereiche Führung und Coaching gelegt. Schließlich übernimmst du nach dem Programm eine anspruchsvolle Führungsposition innerhalb der Vertriebsabteilung. Aus diesem Grund finden auch regelmäßige Feedbackgespräche statt, die dich bei deiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung unterstützen.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet dir Normfest

Das Trainee-Programm von Normfest macht dich innerhalb von 18 bis 24 Monaten fit für eine Führungsposition im Vertrieb – so steigst du danach als Bezirksleiter bei Normfest ein. Neben dem intensiven Training-on-the-Job bekommst du deshalb an der Normfest Akademie eine umfassende Verkäuferausbildung sowie Seminare im Bereich Führung und Coaching. Außerdem bist du vom ersten Tag an bist du festangestellt. Es erwartet dich ein Fixum, welches du mit Provisionen aufstocken kannst. Normfest unterstützt außerdem aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Beispiel durch flexible Arbeitszeitmodelle. Soziales Engagement ist eine wichtige Säule der Firmenkultur und wird in Form von echter Integration behinderter Mitarbeiter gelebt.

Anforderungen an Bewerber

Wenn du Trainee bei Normfest werden möchtest, dann solltest du gerne mit anderen Menschen netzwerken und das auch an zukünftige Normfest Mitarbeiter weitergeben können. Da du am Ende des Trainee-Programms als Bezirksleiter eingesetzt wirst, ist außerdem ein hohes Maß an Flexibilität gefordert, denn du wirst viel unterwegs sein.

Über Normfest: Innovation mit Tradition

Normfest hat sich das Ziel gesetzt, Werkstätten so zu unterstützen, dass diese immer mit Turbo im Alltag durchstarten können. Als einer der führenden Werkstattausrüster Europas bietet das Unternehmen rund 19.000 Produkte für die Kfz-Reparatur. Darunter finden sich Artikel für die Karosseriereparatur und Werkzeuge sowie Werkstattausrüstung und Verbrauchsmaterialien. Diese werden außer in Polen und Tschechien auch in weiteren 21 Ländern vertrieben.

Dauer
16 Monate
Stellen pro Jahr
3
Einsatzorte
  • Velbert
Fachrichtung
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
30.000 € - 35.000 € (zzgl. Firmenwagen)
30.000 € - 35.000 € (zzgl. Firmenwagen)

Ähnliche Trainee-Stellen