Vestas Deutschland: Graduate Programm

Informationen für Bewerber

Vestas Deutschland: Graduate Programm

Vestas Deutschland bietet Hochschulabsolventen ein zweijähriges internationales Graduate Programm. Im Rahmen des Trainee-Programms durchläuft der Berufseinsteiger drei verschiedene Standorte des Windkraftanlagenherstellers, bei denen er jeweils für acht Monate tätig ist.

Der Trainee übernimmt während seiner Zeit bei Vestas Deutschland Verantwortung in unternehmenskritischen Projekten. Eine Mentoren-Betreuung und eine zielgerichtete persönliche Entwicklung der Teilnehmer runden das Trainee-Programm ab.
Vestas Deutschland bietet dem Trainee eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Unternehmensumfeld. So verfügt der Windkraftanlagenhersteller bspw. über Unternehmenssitze in Deutschland, Australien, Dänemark, Indien, Schweiz, Singapur und den USA. Das Graduate Programm von Vestas Deutschland startet immer im März und September.

Dauer
24 Monate
Stellen pro Jahr
70-80
Einsatzorte
  • inkl. Auslandsaufenthalt
Fachrichtung
    Fertigungstechnik / Verfahrenstechnik, Weiteres: Logistik
    + 1 weitere
    Weiteres: Wirtschaft & Vertrieb
Verdienst
45.000 - 50.000 Euro
45.000 - 50.000 Euro

Ähnliche Trainee-Stellen