Trainee Hotel- und Gastronomiewesen: Organisieren, k√ľmmern & l√§cheln

Trainees im Hotel- und Gastronomiewesen finden sich vor allem bei gr√∂√üeren Ketten. Hier lernst du ‚Äď mit dem Ziel sp√§ter eine Management-Position zu bekleiden ‚Äď in verschiedenen Abteilungen die gesamten Prozesse im Unternehmen kennen. Du wirst belohnt mit viel Reiset√§tigkeit und guten √úbernahmechancen.

Meine Erfahrungen als Trainee.

  1. Anforderungen an dich.

    F√ľr ein Trainee-Programm im Hotel- und Gastronomiewesen brauchst du neben einer fachbezogenen abgeschlossenen Ausbildung oder einem abgeschlossenen Studium in dem Bereich vor allem eines: Stressresistenz. Du wirst h√§ufig Kundenkontakt haben, Beschwerden entgegennehmen und dich um die Belange deiner G√§ste k√ľmmern. Das kann gerade bei einer hohen Auslastung schnell stressig werden. Kommunikationsgeschick und eine ausgepr√§gte Serviceorientierung sind hier deshalb Grundvoraussetzungen. Um dich mit all deinen G√§sten verst√§ndigen zu k√∂nnen, solltest du gute Deutsch- und Englischkenntnisse aufweisen, idealerweise noch weitere Fremdsprachenkenntnisse.

    Im Rahmen deines Trainee Programm in Gastronomie und Hotellerie durchl√§ufst du verschiedene Abteilungen, damit du einen umfassenden Einblick in alle Prozesse und Bereiche hast. Das Trainee-Programm bereitet dich meist f√ľr eine Stelle im Management des Hotel- oder Gastronomiebetriebes vor und so ist ein globaler √úberblick wichtig f√ľr deine sp√§teren Entscheidungen.

    Voraussetzungen f√ľr eine Bewerbung als Trainee im Hotel- und Gastronomiewesen:

    • Abgeschlossenes¬†Bachelorstudium oder Ausbildung im Hotel oder Tourismus Management bzw. im kaufm√§nnischen oder gastgewerblichen Bereich

    • Relevante Berufserfahrung im Hotel- oder Gastst√§ttengewerbe oder Tourismus

    • Hohe Belastungsgrenze, Flexibilit√§t und au√üerordentliches Organisationstalent

    • Teamf√§higkeit, Kommunikationsst√§rke und sicheres Auftreten

    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  2. Deine Aufgaben als Trainee.

    Als Management Trainee Hotel k√ľmmerst du dich zum Beispiel darum, gemeinsam mit dem Chief Operation Officer und dem Director of Operations neue H√§user in eine Hotelkette zu integrieren. Dabei durchl√§ufst du verschiedene Abteilungen, bist sowohl im direkten Kundenkontakt an der Rezeption als auch in der Warenannahme von Food- und Non-Food-Artikeln t√§tig. Im Kontakt mit G√§sten wirst du unter anderem Buchungen abwickeln und Check-ins vornehmen. In der Warenannahme √ľberpr√ľfst du die Daten im Contract Management System und unterst√ľtzt Einkaufsteams bei der Administration.

    Gerade im Gastronomiebereich steht auch Eventplanung auf dem Plan f√ľr dein Trainee-Programm. Das k√∂nnen Schulungen, exquisite Galadiners oder auch Pressekonferenzen sein ‚Äď je nachdem, wonach der Anlass verlangt. Dabei endet dein Job nicht mit dem letzten Gast, sondern du k√ľmmerst dich auch um die Nachbereitung, wickelst Zahlungen ab und h√§ltst Kontakt zum Veranstalter. Bist du im Marketing, lernst du Mailings zu koordinieren, Markforschung zu betreiben und sorgst daf√ľr, dass die Corporate Identity in all ihren Schattierungen eingehalten wird.

    Typische Aufgaben f√ľr Hotel- und Gastronomie-Trainees:

    • Integration neuer Hotels in nationale oder internationale Hotelketten

    • Einf√ľhrung operativer Standards in den Abteilungen F&B, Front Office und Housekeeping

    • Unterst√ľtzung bei strategischen Projekten und im operativen Tagesgesch√§ft

    • Erstellung von Statistiken, Marktforschungen und Konkurrenzanalysen

    • Aktive Mitarbeit bei der Vermarktung des Unternehmens in unterschiedlichen Medien

    Wenn du in einer internationalen Hotelkette zum Beispiel ein Management Trainee absolvierst oder auf einem Kreuzfahrt-Dampfer unterwegs bist, bewegst du dich nicht selten in einem internationalen Umfeld, wo du mindestens Englischkenntnisse benötigst

  3. Das sind die Perspektiven.

    Dauer: Dein Trainee-Programm dauert zwischen sechs und 24 Monaten.

    √úbernahmechancen: Du bist firmenspezifisch ausgebildet und hast somit sehr gute √úbernahmechancen.

    Zielposition: Du wirst in deinem Trainee-Programm zu einer Fach- oder F√ľhrungskraft ausgebildet. Deine exakte Position entscheidet sich meist erst am Ende des Programms, wenn klar ist, wo deine St√§rken liegen und wo auch Bedarf besteht.

    Titel: Hast du dein Trainee-Programm Hotel oder Gastronomiemanagement erfolgreich abgeschlossen, bist du zum Beispiel Hotel Manager, Leiter F&B oder Managing Director.

  4. Gehalt als Trainee im Bereich Hotel- und Gastronomiewesen.

    von
    2.387‚ā¨
    Ø
    3.092‚ā¨
    bis
    3.797‚ā¨

In Verbindung bleiben.