Trainee im Handel

Es gibt unzählige Trainee-Stellen mit den inhaltlich unterschiedlichsten Ausrichtungen. Je nach absolvierter Fachrichtung bietet sich der Einstieg über ein Trainee-Programm in bestimmten Bereichen und Branchen an. Informiere Dich hier, welche Aufgaben und Anforderungen auf einen Trainee im Handel zukommen.

zu allen Trainee-Stellen
In meinem Trainee-Programm im Bereich Einkauf sind Ausbildungsstationen in angrenzenden Abteilungen selbstverständlich. Bei mir war es bisher unter anderem Controlling, Logistik, Costing und Qualität.

Daniel Weiß, Trainee bei Faurecia Automotive GmbH

Daniel Weiß, Trainee bei Faurecia Automotive GmbH

 
TRAINEE-INTERVIEW

Berufseinstieg als Trainee im Handel

Nach dem Hochschulabschluss steigt man nicht direkt als Fach- oder gar Führungskraft in einem Unternehmen ein. Das ist in allen Branchen so, unter anderem auch im Handel. Wer sich das aber einmal zum Ziel gesetzt hat, dem bietet sich ein Trainee-Programm im Handel an. Trainee-Geflüster.de informiert über Inhalt der Programme, das Trainee-Gehalt und mögliche Perspektiven nach der Ausbildung.

Tätigkeitsfelder

Für den Berufseinstieg im Handel sind im Wesentlichen zwei Bereiche relevant: der Einzel- und der Groß- bzw. Außenhandel. Beide unterscheiden sich vor allem durch die Zielgruppe, die man bedient. Während im Einzelhandel Waren an den Endkunden verkauft werden, sind Großhändler das Bindeglied zwischen dem eigentlichen Hersteller und dem Verkäufer. Im Warenprozess ist ein Großhändler also dafür zuständig Ware von Herstellern in bestimmten Mengen aufzukaufen und dafür Abnehmer zu finden. Diese können sein: der Einzelhandel, das Gastgewerbe, Handwerk, regionale Großhändler und industrielle Betriebe.

Was macht ein Trainee im Handel

Trainees im Handel durchlaufen entweder ein fachspezifisches oder ein bereichsübergreifendes Einstiegsprogramm. Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Aufgaben während der Ausbildung. In einem fachspezifischen Programm durchlaufen die Nachwuchskräfte mehrere Abteilungen ihres gewählten Schwerpunktes und lernen die wichtigen Schnittstellen im Unternehmen kennen. Hier zwei Beispiele:

Logistik-Trainees sorgen z.B. dafür das Produktionsgüter eines Unternehmens zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, ohne dabei die Kosten aus den Augen zu verlieren.

Trainees im Einzelhandel arbeiten sich in die Aufgaben eines Marktleiters ein, übernehmen Umsatz- und Kostenkalkulationen und lernen die Prinzipien des Supply-Chain-Management sowie der Personalführung kennen.

Anforderungen an Bewerber

Grundvoraussetzung für ein Trainee-Programm im Handel ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem wirtschafts- oder handelswirtschaftlichen Studiengang. Schwerpunkte im Studium können dabei Marketing/Vertrieb, Logistik, Supply Chain Management o.ä. sein. Zudem sollten Bewerber erste praktische Erfahrungen in einem dieser Bereiche - idealerweise decken sie sich mit Deinem gewählten Schwerpunkt im Ausbildungsprogramm - gesammelt haben.

Des Weiteren gehören Soft Skills wie hohes analytisches und mathematisches Verständnis, Kommunikationsbereitschaft und ein souveränes Auftreten zum Anforderungsprofil. Vor allem im Groß- und Außenhandel dürfen englische Sprachkenntnisse nicht fehlen, da man sehr häufig mit internationalen Kunden kommunizieren muss.

Trainee-Gehalt und Karriere

Das Einstiegsgehalt im Handel schwankt trotz hoher Anforderungen erheblich. Während die meisten Handelsketten ihren Nachwuchskräften ein durchschnittliches Bruttojahresgehalt von 30.000 Euro zahlen, locken große Discounter teilweise mit 50.000 Euro Vergütung pro Jahr. Im Bereich Logistik liegen die Anfangsgehälter mit 36.000 Euro per anno etwas niedriger. Ähnlich verhält es sich im Groß- und Außenhandel. Hier können Trainees ebenfalls mit einem Grundgehalt von 35.000 und 37.500 Euro rechnen.

Mit Trainee-Geflüster den Einstieg im Handel finden

Trainee-Geflüster hilft Dir bei deinem Karrierestart! In unserer großen Trainee-Datenbank findest Du alle Infos zu Einstiegsprogrammen in unterschiedlichen Branchen. Hier erfährst Du alles über Inhalt und Ablauf, Bewerbungsprozess, Anforderungen und Gehalt.

Zusätzliche Tipps zum Bewerbungsverfahren und Erfahrungen aus dem Berufsalltag der Trainees kannst Du in unserem Blog nachlesen.

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Nettolohn- Rechner