Computacenter: Trainee-Programm IT-Vertrieb

Offene Stellen

Informationen für Bewerber

Karriere im Vertrieb mit Leidenschaft zur IT: Das Trainee-Programm IT-Vertrieb bei Computacenter

Eine Affinität zur IT-Branche sowie Herz und Verstand beim Umgang mit Kunden – wenn du diese Eigenschaften mitbringst, kannst du dich bei Computacenter auf eine erfolgreiche Vertriebskarriere einstellen. Im Trainee-Programm Vertrieb wirst du zum Verkaufsexperten ausgebildet und erhältst früh eigene Kundenverantwortung. Dabei profitierst du von zahlreichen Mitarbeitervorteilen und einer offenen Unternehmenskultur auf Augenhöhe.

Inhalt und Aufbau des Trainee-Programms Vertrieb bei Computacenter

Nach deiner erfolgreichen Bewerbung bei Computacenter wirst du zu einem Assessment Center eingeladen. Bestehst du dieses mit Bravour, hältst du schon deinen Arbeitsvertrag in Händen. In neun Monaten wirst du anschließend zum IT-Sales-Profi ausgebildet. Dafür ist bei Computacenter eine ausgewogene Mischung aus Off-the-Job- und on-the-Job-Phasen entscheidend. Dir wird in hochwertigen Trainings bewährte Beratungs- und Methodenkompetenz mit Einblicken in die Praxis vermittelt. Begleitend zur Theorie werden gemeinsam mit erfahrenen Vertriebsmitarbeitern dein Arbeitsalltag und erste Kundentermine bestritten. Die restliche Zeit im Trainee-Programm dient der konzentrierten Einarbeitung in Kundensituationen und einer Spezialisierung auf eine Schwerpunkttechnologie. Hier kannst du zwischen folgenden Bereichen wählen:

  • Datacenter
  • Networking
  • Workplace
  • oder neue Trendthemen

Du siehst: Alles ist möglich und du hast die freie Wahl, in welcher Technologie du die aktuellen Zertifizierungen absolvieren möchtest. Nach dem ersten Halbjahr planst du zusammen mit deinem Team zukünftige Kundenverantwortung. Diese wirst du im weiteren Verlauf sukzessive ausbauen, sodass du mit einer Handvoll verschiedener Mittelstands- und Großkunden nach der Ausbildung starten kannst. Du wirst sehen, dass dein Trainee-Programm wie im Flug vergehen wird.

Rahmenbedingungen und Benefits: Das bietet dir Computacenter

Das Trainee-Programm IT-Vertrieb startet zum 1. Oktober und dauert neun Monate. Ab Mai/Juni kannst du dich bewerben. Von Anfang an erhältst du einen unbefristeten Vertrag und volles Gehalt. In allen Trainee-Programmen gilt eine 40-Stunden-Woche und du hast 30 Tage Urlaubsanspruch.

Um dich während des Trainee-Programms in allen Fragen zu beraten und vom ersten Moment an in deiner Karriere zu unterstützen, wird dir ein erfahrener Pate zur Seite gestellt, der dich persönlich betreut. In regelmäßigen Fach- und Methodentrainings baust du deine Kompetenzen aus und profitierst von Mitarbeiter-Benefit-Programmen. Dazu gehören zum Beispiel vermögenswirksame Leistungen, Hilfe durch den Familienservice, attraktive Angebote zur privaten Krankenzusatzversicherung sowie ein Mitarbeiter-PC-Programm, bei dem aktuelle IT-Produkte zu besonders günstigen Preisen erworben werden können.

Anforderung an Bewerber: Das solltest du mitbringen

Das Trainee-Programm im IT-Vertrieb bei Computacenter ist eine Ausbildung mit Hand und Fuß – und für Talente mit Herz und Verstand. Für eine erfolgreiche Bewerbung solltest du ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen haben. Idealweise hast du durch studienbegleitende Praktika, einer Werkstudententätigkeit oder deine Abschlussarbeit erste Erfahrungen im Vertrieb oder der IT gesammelt. Wenn du zusätzlich noch Verkaufstalent und eine Begeisterung für IT-Themen mitbringst, bist du bei Computacenter an der richtigen Adresse.

Bei Computacenter per Du zur Vertriebskarriere

Computercenter ist in den letzten 30 Jahren vom kleinen Start-up zu einem weltweiten Konzern mit 13.000 Mitarbeitern gewachsen. Das IT-Unternehmen berät Organisationen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementiert geeignete Technologien, optimiert die Performance oder managt die IT-Infrastruktur der Kunden. Dabei hat sich Computacenter die offene Unternehmenskultur, die sich in einer gelebten Feedback-Kultur und der Ansprache beim Vornamen über alle Abteilungen hinweg zeigt, bewahrt. Das Motto ist, gemeinsam erfolgreich zu sein. Hierfür werden Mitarbeiter in ihrer Karriere und ihrer Work-Life-Balance mit vielfältigen Programmen unterstützt. 

Erfahrungsberichte

Peter Nicolai (27) hat an der TU Dortmund Biochemie studiert und absolvierte anschließend bei dem IT-Dienstleister Computacenter das Trainee-Programm IT-Beratung. Im Interview mit TTRAINE...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Denise Hildebrand ist HR Recruiting Specialist bei der Computacenter AG & Co. oHG. Im Interview gibt sie Einblicke in den Auswahlprozess sowie Inhalt und Ablauf der Trainee-Programme des ...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
9 Monate
Stellen pro Jahr
8
Einsatzorte
  • Keine Angaben
Fachrichtung
    Direktvertrieb / Außendienst, Sales Consulting
    + 1 weitere
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
Keine Angaben

Über Computacenter AG & Co. oHG

weltweit: ca. 12.300, deutschlandweit: ca. 4.700
weltweit: ca. 12.300, deutschlandweit: ca. 4.700
IT-Dienstleistung
IT-Dienstleistung
2,91 Mrd. brit. Pfund/ 1,47 Milliarden Euro
2,91 Mrd. brit. Pfund/ 1,47 Milliarden Euro

Aktuelle Trainee-Stellen von Computacenter AG & Co. oHG

zu allen Trainee-Stellen

Ähnliche Trainee-Stellen