Trainee als Recruitment Consultant

Es gibt unzählige Trainee-Stellen mit den inhaltlich unterschiedlichsten Ausrichtungen. Je nach absolvierter Fachrichtung bietet sich der Einstieg über ein Trainee-Programm in bestimmten Bereichen und Branchen an. Informiere Dich hier, welche Aufgaben und Anforderungen auf einen Trainee als Recruitment Consultant zukommen.

zu allen Trainee-Stellen
Mein HR-Trainee-Programm ist in verschiedene Phasen unterteilt: „HR Business Partnering“, „Talent Management and Organizational Developlement“ und „Compensation and Benefits“. Zudem steht noch ein Auslandsaufenthalt auf dem Plan.

Verena Dischler, Trainee bei Novartis Pharma GmbH

Verena Dischler, Trainee bei Novartis Pharma GmbH

 
TRAINEE-INTERVIEW

Recruitment Consultant Trainee

Die deutsche Übersetzung für einen Recruitment Consultant lautet Personalberater. Der Berufseinstieg über Trainee-Jobs als Recruitment Consultant ist dementsprechend vor allem bei Personalberatungen möglich.

Das Wohl und Wehe eines Unternehmens hängt hauptsächlich vom Personal und von den Mitarbeitern ab. Dementsprechend wichtig ist eine „gute Hand“ bei der Personalauswahl und -entwicklung. Oft können bestehende Vakanzen nicht zügig besetzt werden. Viele Arbeitgeber greifen daher auf Personalberater bzw. Personalberatungsunternehmen zurück.

Trainee-Stellenangebote in Personalberatungen

Gute Chancen auf einen Trainee-Stelle als Recruitment Consultant haben vor allem Hochschulabsolventen mit einem Abschluss in den Fachrichtungen BWL und Psychologie (jeweils mit Schwerpunkt Personalwesen) oder Jura (mit Schwerpunkt Arbeitsrecht). Darüber hinaus fordern Arbeitgeber von den Bewerbern für eine Trainee Stelle als Recruitment Consultant neben einer ausgeprägten Dienstleistungs- und Kundenorientierung in der Regel Kommunikationsstärke und ein sympathisches aber verbindliches Auftreten.

Als Recruitment Consultant Trainee bedarf es zudem häufig sehr guter Englischkenntnisse. Zudem sind Kenntnisse im Arbeitsrecht vorteilhaft.

Recruitment Consultant Trainee als Headhunter unterwegs

Eine zentrale Aufgabe als Trainee im Recruitment Consultant ist das Headhunting. Ein Trainee erlernt dazu unter anderem Strategien für die Kandidaten-Ansprache, das Durchführen von Bewerbergesprächen, Assessments und Telefoninterviews. Ziel ist die Vermittlung von hochqualifiziertem Personal an die Kunden mit Personalbedarf. In diesem Bereich ist eine Provision ein gängiger Teil der Trainee-Bezahlung.

Daneben sollte ein Recruitment Consultant stets ein wachsames Auge und ein offenes Ohr für Markttrends haben. Somit macht für einen Trainee auch die Marktbeobachtung und Marktanalyse einen Teil der Arbeit aus.

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Nettolohn- Rechner