Management Trainee-Programm „Step forward!“ - Logistics

Informationen für Bewerber

Management Trainee-Programm „Step forward!“ im Bereich Logistics: Mehr Möglichkeiten für Durchstarter

Du suchst nach einer Möglichkeit, nach dem Studium deine ganze Energie in die Praxis zu stecken? Rhenus bietet sie dir: Im Trainee-Programm lernst du einen Global Player der Logistikbranche von der Pike auf kennen und wirst optimal auf deine Zukunft im Management vorbereitet. Freu dich auf tiefe Einblicke, eigenständiges Arbeiten und eine internationale Atmosphäre!

Inhalt und Ablauf des Management Trainee-Programms von Rhenus

Als Trainee im Bereich Logistics lernst du in spannenden Praxiseinsätzen vier Geschäftsbereiche kennen: Contract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics und Public Transport. Die Stationen der Jobrotation dauern jeweils sechs Monate und du bearbeitest Projekte von der Prozessoptimierung im Hafen bis zur Planung von Netzwerken für internationale Transporte. So bekommst du aus verschiedenen Perspektiven Einsicht in die Gesamtzusammenhänge und verstehst das Unternehmen als Ganzes. Während des „Step forward!“ Trainee-Programms sammelst du außerdem bei einem internationalen Einsatz Auslandserfahrung. Von Beginn an bekommst du als Teil des Teams Verantwortung übertragen, arbeitest sehr eigenständig im Tagesgeschäft mit und setzt eigene Ideen um. Dabei wirst du durch Trainings und einen erfahrenen Mentor umfassend unterstützt und gefördert.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet Rhenus

Das „Step forward!“ Trainee-Programm von Rhenus im Bereich Logistics dauert 18 bis 24 Monate und startet im April und im Oktober. Du bekommst zu Beginn des Trainee-Programms bereits einen unbefristeten Arbeitsvertrag, das heißt, deine Zukunft im Unternehmen ist vom ersten Moment an gesichert. Dementsprechend wirst du gezielt durch intensive Trainings und viel praktische Erfahrung auf deinen Einsatz und deine Zukunft im Management vorbereitet. Außerdem finden regelmäßig Team-Events statt, bei denen du deine Kollegen besser kennenlernst und dein firmeninternes Netzwerk aufbauen kannst.

Die Unternehmenskultur von Rhenus ist durch Offenheit, Vielfalt und Internationalität geprägt, dementsprechend familiär ist die Arbeitsatmosphäre und der Wunsch, dass jeder Mitarbeiter sich wohlfühlt und sein Entwicklungspotential komplett ausschöpfen kann. Für deine persönliche Horizonterweiterung hast du die Möglichkeit, standortübergreifend zu arbeiten – Stillstand hat bei Rhenus keine Chance. Damit die Work-Life-Balance nicht zu kurz kommt, bietet der Logistikdienstleister seinen Mitarbeitern viel Spielraum, um Job und Privatleben unter einen Hut zu bringen.

Anforderungen an Bewerber

Für das Management Trainee-Programm bei Rhenus im Bereich Logistics solltest du dein Masterstudium, idealerweise als Logistiker, Betriebswirt oder Wirtschaftsingenieur, erfolgreich abgeschlossen haben. Dazu freut sich Rhenus über Bewerber, die bereits im Rahmen von Praktika, einem Nebenjob oder einer Ausbildung praktische Erfahrungen gesammelt haben sowie Auslandserfahrung vorweisen können. Da das Programm auf eine Stelle im Management vorbereitet, ist es wichtig, dass du Lust hast, von der ersten Sekunde an Verantwortung zu übernehmen und dich eine hohe Leistungsbereitschaft sowie eine selbstständige Arbeitsweise antreiben. Deine Projekte bearbeitest du nicht nur, sondern willst sie nach vorne bringen. Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Mobilität und Reisebereitschaft runden dein Profil ab.

Über Rhenus: Together with Passion

26.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern – Rhenus bietet als weltweit operierender Logistikdienstleister Vielfalt auf der ganzen Linie. In vier Geschäftsbereichen hält das Unternehmen für seine Kunden ein umfassendes Portfolio mit maßgeschneiderten Lösungen bereit und scheut komplexe Anforderungen nicht. Dabei basiert die Zusammenarbeit bei Rhenus auf Vertrauen, Kollegialität und Vielfalt: Nationalitäten, Hautfarben, Religionen, Alter, Geschlecht oder Behinderungen spielen keine Rolle, weil bei Rhenus Chancengleichheit selbstverständlich ist. 

Einblicke vom Arbeitgeber

Teresa Wellmann, Referentin Personalentwicklung & Recruiting, ist bei der Rhenus-Gruppe  für das Auswahlverfahren der Management Trainee-Programme „Step forward!“ verantwortlich. Im Inter...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
24 Monate
Stellen pro Jahr
Keine Angaben
Einsatzorte
  • inkl. Auslandsaufenthalt
Fachrichtung
  • Keine Angaben
Verdienst
Keine Angaben

Über Rhenus SE & Co. KG

26.000
26.000
Transport und Logistik
Transport und Logistik
4,6 Mrd. €
4,6 Mrd. €

Ähnliche Trainee-Stellen