SKS Group: Einstieg als Trainee

Informationen für Bewerber

Trainee bei der SKS Group: Karrierestart mit High-End-Anspruch

Stelle deine Kreativität, dein Engagement und deine Professionalität bei einer anspruchsvollen Beratertätigkeit unter Beweis! Die SKS Group bietet dir einen maßgeschneiderten Berufseinstieg und begleitet dich während deines Trainee-Programms intensiv bei deinen Schritten in die Welt von Fach- und SAP-Beratung bei Banken. Nimm die Herausforderung an und freu dich auf die Chance, bei einem dynamischen Unternehmen schnell Verantwortung zu übernehmen!

Inhalt und Ablauf des Trainee-Programms bei der SKS Group

Das Trainee-Programm bei der SKS Group kannst du entweder bei der SKS Advisory in der reinen Fachberatung in Frankfurt am Main oder bei der SKS Solutions mit dem Schwerpunkt IT- und Fachberatung in Potsdam absolvieren. So oder so wirst du zuerst in einem Basecamp durch ein intensives Kursprogramm mit Basiswissen versorgt, bevor es in die Spezialisierungsphase geht. Hier bekommst du in Spezialtrainings und Fachseminaren Wissen, Methoden und Skills vermittelt. Dabei kannst du selber auf deine Karriereplanung Einfluss nehmen, denn: Die SKS Group legt großen Wert darauf, dass sich Nachwuchstalente ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechend entfalten können. Daher sind Zielvereinbarungen und individuelle Karriereplanung zusammen mit deinen Vorgesetzten selbstverständlich. In der Spezialisierungsphase bleibt dein Training natürlich nicht nur auf der Theorieebene, sondern es warten Projekte auf dich, bei denen du dein Können unter Beweis stellen kannst. Dabei wirst du das, was du im Basecamp zu Kundeneinsätzen gelernt hast, in die Praxis umsetzen. Während deiner Trainings-on-the-Job entwickelst du dich kontinuierlich weiter, übernimmst mehr und mehr Verantwortung und findest so deinen Weg in die Beraterkarriere bei der SKS Group.

Das bietet dir die SKS Group

Bei der SKS Group wirst du während des Trainee-Programms in zwölf Monaten auf deine Zukunft in einem kollegialen und teamorientierten Beraterteam vorbereitet. Bewerbungen werden von Februar bis Juli entgegengenommen, das Programm startet am 1. Oktober. In der Regel wirst du nach dem Trainee-Programm als Berater bei der SKS Group übernommen. Im Arbeitsalltag hast du eine 40-Stunden-Woche. Fallen mal Überstunden an, kannst du diese durch Freizeit ausgleichen oder dir auszahlen lassen. Apropos auszahlen: In deine Entwicklung wird durch karrierefördernde Weiterbildungsmaßnahmen viel investiert und darüber hinaus kannst du dich auf attraktive Vergütungsmodelle freuen.  

Die SKS Group legt viel Wert auf Teamgeist. Von Beginn an arbeitest du in wechselnden Teams, kannst von und mit den Kollegen lernen und mit viel Spaß gemeinsam erfolgreiche Wege gehen. Der ausgeprägte Team-Gedanke spiegelt sich auch in den flachen Hierarchien und der offenen und direkten Kommunikation wider.

Anforderungen an Bewerber

Das Trainee-Programm der SKS Group richtet sich an Absolventen mit entsprechenden Schwerpunkten in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik. Gern gesehen sind erste praktische Erfahrungen, zum Beispiel in Banken, Softwarehäusern oder Unternehmensberatungen. Auch ohne praktische Vorkenntnisse ist es unerlässlich, Affinität zur Beratertätigkeit im Banken- und Finanzsektor mitzubringen. Da du verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen wirst, solltest du analytisch denken können, zielorientiert und selbstständig arbeiten und hohe Qualitätsansprüche haben. Außerdem zeichnen dich Leistungsorientierung und Teamorientierung gleichermaßen aus. Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit sowie eine hohe Reisebereitschaft runden dein Profil ab.

Über die SKS Group: Gemeinsam erfolgreich sein.

Die SKS Gruppe besteht aus der SKS Unternehmensberatung, dem SAP Service Partner ib-bank-systems, der interexa sowie den Auslandstöchtern in Österreich und Luxemburg. Circa 300 Mitarbeiter stellen täglich ihre Kompetenz in Bereichen wie Risikomanagement, Meldewesen und Bankaufsichtsrecht, Accounting und Controlling, Banken- und Unternehmenssteuerung, Prozessmanagement oder SAP-Banking unter Beweis. Außerdem bietet die SKS Gruppe individuelle eigenentwickelte Softwarelösungen an. Mit diesen Leistungen gehört sie zu den führenden mittelständischen Beratungsgesellschaften Deutschlands – ein Erfolg, der nur mit exzellenten Mitarbeitern erreicht werden kann. Darum legt die SKS Group großen Wert darauf, dass der Arbeitsalltag durch gegenseitiges Vertrauen, Partnerschaftlichkeit, Fairness und Einsatzbereitschaft geprägt ist. 

Erfahrungsberichte

Kirsten Runewitz hat ihren Bachelor in Wirtschaftsmathematik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena abgeschlossen und ist danach als Trainee Operations & Services bei der SKS Group ei...

Zum Trainee-Interview
Dauer
12 Monate
Stellen pro Jahr
10
Einsatzorte
  • Frankfurt am Main, Potsdam
Fachrichtung
    Banking, Finanzberatung
    + 2 weitere
    Wirtschaftsinformatik,
    Wirtschaftsprüfung / Unternehmensberatung
Verdienst
Keine Angaben

Über SKS Unternehmensberatung GmbH & Co. KG

ca. 300
ca. 300
Unternehmens- beratung
Unternehmens- beratung
ca. 42,1 Mio. EUR (2015)
ca. 42,1 Mio. EUR (2015)

Ähnliche Trainee-Stellen