PwC: Trainee-Programm Transactions 360°

Informationen für Bewerber

PwC gehört zu den weltweit führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften und beschäftigt weltweit rund 195 000 Angestellte. PwC berät Unternehmen aller Größen und Branchen, von Familienunternehmen über öffentliche Einrichtungen und NGOs bis hin zu weltweit agierenden Konzernen. Zu den angebotenen Dienstleistungen gehören die Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen, die Steuer- und Rechtsberatung sowie Deals und Consulting.

Informationen zum Trainee-Programm Transactions 360° von PwC

Transactions 360° bietet Einsteigern bei PwC die Möglichkeit, innerhalb von 18 Monaten die gesamte Bandbreite der in Deutschland führenden Transaktionsberatung kennenzulernen.

Ihre jeweils sechsmonatigen Einsätze in drei unterschiedlichen Bereichen von Transactions werden durch fachspezifische Trainings und Networking Events begleitet, damit Sie vom ersten Tag an die besten Möglichkeiten haben, die Weichen für Ihre Karriere bei PwC zu stellen. 

Während Ihrer 18 Monate sind die Bereiche Transaction Services und Valuation & Strategy obligatorisch. Zwischen den optionalen Bereichen Mergers & Acquisitions und Business Recovery Services können Sie unter Berücksichtigung der Geschäftslage selbst wählen.

Im Rahmen des Programms erwartet Sie, wie alle jungen Kollegen in der Transaktionsberatung, darüber hinaus ein ca. vierwöchiger Einsatz in der Jahresabschlussprüfung im Bereich Assurance. Dort können Sie Ihre Fachkenntnisse, insbesondere in der Rechnungslegung und Bilanzierung, weiter vertiefen. Zudem bietet Ihnen dieser Einsatz die Möglichkeit, Ihr bereichsübergreifendes Netzwerk bei PwC zu erweitern. Von diesen Erfahrungen und Kenntnissen profitieren Sie im weiteren Verlauf Ihrer Karriere im Transaktionsbereich.

Die Aufgaben, die Sie bei Transactions erwarten 
Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen beraten Sie Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen im Rahmen anspruchsvoller Transaktionsprojekte - es erwartet Sie ein breites Aufgabenspektrum:

  • Bewertung von Unternehmen oder Unternehmensteilen im Rahmen von Unternehmens(ver-)käufen, Umwandlungen und Verschmelzungen, Fusionen, Sacheinlagen oder aus steuerlichen Anlässen
  • Markt-, Wettbewerbs und Unternehmensanalysen zur Entwicklung strategischer Handlungsoptionen
  • Cashflow- und Finanzierungsrechnungen, Plausibilisierung von Businessplänen oder Due Diligence Reports
  • Financial Modeling und Erstellung von Werttreiber- und Benchmarkinganalysen
  • Prüfung und Umsetzung von Sanierungskonzepten bzw. Ableitung und Implementierung maßgeschneiderter Turnaround-Maßnahmen zur finanziellen und operativen Restrukturierung
  • Akquisition und Durchführung von nationalen und internationalen M&A-Projekten
  • Identifizierung potentieller Investoren bzw. potentieller Investitionsobjekte
  • Beim Schwerpunkt Real Estate: Vorbereitung und Durchführung von Immobilientransaktionen (share deal/asset deal) Corporate Finance Real Estate und Real Estate M&A, Immobilieninvestition und Finanzierung, Bewertung von Immobilien nach nationalen/internationalen Bewertungsvorschriften

…und viele weitere spannende Aufgaben.

Wie geht es nach Transactions 360° weiter? 
Nach Abschluss des 18-monatigen Programms steigen Sie in einen der vier Bereiche ein und setzen Ihre Karriere dort fort. Von Ihren in den anderen Ausbildungsbereichen erworbenen Kenntnissen um den gesamten Transaktionsprozess werden Sie fortlaufend profitieren, während Sie sich in Ihrem Bereich weiter spezialisieren.

Welcher dies sein wird, können Sie in Absprache mit Ihrem persönlichen Mentor natürlich selbst beeinflussen. Nach Ihrem Einstieg in Mergers & Acquisitions, Transaction Services, Valuation & Strategy oder Business Recovery Services werden Sie in unseren interdisziplinären Teams weiterhin intensive Berührungspunkte mit der gesamten Transaktionsberatung bei PwC haben und mit unterschiedlichsten Kollegen zusammenarbeiten.

Aufgrund Ihrer exzellenten Ausbildung und des guten Netzwerks, welches Sie sich durch Transactions 360° aufbauen können, wird es Ihnen auf der nächsten Karrierestufe als Senior Consultant leicht fallen, weitere Verantwortung zu übernehmen. 

Anforderungen an Bewerber:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium (vorzugsweise Master, Promotion) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, des Wirtschaftsrechts oder der Wirtschaftsmathematik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Ihre Studienschwerpunkte und Praktika haben Sie innerhalb dieser oder ähnlicher Bereiche absolviert: Unternehmensbewertung, M&A, Bilanzierung, Wirtschaftsprüfung, Banken und Versicherungen, Immobilien, Controlling oder Finanzierung
  • Sie verfügen alternativ bereits über mehrfache praktische Erfahrungen in einer bestimmten Branche, beispielsweise im Bereich 'Banken und Versicherungen', 'Pharma/Healthcare', 'Automotive', 'Telekommunikation/Medien' oder anderen
  • Sie besitzen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und Handeln, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Hervorragende MS-Office- und Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich
  • Sie stecken voller Energie, Ihre Karriere als Transaktionsberater zu starten und eine exzellente und fordernde Ausbildung zu absolvieren

Einblicke vom Arbeitgeber

Dr. Antje Voigt hat bei der PricewaterhouseCoopers (PwC) die Position als HC Business Partner Tax inne. Im Interview mit TRAINEE-GEFLÜSTER spricht sie über Anforderungen an Bewerber und d...

Zum Arbeitgeber-Interview
Dauer
18 Monate
Stellen pro Jahr
Keine Angaben
Einsatzorte
  • Stuttgart, Hannover
    + 6 weitere
    Berlin,
    Hamburg,
    München,
    Düsseldorf,
    Mannheim,
    Frankfurt am Main
Fachrichtung
    Banking, Controlling & Finance
    + 2 weitere
    Wirtschaftsprüfung / Unternehmensberatung,
    Wirtschaftsrecht
Verdienst
marktüblich
marktüblich

Über PwC

weltweit: 223.000, deutschlandweit: 10.400
weltweit: 223.000, deutschlandweit: 10.400
Wirtschaftsprüfung/ Beratung
Wirtschaftsprüfung/ Beratung
1,9 Mrd. €
1,9 Mrd. €

Ähnliche Trainee-Stellen