Interdisziplinäres Traineeprogramm mit technischer oder kaufmännischer Ausrichtung

Informationen für Bewerber

Durch motivierende Arbeitsbedingungen und ganzheitliche Förderung zum Erfolg – das Trainee-Programm Wiring Systems Division bei LEONI

Du möchtest dich nicht gleich auf einen Bereich in deinem Trainee-Programm festlegen, aber dennoch Führungskompetenzen erwerben? Dann starte bei LEONI im Trainee-Programm Wiring System Division durch! Hier entscheidest du zu Anfang nur, ob du eine technische oder kaufmännische Fachrichtung einschlägst – alles Weitere ergibt sich individuell in deiner Entwicklung.

Inhalt und Aufbau des interdisziplinären Trainee-Programms Wiring Systems Division bei LEONI

Das Trainee-Programm Wiring Systems Divisions gliedert sich in zwei Bereiche – kaufmännisch und technisch –, zwischen denen du hinsichtlich deiner fachlichen Vorkenntnisse und Interessen wählen kannst. Im kaufmännischen Trainee-Programm kannst du in den Bereichen Controlling, Rechnungswesen, Logisitk, Einkauf/Materialwirtschaft, Vertrieb oder Personalmanagement deine Einsatzstationen haben. Im technischen Trainee-Programm kann es für dich hingegen in die Bereiche Forschung und Entwicklung, Qualitätsmanagement, Produktions-/ Fertigungstechnik, Vertrieb, Logistik oder Technischer Einkauf gehen.

Während deines Trainee-Programms wirst du drei dieser Bereiche durchlaufen. Dabei bringst du dich einerseits direkt ins Tagesgeschäft ein, andererseits arbeitest du im Team an interdisziplinären Projekten mit. Deine Einsatzgebiete wechseln sich durch eine Job-Rotation und durch Fördermaßnahmen, sogenannte off-the-Job-Elemente, in den Einsatzgebieten ab. Mit den anderen Trainees bei LEONI arbeitest du während deines Trainee-Programm an einem Projekt zusammen. Dadurch lernst du nicht nur neue Mitarbeiter kennen, sondern wendest dein Fachwissen schon eigenverantwortlich und bereichsübergreifend an. Auch ein Auslandseinsatz ist in deinem Trainee-Programm vorgesehen. Dabei kannst du an einem von 32 weltweiten Standorten dein Wissen vertiefen.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet LEONI

Das interdisziplinäre Trainee-Programm Wiring Systems Division mit kaufmännischer oder technischer Ausrichtung bei der LEONI Bordnetz-Systeme GmbH dauert 18 Monate und macht dich fit für eine Fach- oder Führungslaufbahn. Hat deine Bewerbung überzeugt, wirst du zu einem ersten Telefoninterview eingeladen, um deine Ziele und Vorstellungen abzustimmen. Gibt es hier eine Übereinstimmung, geht es weiter ins eintägige Assessment Center, bei dem du deine Fähigkeiten unter Beweis stellen kannst. Das sollten nicht nur gute Fachkenntnisse sein, sondern du überzeugst auch durch ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenzen.

Konntest du dich ins Trainee-Programm von LEONI einbringen, geht es los mit verantwortungsvollen Aufgaben. Dabei setzt die Unternehmenskultur von LEONI auf ein stimmiges Gesamtpaket: Motivierende Arbeitsbedingungen kombiniert mit attraktiven Sozialleistungen und einer angemessenen Vergütung bestimmen hier das Wohl der Mitarbeiter. Zusätzlich wird deine Weiterentwicklung unter anderem durch eine strategische Weiterentwicklung des Tätigkeitsfeldes (Job Enlargement) sowie einen systematischen Arbeitsplatzwechsel (Job-Rotation) aktiv gefördert. Durch das Programm Individual Development Process wird deine Karriere und Entwicklung dynamisch auf deine Situation angepasst, sodass individuelles Lernen im Fokus steht. Zusätzlich erhältst du als Management-Nachwuchs interkulturelle Schulungen, um dich für deinen Auslandseinsatz fit zu machen. Durch Seminare zu Fachkompetenzen und Soft Skills wirst du auf deine Aufgaben als Führungskraft vorbereitet.

Anforderungen an Bewerber

Für das interdisziplinäre Trainee-Programm Wiring Systems Division mit kaufmännischer oder technischer Ausrichtung sucht LEONI Bewerber, die über einen überdurchschnittlich erfolgreichen Studienabschluss in einer der folgenden Fachrichtungen verfügen:

  • Ingenieurswesens, zum Beispiel Elektrotechnik, Kfz-Technik, Maschinenbau, Feinwerktechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftswissenschaften

Zusätzlich solltest du über erste relevante Praxiserfahrungen durch Praktika oder einen Studienabschluss mit Praxisbezug verfügen. Dein Studium weist idealerweise erste internationale Erfahrungen auf und deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind top. Weitere Fremdsprachen sind gern gesehen. Außerdem überzeugst du mit einem ausgeprägten Präsentationsgeschick, einem hohen Maß an analytischem Denken sowie Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen. Wenn du zusätzlich Teamgeist und Mobilität auch nach deinem Trainee-Programm aufweist, passt du perfekt ins Team.

Über LEONI: Förderung zur LEONI-Gemeinschaft

Bei der LEONI Bordnetz-Systeme GmbH arbeiten rund 75.000 Mitarbeiter in 32 Ländern. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt weltweit Drähte, optische Fasern, Kabel und Kabelsysteme, welche im Automobilbau und in Schlüsselbranchen der Wirtschaft wie der Telekommunikation, IT, Gesundheit und Energie zum Einsatz kommen. Als führender Anbieter auf diesem Gebiet weiß LEONI den Einsatz und die Leidenschaft ihrer Mitarbeiter zu schätzen. Als ausgezeichneter Arbeitgeber stehen deswegen neben flexiblen Arbeitsmöglichkeiten auch Mitarbeiterbefragungen und Round-Table-Gespräche zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit als wichtige Punkte auf der täglichen Agenda. 

Erfahrungsberichte

Amelie Mitlacher (25) hat ihr Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Maschinenbau an der Technischen Universität Chemnitz mit dem Master of Science abgeschlossen. Im ...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Julia Kutzenberger ist Personalreferentin bei der LEONI Bordnetz-Systeme GmbH. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie über Inhalte und Ablauf der Trainee-Programme des Herstellers...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
18 Monate
Stellen pro Jahr
5
Einsatzorte
  • Kitzingen
  • inkl. Auslandsaufenthalt
Fachrichtung
    Controlling & Finance, Weiteres: Human Resources
    + 2 weitere
    Weiteres: Logistik,
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
Keine Angaben

Ähnliche Trainee-Stellen