Marquard & Bahls AG: Trainee-Programm Finance & Accounting

Offene Stellen

Informationen für Bewerber

FUEL-Trainee-Programm Finance & Accounting bei Marquard & Bahls: Mit Energie in Richtung Zukunft

Lerne das Mineralölgeschäft von Grund auf kennen, beweise, dass du ein echtes Zahlengenie bist und freu dich auf eine spannende Karriere! Als FUEL-Trainee (My Future in Energy & Logistics) im Bereich Finance & Accounting von Marquard & Bahls wirst du zum Experten in allen Themen rund um Rechnungswesen und Finanzen ausgebildet und lernst dabei unser weltweit erfolgreiches Unternehmen kennen – während du ganz nebenbei deine individuelle Karriereplanung vorantreibst.

Inhalt und Ablauf des Finance & Accounting FUEL-Trainee-Programms bei Marquard & Bahls

Das konzernübergreifende FUEL-Trainee-Programm Finance & Accounting ist modular aufgebaut, was dir die Möglichkeit gibt, nicht nur in deinem Fachgebiet dazuzulernen, sondern über den Tellerrand hinauszuschauen. In den ersten sechs bis acht Monaten wird dir das Kerngeschäft vermittelt, sodass du sowohl Einblicke in das operative Geschäft des Unternehmens als auch in verschiedene kaufmännische Abteilungen bekommst. Nach dieser ersten Phase geht es dann in deinem Spezialgebiet los: Du arbeitest im Finance & Accounting sowohl im Tagesgeschäft als auch in Projekten mit und tauchst in den nächsten zehn Monaten tief in die Themen externes Rechnungswesen, Steuern, Finanzen und Konsolidierung ein. Danach ist die Zeit gekommen, den Horizont zu erweitern: Für die restliche Zeit des FUEL-Trainee-Programms wirst du in einer Tochtergesellschaft im In- oder Ausland eingesetzt, erlebst hier ein anderes Arbeitsumfeld und eine andere Arbeitskultur und erweiterst dein Wissen über die Welt von Marquard & Bahls. Neben deinen Praxiseinsätzen in den verschiedenen Abteilungen nimmst du an Seminaren und Trainings teil. Deine konkrete Karriereentwicklung sowie deine fachliche und persönliche Entfaltung werden außerdem durch den regelmäßigen Austausch mit deinem persönlichen Mentor vorangetrieben.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Marquard & Bahls

Start des FUEL-Trainee-Programms im Finance & Accounting ist jedes Jahr im Juli, die Bewerbungsphase dafür startet spätestens im Januar. Wie der Bewerbungsprozess nach deiner aussagekräftigen Online-Bewerbung weitergeht, hängt von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel der Anzahl der Bewerber ab. Wirst du angenommen, steigst du mit einer Arbeitszeit von 38,75 Stunden ein, wobei du eine Arbeitszeitverkürzung von einem halben freien Tag pro Monat in Anspruch nehmen kannst. Deine Vergütung als Trainee ist fair, auch im Vergleich zu vergleichbaren Programmen anderer Unternehmen. Das Ziel: Dich auf eine langfristige Zusammenarbeit vorzubereiten. Das FUEL-Trainee-Programm bietet Dir eine optimale Ausgangslage für die nächsten Karriereschritte im Unternehmen.

Bei Marquard & Bahls wird dir viel Raum zur Entfaltung deiner Talente gegeben. Dank flacher Organisationsstrukturen lassen sich viele Vorhaben und Ideen auch realisieren. Wenn du dich international orientieren willst, stehen dir während des FUEL-Trainee-Programms sowie danach zahlreiche Möglichkeiten offen. Und nicht nur fachlich, auch persönlich wirst du dich wohlfühlen – die Arbeitsatmosphäre beim Familienunternehmen ist freundlich und kollegial. Darüber hinaus erwarten dich Benefits wie Mitarbeiterrestaurant, Bistro, Fitnessraum, Gesundheitsmaßnahmen sowie Verkehrsmittelzuschuss und Möglichkeiten für die Kinderbetreuung.

Anforderungen an Bewerber

Grundlage für das FUEL-Trainee-Programm im Bereich Finance & Accounting ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit Schwerpunkt Rechnungs- bzw. Finanzwesen. Darüber hinaus solltest du idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Accounting und Finance gesammelt haben – zum Beispiel durch eine kaufmännische Ausbildung oder relevante Praktika. Auch internationale Einsätze sind gerne gesehen. Verhandlungssichere Englischkenntnisse werden genauso vorausgesetzt wie ein gutes Verständnis für die Vorgänge in der Buchführung, zum Beispiel für das Erstellen des Konzernjahresabschlusses nach IFRS. Dazu brauchst du Interesse an juristischen Fragestellungen und die Fähigkeit, analytisch zu denken. Marquard & Bahls überzeugst du außerdem, wenn du neben Teamgeist und Flexibilität eine gute Portion Offenheit mitbringst.

Über Marquard & Bahls:  Langjährige Expertise in Energieversorgung, -handel und -logistik

Marquard & Bahls, 1947 gegründet, ist ein Hamburger Familienunternehmen. Seit Jahrzehnten gewachsen, zählen wir heute zu den führenden unabhängigen Unternehmen in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung. Weitere Tätigkeitsfelder sind Schüttgutumschlag, Upstream Services, Erneuerbare Energien, Emissionshandel, Mineralölanalytik und Gasversorgung.

Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 40 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 8.700 Mitarbeiter.

Erfahrungsberichte

Johanna Prante (27) hat nach ihrem Master of Arts in „Controlling & Finance“ an der Hochschule RheinMain – Wiesbaden Business School als Trainee bei dem Mineralölunternehmen Marquard & Ba...

Zum Trainee-Interview
Dauer
24 Monate
Stellen pro Jahr
1-2
Einsatzorte
  • Hamburg
  • inkl. Auslandsaufenthalt
Fachrichtung
    Controlling & Finance, Weiteres: Finanzen
    + 1 weitere
    Wirtschaftsmathematik
Verdienst
k.A.
k.A.

Über Marquard & Bahls AG

weltweit: 9.281 (konsolidierte + nicht-konsoli...
weltweit: 9.281 (konsolidierte + nicht-konsolidierte Gesell.) (Stand 31.12.13)
Energieversorgung, -handel und -logistik
Energieversorgung, -handel und -logistik
18.259 Mio € (Stand 31.12.2012) inkl. Energiest...
18.259 Mio € (Stand 31.12.2012) inkl. Energiesteuer

Aktuelle Trainee-Stellen von Marquard & Bahls AG

zu allen Trainee-Stellen

Ähnliche Trainee-Stellen