Informationen für Bewerber

Trainee bei der ALBA Group

Werteorientiert, innovativ, dynamisch: Nutzen Sie Ihre Chance, als Trainee im Bereich Technik bei der ALBA Group in einem dynamischen Arbeitsumfeld eigene Ideen umzusetzen! Mit viel Engagement, Persönlichkeit und der Bereitschaft, nachhaltig Verantwortung zu übernehmen, können Sie einen Karrierestart nach Maß hinlegen und am Standort Eisenhüttenstadt die Zukunft des familiengeführten Unternehmens aktiv mitgestalten.

Inhalte und Ablauf des Trainee-Programms Technik bei der ALBA Group

Bevor das Trainee-Programm im Bereich Technik im Business Center ReCycle fachlich startet, findet eine Kick-off Veranstaltung für alle Trainees statt. Hier bekommen Sie spannende Einblicke in das Unternehmen und erfahren, was Sie im Rahmen des Trainee-Programms erwartet. Für eine klare Struktur von der ersten Sekunde an erhalten Sie einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Einsatzplan, der vier verschiedene Business Units vorsieht, während der Sie das Kerngeschäft der ALBA Group von der Pike auf kennenlernen.

 

Als Trainee im Bereich Technik bei der ALBA Group sind Sie von Beginn an fest ins Team eingebunden und werden während der gesamten Zeit persönlich betreut und in Ihrer Karriereentwicklung unterstützt. So können Sie sich unter anderem auf fachübergreifende Seminare und einen anregenden Erfahrungsaustausch mit Führungskräften der ALBA Group im Rahmen des Business Administration Programms freuen. Sie werden fortlaufend in spannenden Projekten eingesetzt und können dabei Ihre fachlichen Kompetenzen optimal weiterentwickeln.

 

Zu den konkreten Tätigkeiten und Einblicken Ihres Trainee-Programms gehören die Unterstützung der Schließung von Materialkreisläufen im Business Center und das Kennenlernen der Sortierung und Wiederaufbereitung von Post Costumer Waste. Ihr unternehmerisches und analytisches Können stellen Sie in Europas modernsten Sortieranlagen und Projekten zur Geschäftsentwicklung und Internationalisierung unter Beweis.

 

Das Trainee-Programm im Bereich Technik dauert zwölf Monate. Damit ist der Grundstein für eine erfolgreiche Fach- oder Führungslaufbahn bei der ALBA Group gelegt: Mit einem unbefristeten Vertrag in der Tasche bietet das international ausgerichtete Unternehmen spannende Entwicklungsmöglichkeiten. 

Anforderungen an Bewerber

Für das Trainee-Programm im Bereich Technik sucht die ALBA Group Absolventen, die ihr Studium in (Wirtschafts-)Ingenieurwesen mit relevanter Spezialisierung erfolgreich abgeschlossen haben. Dazu sollten Sie erste praktische Erfahrungen, zum Beispiel durch anspruchsvolle Praktika oder im Beruf, mitbringen. Wichtig ist, dass Sie viel Eigeninitiative bei der Projektarbeit sowie eine hohe Motivation und die Fähigkeit, strategisch und analytisch zu denken, mitbringen. Außerdem sind Sie kommunikativ und können Ihre Gesprächspartner schnell einschätzen und durch überzeugende Argumente gewinnen. Wenn Ihre Stärke zudem methodisches Verständnis ist, sind Sie als Technik Trainee bei der ALBA Group richtig!

 

Karriere bei der ALBA Group

7.500 Mitarbeiter übernehmen bei der ALBA Group mit ihren Marken ALBA und Interseroh jeden Tag nachhaltig Verantwortung und machen das Unternehmen mit ihrem Engagement zu einem der führenden internationalen Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger. Der Pionier in Sachen Rohstoffsicherung hat von Anfang an in Abfällen mehr als lästige Wegwerfprodukte gesehen und damit den Grundstein für hochwertiges Recycling gelegt, das heute in ganz Deutschland angewandt wird. Die ALBA Group will die besten Lösungen anbieten – und das geht nur mit hochqualifizierten Mitarbeitern, die mit ihrem Engagement, mit ihrer Erfahrung und mit ihrem Know-how für langfristige Erfolge sorgen. Im Gegenzug bietet die ALBA Group ihren Nachwuchskräften durch Aus- und Weiterbildungen, viel Vertrauen und dem Übertragen von hoher Verantwortung die Möglichkeit, die dynamische Entwicklung aktiv mitzugestalten. Flache Hierarchien, eine dezentrale Unternehmensstruktur sowie viel Flexibilität und Raum für Innovation verbinden so eine berufliche Herausforderung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit vielen Aufstiegschancen.

Erfahrungsberichte

Simon Batt-Nauerz (30) hat in Berlin an der Humboldt Universität (HU) Volkswirtschaftslehre studiert, bevor er als Trainee bei der ALBA Group ins Berufsleben eingestiegen ist. Im Intervie...

Zum Trainee-Interview

Einblicke vom Arbeitgeber

Claudia Marr ist Leiterin Nachwuchsentwicklung bei der ALBA Group und betreut in der Funktion auch die Trainees bei dem internationalen Umwelt- und Recyclingunternehmen. Im Interview mit ...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
12 Monate
Stellen pro Jahr
1
Einsatzorte
  • Eisenhüttenstadt
Fachrichtung
    Elektrotechnik, Energie- und Umwelttechnik
    + 3 weitere
    Maschinenbau,
    Mechatronik,
    Wirtschaftsingenieur
Verdienst
40.000 EUR
40.000 EUR

Über ALBA Group

7.500
7.500
Abfallwirtschaft
Abfallwirtschaft
2,2 Milliarden Euro
2,2 Milliarden Euro

Aktuelle Trainee-Stellen von ALBA Group

zu allen Trainee-Stellen

Ähnliche Trainee-Stellen