Trainee als Engineer

Es gibt unzählige Trainee-Stellen mit den inhaltlich unterschiedlichsten Ausrichtungen. Je nach absolvierter Fachrichtung bietet sich der Einstieg über ein Trainee-Programm in bestimmten Bereichen und Branchen an. Informiere Dich hier, welche Aufgaben und Anforderungen auf einen Trainee als Engineer zukommen.

zu allen Trainee-Stellen
Ich durfte mein Trainee-Programm vorzeitig nach 18 Monaten beenden und habe die Möglichkeit bekommen, im Bereich Process Development zu beginnen. Seit November bin ich in der Produktion als Area Supervisor tätig. Dies ist eine Art Abteilungsleiter für einen der beiden vorhandenen Produktionsbereiche.

Stefanie Görsch, Trainee bei Cargill

Stefanie Görsch, Trainee bei Cargill

 
TRAINEE-INTERVIEW

Engineer Trainee-Stellen

Die Ingenieurwissenschaften gehören zu den angewandten Wissenschaften. Zum Großteil forscht ein Ingenieur in den praktisch anwendbaren Technologien, Verfahren und Produkten. Das bedeutet allerdings nicht, dass ein Engineer-Trainee keine kommunikativen Fähigkeiten mitbringen muss – das Bild vom eigenbrötlerischen Technik-Freak ist längst überholt.

Hauptaufgabe als Engineer-Trainee

Zu den Ingenieurwissenschaften gehören die Wissenschaften, die sich mit der Forschung, Entwicklung und Konstruktion von Technik im weitesten Sinne beschäftigen. Klassische Ingenieurwissenschaften sind also beispielsweise das Bauingenieurwesen, der Maschinenbau und die Elektrotechnik. Doch auch der Bergbau, das Hüttenwesen und die junge Disziplin der Sicherheitstechnik zählen dazu. Grenzwissenschaften sind das Wirtschaftsingenieurwesen und das Software-Engineering. Der Trainee-Lohn(http://trainee-gefluester.de/trainee-lohn) für Ingenieure ist durchschnittlich höher als für Geisteswissenschaftler oder auch Wirtschaftswissenschaftler.

Ein Engineer-Trainee in einer der Wissenschaften beschäftigt sich mit der Fertigung und Konstruktion von diversen Materialien und Stoffen. Das geschieht heute zum Großteil jedoch nicht mehr in der Werkhalle, sondern am PC. Neben den praktischen Tätigkeiten beschäftigt sich ein Trainee häufig auch mit Projektarbeit, Qualitäts- und Prozessverbesserungen.

Einstieg als Engineer-Trainee

Sowohl große internationale Konzerne als auch mittelständische Unternehmen suchen nach Engineer-Trainees. Welches Studium vorausgesetzt wird, hängt von der jeweiligen Branche ab. In der Regel wird ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium in Bereich der Ingenieurwissenschaften vorausgesetzt. Teilweise kommen auch Disziplinen wie Chemie, Mathematik oder IT in Frage. Alleine ein guter Abschluss und technische Fähigkeiten reichen heute allerdings nicht mehr. Von einem Engineer-Trainee werden sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gutes Office-Wissen, Kommunikationsstärke und eine strukturierte, teamorientierte Arbeitsweise erwartet.

Finde hier ebenso Infos zu Einstiegsprogrammen aus vielen anderen Branchen und Bereichen, beispielsweise als Trainee im Qualitätsmanagement.

Bettina wilde

Bettina Wilde

Trainee-Expertin, Redaktion TRAINEE-GEFLÜSTER

Persönliche Empfehlung

Erhöhe deine Chancen bei der Jobsuche.
Beim Karriereportal ABSOLVENTA kannst du Kontaktanfragen von über 5.000 Arbeitgebern erhalten.

  • Kostenlos anmelden
  • Lebenslauf hochladen
  • Jobanfragen erhalten
Kostenloses Profil erstellen

Nettolohn- Rechner