Gut Wulksfelde GmbH: Trainee-Stelle im Bereich Kostenrechnung

Informationen für Bewerber

Gut Wulksfelde GmbH: Trainee-Programm im Bereich Kostenrechnung

In Kooperation mit der Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) sucht das Gut Wulksfelde GmbH im Rahmen des Traineeprogramms Ökolandbau ab dem 01.11.2011 eine/n Trainee im Bereich Kostenrechnung.

Der Aufgabenbereich der Trainees umfasst die Bereiche Kostenrechnung und Kostenmanagement. Dabei lernen die Teilnehmer die Gut Wulksfelde GmbH insbesondere in den Bereichen Landwirtschaft, Fleischverarbeitung, Lieferservice, Bäckerei und Hofladen kennen. Die Trainees übernehmen eigene Verantwortungsbereiche und Aufgaben in einem Segment. Der ständige Austausch mit der Geschäftsführung ist dabei eine wichtige Arbeitsgrundlage. Des Weiteren unterstützen die Trainees das Unternehmen bei der Weiterentwicklung vorhandener Strukturen.

Das Traineeprogramm Ökolandbau wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft gefördert.

Dauer
12 Monate
Stellen pro Jahr
k.A.
Einsatzorte
  • Tangstedt/Hamburg
Fachrichtung
    Controlling & Finance
Verdienst
18.000 € Jahresbrutto
18.000 € Jahresbrutto

Ähnliche Trainee-Stellen